Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. @herbieherb Hast Du ne Ahnung, wo sich dieses Script befindet? Das klingt ja sehr vielversprechend 🙂 Ich suche inzwischen auch...
  3. Ich habe oben Bilder des Task Managers reingelegt, da steht ja was zb. An Arbeitsspeicher etc verbaut ist. Weiter unten habe ich beschrieben für was der Rechner genutzt wird. Was kann ich euch noch an wichtigen Infos mitteilen? Kanns auch nochmal kurz zusammenfassen. Gruß Philipp
  4. Du müsstest das mit einem Script/Marionette lösen. Ähnlich wie DomC's Lösung für Wohnungsflächen die Flächen aller Räume zusammenzählt und in jedem Raum einen entsprechenden Datenbankeintrag macht, müsstest du das mit der Zimmerzahl machen.
  5. Heute
  6. Hallo, ich würde gerne anhand einer Tabelle zählen, wieviel Wohnungen welchen Typs in der Datei vorhanden sind. Dabei möchte ich den Wert nicht händisch an die Raum-Objekte hängen sondern rechnerisch ermitteln. 1) ist es möglich, eine Liste zu erstellen, in der alle Räume der gleichen Wohnung zusammengerechnet werden bei denen es sich um Wohn- oder Schlafzimmer handelt. (Den halben Zimmern würde ich mich dann im Nachhinein widmen) 2) jetzt wüsste ich gerne, wieviele x-Zimmer Wohnungen je vorhanden sind. Wie kann man das am ehesten bewerkstelligen? Was meint ihr? a) dachte ich, dass man eine zweite Tabelle anlegen könnte, die die erste Tabelle ausliest b) muss man das mitunter mit einem Script lösen? Was meint ihr? Ich denke, dass das generell ein spannendes Thema ist. Anbei das VW-Dokument und ein Screenshot dazu... Wohnungstypen zählen.vwx.zip
  7. SCB

    Dachetnwässerung

    Vielen danke!
  8. Wie sieht es mit der Skalierung unter Windows aus? Die Surfaces haben oft relativ hohe Auflösungen, welche eine Anzeigeskalierung erfordert. Eine solch alte VW Version unterstützt dies aber noch nicht (und wird es auch nie). Oft werden dadurch nebst Menüs auch die Icons nicht mit skaliert. Dieses Problem haben auch andere alte Programme.
  9. b.illig

    Fassaden

    Top. @herbieherb hat damit schon alles gesagt. Muss ich gar nicht zwei, drei alte Themen raussuchen. 😉
  10. b.illig

    Werkplan im 3D

    Löblich, aber sehr aufwändig. Das wird wahrscheinlich (noch ne Weile) nie so sein. Ist aber auch nicht so schlimm (meiner Meinung nach). Treppenantritt: das was du dir vorstellst geht so nicht. Vielleicht kann VW2021 da mehr? Treppenaustritt: wenn du die gesamte Aufbauhöhe richtig angibst, sollte sich das anpassen. Über die Tiefe der Austrittsstufe kann auch die waagrechte Verlängerung des Treppenlaus steuern. Bild: Zum Rest haben Inderfab und Temp676 ja alles gesagt. Gruß, Burkard
  11. Hallo Tanja, hast Du ein 15 Zoll Surface Book mit der Nvidia Grakfikkarte? Dann such auf der Nvidia Seite einen aktuellen Treiber für die Karte. Da gibt es hier im Forum auch einige Antworten zu, welcher da am besten funktioniert. Unter Umständen könnte auch die Quicktimeversion nicht passen. Welche ist installiert?
  12. Hallo Ber dies ist ein Forum in dem Nutzer anderen Nutzern helfen, wir alle freuen uns über hilfreich Kommentare und in Diskussionen wird dann auch bisweilen die Anrede oder mindestens ein Hallo weggelassen, bei dem Einstieg in eine Diskussion sollte eine Begrüßung schon das mindeste sein! mfg petitbonum
  13. Gestern
  14. Wie löst man so ein Problem. Bei mir wird es auch angezeigt
  15. Hallo, ich nutze Vectorworks 13 bisher auf meinem Mac. Ein Update auf die neuste OS-Version ist nicht mehr möglich und so habe ich mittlerweile Probleme, andere Prgramme zu installieren, da sie eine neuere OS-Version benötigen. Nach langem hin und her habe ich mir das Surface Book 3 gegönnt und unter Windows 10 sollte meine Vectorworks Version gut laufen. Installation hat gut geklappt und das Programm lässt sich starten. Was mir allerdings auffällt, ist die schlechte Darstellung. Die Symbole und die Schriften sind sehr klein und die Reiter sind teilweise verdeckt. Hat jemand einen Tipp, wie ich das Problem lösen kann, um das Programm wieder vernünftig nutzen zu können? Danke im Voraus Tanja
  16. Liechti

    Fassaden

    Super absolut genial 👌 Danke viel mals
  17. Hallo mleuppi schaut doch bitte mal bei den "gleichen" Dokumenten nach ob auch tatsächlich die Stile gleich geschalten sind und stellte die Sichtbarkeiten im Stil für die Paletten auf den "ausgegrauten" Rechnern um. Ich hab die Feststellung gemacht, dass die Einstellung der in der Infopalette angezeigten Werte in den Benutzereinstellungen gespeichert werden und nicht in der Datei! Vielleicht liegt ja da ein Problem, das von VW noch gelöst werden sollte! Wenn man sich einen Raum in dem Vectorworksreader anschaut erscheinen in der Infopalette nur noch die englischen IFC-Benennungen! mfg petitbonum
  18. herbieherb

