Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. Und eine Kopie in einem Symbol sichern, damit es später wieder eingesetzt werden kann.
  3. Bitte unbedingt teilen, wenn die Funktion bekannt ist. Wäre sehr interessiert daran.
  4. Jaaaaa @herbieherb Genau sowas hatte ich gesucht!!!! VIELEN DANK
  5. nochmals nachgefragt 2spaltige Pop-ups
  6. Zuerst machst du dir eine Liste aller Räume =DATENBANK(NOTINREFDLVP & NOTINDLVP & (PON='Space')) Dann machst du eine Spalte, in welcher die Konstruktionsebene der gelisteten Räume angezeigt wird. =L Nun willst du ja verschiedene Spalten, in denen nur dann die Fläche angezeigt wird, wenn ein bestimmtes Kriterium erfüllt ist. (z.B. Raum ist Verkehrsfläche). Das machst du mit einer if-Formel die bei erfülltem Kriterium die Fläche ausgibt und sonst 0: =IF(('Space'.'11_Occupant'='DIN 277_2016 - VF S - Verkehrsfläche'); FLÄCHE; 0) Du kannst auch Wildcards (*) benutzen, z.B.: =IF((Space.11_Occupant='* - VF S - *'); FLÄCHE; 0) (Schweizer schreiben , statt ; in Formeln) Wenn du nun bei der Spalte mit den Konstruktionsebenen den Haken setzt bei der Option "Zeilenwerte zusammenfassen", hast du pro Geschoss nur noch eine Zeile. Nun musst du nur noch bei den Spalten mit den if-Formeln den Haken setzen bei "Werte addieren" damit die Raumflächen zusammengerechnet werden.
  7. ja, du hast recht... das funktioniert nicht so, wie es sollte. sortiere die tabs eigentlich nie um, daher ist mir das bisher nicht aufgefallen...
  8. Ich arbeite mit einem 21:9 Hauptmonitor für CAD und einem 16:9 Zweitmonitor für Sonstiges - ein Träumchen
  9. Servus Fabio, ich habe auch schon Kunden bedient, die nur in 2D zeichnen. Dafür verwende ich PointCAP und erstelle damit Grundrisse, Schnitte und Ansichten. Es arbeiten aber auch welche mit Revit und AutoCAD. Selber verwende ich Revit und Vectorworks. Ich habe schon einige Programmzusätze für FARO SCENE und PointCAP angesehen und auch schon getestet. Aber ich bin dann doch nicht so begeistert gewesen, um einige tausend Euro zu investieren und dann trotzdem in einem gewissen Maße händisch nachzuarbeiten. Wenn ich jedoch jeden Tag damit arbeiten würde, dann evtl. würde ich mir jede Erleichterung kaufen. Grob erzählt, ich zeichne die Punktwolkenkanten mit den Wandwerkzeugen nach. Grüße, Hans
  10. Servus Thomas, ich habe seit September 2014 einen eigenen 3D Laserscanner, einen FARO Focus S120. Er hat einen Erfassungsradius von 120 m. Deine angegebene Dimensionen sind eigentlich kein Problem. Hab schon Messehallen, denkmalgeschützte Häuser, ganz "normale" Häuser, komplizierte Dachstühle, Innenräume für den Ausbau, Hanglagen/Gelände etc. vieles gescannt. Sogar mal einen VW Bus, da ihn der Besitzer ausgebaut hat. Auch unsere Dorfkirche ist schon digitalisiert.🙂 Es braucht schon ein Umdenken mit der Weiterverarbeitung der Punktwolke in einem CAD Programm, aber ich möchte es nie mehr missen. Bei der Genauigkeit sowieso. Wenn du mal ein Testprojekt machen willst, dann melde dich bei mir. Grüße, Hans
  11. Im Anhang ein Beispiel: ___________________ Raumtabelle.vwx ___________________
  12. Aber wie legst du so eine schönbe übersichtliche Tabelle mit einzeln nachgewiesenen Flächen: NUF 1 - NUF 7, TF und VF an? Sry...vll steh ich auch grade aufm Schlauch!
  13. @herbieherb Vielleicht wäre ja das Setup von Linus etwas für dich
  14. Hallo Anna, willkommen im Forum. Beim Thema Studentenlizenzen verlängern kann Dir nur Computerworks weiterhelfen. Hast Du aus dem Studentenportal die richtige Seriennummer für die Version 2020 genommen?
  15. am besten könnt ihr bei euch auch probieren. ich habe 2 Tabs "ohne Titel 4" und "ohne Titel 5". aber ich möchte die Reihenfolge im Programm ändern... "ohne Titel 5" vor "Ohne Titel 4" (wie bei Chrome oder Internetbrowser) und das funktioniert seit VW20 nicht mehr... die Fenster bleibe los.. oder ist es nur bei mir ? Gruss
  16. meinst du den tastenbefehl? bei mac: command & ">" taste...
  17. Hallo orso b schmid, ich schicke dir per Email einen download- Link mit ein paar Dateien, die dir vielleicht weiterhelfen. Gruss, Ben
  18. es funktioniert leider nicht.... Andocken geht nicht mehr seit VW2020... Tab sind da, aber vom Fenster zum Tab geht nicht....
  19. Ach super vielen Dank für die schnelle Antwort.
  20. Seit einigen Versionen haben alle Vectorworks-Objekte eine interne UUID. Ich weiß es nicht auswendig, aber es müßte eine Vectorscriptfunktion geben, mit der man sie auslesen kann.
  21. Na, da war Herr Bender schneller...
  22. Beides müsste automatisch in der Tüdatenbank stehen, wenn die Tür in einer Wand eingesetzt ist.
  23. Sehr geehrter phhs, Der Wandstil wird bei den Fenstern/Türen in einem Datenbankfeld der Objektdatenbank mit dem UniversalName "WallStyle" gespeichert, die Wanddicke in "WallThickness". Über Vectorscript/Tabelle/Datenmanager sollte der Zugriff möglich sein.
  24. Dann filtere doch in der ersten Zeile nach Geschoss, dann sortiert es da automatisch? Tabellenbeispiel: Zeile Filter Spalte 1: Spalte 2: Spalte 3:
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...