Zum Inhalt springen

Bildschirm wird schwarz


Wumm

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe eine Frage:

Kennt jemand auch das Problem dass bei Vectorworks 2022 regelmässig, der Bildschirm schwarz wird, so als 

würde das Programm es nicht schaffen, die Zeichnungen zu berechnen, und man regelmässig gezwungen wird, 

das Programm herunter zu fahren und wieder neu zu starten

Treiber der Grafikkarte sind alle aktualisiert, 32 GB RAM DDR4

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar

Schwarzer Bildschirm ist normalerweise ein Hinweis auf ein Hardwareproblem. Trotzdem könntest du aber mal die Reparaturoption beim Vectorworks-Updater (im Programmordner zu finden) benutzen.

 

Was für einen Rechner benutzt du? Windows/Mac? Laptop oder Desktop? Was für eine Grafikkarte?

  • Like 1

Vectorworks 2023 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Wir haben dieses Problem auf all unseren Rechnern im Büro mit VW22. Ist sehr ärgerlich...ich würde sagen, dass es mit dem Sichern der Datei zusammenhängt. Immer wenn Datei gesichert wird, hängt sich VW kurz auf und der Bildschirm wird schwarz. Oben steht dann in der Leiste (keine Rückmeldung). Programm fängt sich dann wieder nach einigen Minuten (manchmal schnell, manchmal dauert es aber auch 20-30min). An den Systemvoraussetzungen kann es definitiv nicht liegen. Wir haben vor 6 Monaten all unsere Workstations gegen Highend Rechner von Dell getauscht. Alle speziellen Voraussetzungen für zb. das Rendering etc. wurden strengtens berücksichtigt und bestens umgesetzt. Die Rechner sind extrem schnell, allerdings merke ich beim Rendern o.ä. kaum eine Verbesserung unserer zuvor genutzten 12 Jahre alten Rechner.

 

Würde mich freuen und uns allen im Büro viel Nerven ersparen, wenn man dieses Problem gelöst bekommt.

  • Like 1

 

 

Rechner: - Intel Core i9-10900K (10 Core, 20M cache, base 3,7GHz, up to5,3GHz) DDR4 2933

               - Dell Precision 3640 Tower mit 460-W-Netzteil mit bis zu 90% Effizienz (80Grad Plus Gold), erweitertes I/O vorne mit SD Karte

               - 32 GB 2 x 16 GB DDR4 2.933 MHz

               - M.2-PCle-NVMe-Solid-State-Festplatte, 512GB, Klasse 40

               - Nvidia Quadro RTX 4000, 8GB, 3DP, VirtualLink (Dell Precision 3640)

               - Windows 11 (64Bit)

 

Bildschirme: 2x Eizo EV2750

 

Vectorworks 2023 | Enscape | Rhino | Adobe CC

Ohne Titel1.jpg

 

Link zu diesem Kommentar
vor 38 Minuten schrieb Phil_ipp01:

.ich würde sagen, dass es mit dem Sichern der Datei zusammenhängt. Immer wenn Datei gesichert wird, hängt sich VW kurz auf und der Bildschirm wird schwarz.

 

 

Habt Ihr die Autosicherung auf Zeitinterval gesetzt ?

Wenn ja, versucht mal auf Anzahl an Befehlen zu setzen - ich hab 16 gewählt.

Das scheint zu versichern, dass das Autobackup erst nach eines Befehls gestartet

wird und nicht innerhalb eines Befehls.

 

Bei mir hat das das Absturzrisiko vermindert und die Zuverlässigkeit von VW massiv

erhöht.

 

Ansonsten, ja nachdem wohin und worauf VW oder andere Apps Sicherungskopien ablegen,

z.B. im überstrapazierten Netzwerk, auf langsamer HDD o.Ä. kann ein Backup je nach 

Komplexität der Datei schon mal mehrere Sekunden bis Minuten dauern und den Arbeits-

ablauf massiv stören.

Ich musste bei komplexen Projekten auch schon oft das Backupinterval heraufsetzen um

halbwegs arbeiten zu können - obwohl lokal auf schneller SSD gespeichert wurde.

 

Das mach ich übrigens immer so. Dateien liegen auf dem Server oder externem Laufwerk

aber die Backups machen alle relevanten Apps lokal in einem Backup Ordner auf der 

System SSD. Für die Backups gibt es dann zur not das Time Machine Backup bzw. Windows

Äquivalent (keine Ahnung was Windows da wirklich macht und ob das funktioniert ...)