    Fassaden

    Ich hatte da mal eine Methode beschrieben, welche alle deine Anforderungen und noch mehr erfüllt:
  19. temp676

    Werkplan im 3D

    Schnitt- und Ansichtsdarstellungen können ansonsten auch überschrieben werden wie bei den 2D/3D Symbolen. Ist selbstverständlich leider nicht die ideale Lösung, aber möglich ist es.
  20. Liechti

    Fassaden

    Sehr geehrte Damen und Herren Ich benötige Tipps und Hilfe beim Thema Fassaden (Ansichtsbild). Wir habe derzeit die Fassaden aus dem 3D Model generiert. 1. Schnitt auf einer Konstruktionsebene platziert und in die jeweilige Ansicht (Numlock 4) auf der Arbeitsebene das Terrain eingezeichnet und weitere Ergänzungen. (Siehe Foto) Jedoch habe ich bemerkt das diese Vorgehensweise nicht sehr wirtschaftlich ist. Den das ständige aktualisieren der Schnitte füllt den Arbeitsspeicher sehr schnell. Vor dieser Technik haben Wir die Schnitte nicht auf die Konstruktionsebene gelegt sondern auf eine Layoutebene (Ansichtsbereich und die Ergänzungen in Ergänzungen gemacht). Diese Arbeitsweise ist auch nicht perfekt. Ich möchte gerne aus dem 3D Modell so viel wie möglich auch für die Fassaden verwenden können. Personen, Schatten, Autos, Bäume, Gelände, Materialien u.s.w. Möchte jedoch Sie trotzdem als CAD-Datei exportieren können und jederzeit ergänzen können Und zum Schluss habe ich einen grossen Anspruch aus das Aussehen der Fassaden. Ich habe versucht die Fassaden auf der Konstruktionsebene mit der 2D Darstellung zu verwenden jedoch kann ich das Gelände Für die Ansicht. da sonst unzählige Linien entstehen. So auch bei einen Auto das Nicht in der Normalen Position zu mir steht (Zum Beispiel 30°abgeneigt) Welcher weg ist der "beste" Weg bei dem ich wenig Kompromisse machen muss. Besten Dank fürs durchlesen Ich hoffe Sie können mir Weiterhelfen oder auf ein Lernfilm verweisen Freundliche Grüsse Liechti
  21. Bei uns im Büro stellen wir fest, dass bei identischen VW-Dokumente auf Arbeitstationen mit VW_SP2 die Beläge eingestellt werden können; ab VW_SP4 und leider leider auch VW_SP5 ist in der Infopalette alles auf GRAU gestellt, was unbearbeitbar bedeutet. In einem Raumstempel Raumbeläge zu definieren, gehört halt einfach zur Basisfunktion. Wir müssen in der Not manuell Texte in die Raumstempel schreiben. Wer hätte das vor 25 Jahren gedacht ? (Sarkasmus aus)
  22. wie kann die Darstellung vom Druckdatum beim publizieren von PDFs geändert werden. Anstelle 24.09.20 brauchen wir 200924
  23. inderfab

    Werkplan im 3D

    Objekt in ein Autohybrid Objekt umwandeln, dann kannst du die Darstellung für Schnitte einstellen. Kann man meines Wissens nicht einstellen. Finde es auch schade das VWX so begrenzt ist im 3D. Workaround. Treppe bis zur letzten Steigung als Treppe ausbilden und den Austritt als 3D Körper modelieren und in Autohybrid-Objekt umwandeln. Nein. Aber das geht: 0.00001 Geht alles nicht Die Fensterbank horizontal zeichnen?
  24. owkina

    Werkplan im 3D

    Hallo Zusammen Ich zeichne zum ersten Mal einen Werkplan komplett im 3D, wir möchten diesen so erstellen, dass keine konstruktiven Ergänzungen im 2D notwendig sind. Nun habe ich diverse Fragen zur Detaillösung: Fensterbrüstung: Fertig Fensterbank ist auf 9cm (gestrichelte rote Line) 1. Dämmung und Fensterbank sollten auf dieser Höhe sein, jedoch kann ich den Fensterbank nicht ohne Versatz einfügen (siehe 2.Bild) 2. Warum fügt sich die Dämmung nicht an die schräge vom Fensterbank an? Treppenantritt: Die Treppe sollte die Form der gelb markierten Linie haben... Kann ich irgendwo noch weitere Einstellungen vornehmen als nur unter 'Bauweise'/'Antrittdetail'? Treppenaustritt: Hier das selbe Problem, kann ich noch mehr einstellen oder geht einfach nicht mehr? Deckendämmung: Die Dämmung ist als Extrusionskörper gezeichnet. Im Grundriss möchte ich die Dämmung gerne gestrichelt Darstellen, der Extrusionskörper lässt dies jedoch nicht zu oder finde ich die Einstellung einfach nicht? Ich wäre sehr froh um eure Tipps. Vielen Dank!
  25. Habe es in die Wunschliste geschrieben. Gruß Günther Sedlmeier
  26. nfedl

    Dachetnwässerung

    event. so.... Entwässerung.vwx
  27. Die Objekte mit Fangpunkten sind dann aber immer noch vorhanden und nicht wirklich weg. Sie sind nur nicht mehr sichtbar. Macht aber die Gefahr von falschen Fangpunkten noch grösser.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...