  • Like 3

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Mir wurde von den Service Select Mitarbeitern gesagt, dass wir die einzigen wären mit solchen Problemen, wobei ich von einem 

zusätzlichen Architekten-Büro genau das Gleiche bestätigt bekommen habe. Man kann einfach nicht normal arbeiten, und verliert unnötig Zeit

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Phil_ipp01:

Immer wenn Datei gesichert wird, hängt sich VW kurz auf und der Bildschirm wird schwarz.

 

 

Das habe ich bis jetzt noch nicht gesehen.

Es kommt halt der Beach Ball of Death, bzw in VW eher nur einfrieren und gar keine Rückmeldung.

Nur wenn an in den Activity Manager schaut sagt der dann - keine Rückmeldung ....

Bricscad ähnlich. Man wartet dann halt so lange wie man es aushält ob die App wieder kommt

oder beeendet sie und probiert es noch mal .....

  • Like 1

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

@Wumm gebe Dir vollkommen recht, ist sehr ärgerlich und störend. Ich muss mich täglich drüber aufregen. Und nein, wir sind nicht die einzigen.. höre auch Beschwerden von Büros im Bekanntenkreis.

 

 

Rechner: - Intel Core i9-10900K (10 Core, 20M cache, base 3,7GHz, up to5,3GHz) DDR4 2933

               - Dell Precision 3640 Tower mit 460-W-Netzteil mit bis zu 90% Effizienz (80Grad Plus Gold), erweitertes I/O vorne mit SD Karte

               - 32 GB 2 x 16 GB DDR4 2.933 MHz

               - M.2-PCle-NVMe-Solid-State-Festplatte, 512GB, Klasse 40

               - Nvidia Quadro RTX 4000, 8GB, 3DP, VirtualLink (Dell Precision 3640)

               - Windows 11 (64Bit)

 

Bildschirme: 2x Eizo EV2750

 

Vectorworks 2023 | Enscape | Rhino | Adobe CC

Ohne Titel1.jpg

 

Link zu diesem Kommentar

@zoom ich werde mal screenshots machen und hier reinstellen.

 

 

 

Rechner: - Intel Core i9-10900K (10 Core, 20M cache, base 3,7GHz, up to5,3GHz) DDR4 2933

               - Dell Precision 3640 Tower mit 460-W-Netzteil mit bis zu 90% Effizienz (80Grad Plus Gold), erweitertes I/O vorne mit SD Karte

               - 32 GB 2 x 16 GB DDR4 2.933 MHz

               - M.2-PCle-NVMe-Solid-State-Festplatte, 512GB, Klasse 40

               - Nvidia Quadro RTX 4000, 8GB, 3DP, VirtualLink (Dell Precision 3640)

               - Windows 11 (64Bit)

 

Bildschirme: 2x Eizo EV2750

 

Vectorworks 2023 | Enscape | Rhino | Adobe CC

Ohne Titel1.jpg

 

Link zu diesem Kommentar

Ja - ist doch mehr oder weniger immer die gleiche Leier:

 


Ich habe noch nie ein Programm erlebt, an dem man so massiv ständig an den eigenen Computer-Einstellungen oder Hardware "herumschrauben" muss. Das ist nicht User-freundlich - es wird vermittelt deine Hardware ist scheisse oder Du selbst bist halt einfach zu Doof für so eine raffiniertes  (manchmal möchte ich sagen "elitäres") Programm ...was beklagst Du Dich auch Du dummer Furz.

Gestern - wie fast täglich einmal - beim mir auch VW sich auch wieder aufgehängt... nicht mit schwarzem Bildschirm sondern dieses mal in tollen leuchtend feminimen Farben wie Pink, Gelb und Cornflakesblau. Ich hatte auf der KS den Bildschirm gesplittet und wollte auf ein Fenster zurück... hat den ganzen Mac heruntergerissen.

VW #2024/CH - Architektur auf:

iMacPro (late 2017) - Mac OS Sonoma 14.2.1 - 3.2 GHz 8-Core Intel Xeon W - 32 GB / 2666 MHz DDR4 - Radeon Pro Vega 56 8GB

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb Phil_ipp01:

Wir haben vor 6 Monaten all unsere Workstations gegen Highend Rechner von Dell getauscht. Alle speziellen Voraussetzungen für zb. das Rendering etc. wurden strengtens berücksichtigt und bestens umgesetzt. Die Rechner sind extrem schnell, allerdings merke ich beim Rendern o.ä. kaum eine Verbesserung unserer zuvor genutzten 12 Jahre alten Rechner.

Entschuldigung die etwas zynische Frage, aber wenn die 12 Jahre alten Rechner gleich schnell rendern (Achtung! es sollten auch die gleichen Dateien/Visualisierungen verglichen werden), dann wurden die Voraussetzungen wohl doch nicht so ganz umgesetzt.

 

In einem anderen Beitrag hab ich gesehen dass ihr einen i9-10900K und Nvidia Quadro Karten einsetzt. Der 10900K ist nun nicht wirklich die neuste Hardware, da ist Intel bereits 2 Generationen weiter, zb. 12900K der ca. doppelt so schnell ist wie der 10900K. Und bei den Quadro Karten sind all die teuer erkauften Zusätze zumindest für VW leider allesamt nicht brauchbar.

 

Ist immer das selbe Problem mit den Workstation Rechner der grossen Distributoren. Die sind gut bei gewissen Anforderungen, aber wie VW Funktioniert haben die definitiv nicht verstanden.

  • Like 2

VW2023 SP8 R1 (Build 733832) Architektur

 

iMac 5K i5-6500 16GB R9 M390 2GB macOS 12.7

Ryzen 9 7900X 64GB RX 7800XT 16GB Win11

Link zu diesem Kommentar

Ich hätte jetzt ursprünglich wegen dem spezifischen Absturzverhalten auf ein Montagsmodell bei der Hardware getippt. Offenbar bist du aber nicht der einzige und es geschieht bei allen immer auf die gleiche Art (Speichern in VW und dann Blackscreen). Daher wohl eher nicht dein System, sondern irgendwas am aktuellen VW2022.

 

Passiert das bei allen beim speichern? Beim manuellen speichern oder beim Auto-Backup? Alle unter Win10?

 

@Marc Wittwerkann man das seitens Vectorworks mal unter die Lupe nehmen?

  • Like 1

Vectorworks 2023 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

@herbieherb Ich habe mit demselben Rechner und VW21 keine Probleme mit dem Bildschirm schwarz werden gehabt. Somit liegt es eigentlich ganz klar nicht an der Workstation sondern an VW22.

 

Wir haben folgende Rechner:

- Intel Core i9-10900K (10 Core, 20M cache, base 3,7GHz, up to5,3GHz) DDR4 2933

- Dell Precision 3640 Tower mit 460-W-Netzteil mit bis zu 90% Effizienz (80Grad Plus Gold), erweitertes I/O vorne mit SD Karte

- 32 GB 2 x 16 GB DDR4 2.933 MHz

- M.2-PCle-NVMe-Solid-State-Festplatte, 512GB, Klasse 40

- Nvidia Quadro RTX 4000, 8GB, 3DP, VirtualLink (Dell Precision 3640)

- Windows 10 Pro (64Bit)

 

 

 

Rechner: - Intel Core i9-10900K (10 Core, 20M cache, base 3,7GHz, up to5,3GHz) DDR4 2933

               - Dell Precision 3640 Tower mit 460-W-Netzteil mit bis zu 90% Effizienz (80Grad Plus Gold), erweitertes I/O vorne mit SD Karte

               - 32 GB 2 x 16 GB DDR4 2.933 MHz

               - M.2-PCle-NVMe-Solid-State-Festplatte, 512GB, Klasse 40

               - Nvidia Quadro RTX 4000, 8GB, 3DP, VirtualLink (Dell Precision 3640)

               - Windows 11 (64Bit)

 

Bildschirme: 2x Eizo EV2750

 

Vectorworks 2023 | Enscape | Rhino | Adobe CC

Ohne Titel1.jpg

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo Wumm

 

Nutzt Vectorworks 2022 die maximale Leistung der Nvidia-Karte? Also, wurde die Einstellungen bei der Nvidia-Systemsteuerung angepasst?

 

-> Diese Einstellungen kann man auch bei Workstations vornehmen.

 

Gruss, Marc 

 

 

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Phil_ipp01

 

Am 4.5.2022 um 21:27 schrieb Phil_ipp01:

manchmal schnell, manchmal dauert es aber auch 20-30min

Ihr habt Dokument die brauchen 20min. zum sichern? Da muss einiges im argen sein....das ist extrem weit weg von allem was ich bei meinen Kunden erlebe oder auf dem eigenen Rechner sehe.

Wie lange dauert denn das sichern, wenn du das gleiche Dokument auf dem Desktop sicherst? 

 

Wie lange braucht diese Datei bei dir zum Sichern auf dem Desktop?

/Applications/Vectorworks 2022/Beispieldateien/Anwendungsbeispiele/Architektur/Gebaeudemodell eBKP-H/Gebaeudemodell.vwx

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,1Tsd
    • Beiträge insgesamt
      118,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...