Jump to content

am stgt

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.597
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    7

Alle erstellten Inhalte von am stgt

  1. wurden die systemvoraussetzungen schon überprüft?
  2. nochmal alle verbindungen trennen und mit dem "wände schließen werkzeug" drübergehen. dann versuch mal die beiden horizontal verlaufenden wände nur mit dem aktivierenwerkzeug zusammenzufügen. dann dei beiden vertikalen wände mit dem t-verbindungswerkzeug an die horizontal verlaufendne wände anbinden... das sollte eigentlich funktionieren... oder täusche ich mich?
  3. am stgt

    dgm verschwunden

    auch schon die standardansichten mal durchgeschaltet? also 2d plan, von oben etc...
  4. also für solche aufgaben ist vw nicht wirklich programmiert... dafür gibt es ja andere besser taugliche produkte von z. b. adobe.
  5. tritt das beschriebene problem auch bei anderen schriftarten auf? sind die erwähnten schriften separat geladen oder im system intern verwaltet? welche vw-version auf welchem betriebsystem wird denn benutzt? hierzu am besten eine signatur mit den relevanten angaben im profil einbinden.
  6. also ich hab am 10.10. eine email zum thema erhalten: Sehr geehrter Herr, die neue deutsche Version Vectorworks 2020 ist bald verfügbar. Eine Vielzahl an Neuerungen und Optimierungen bei der führenden BIM- und CAD-Software zielt auf mehr Leistung, neue datengesteuerte Workflows und zahlreiche Qualitätsverbesserungen ab. Bei den kostenlosen Einführungsveranstaltungen „Inside Vectorworks 2020“ erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die neue Version und haben die Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern auszutauschen. Ausführliche Informationen zum Update und zu den Veranstaltungen finden Sie in Kürze auf unserer Homepage. Mit freundlichen Grüßen Ihr ComputerWorks-Team
  7. ja, eigentlich sollte das nicht so holpern... tritt das auch bei anderen dokumenten auf? und übrigens: seriennummern sollten aus sicherheitsgründen sowieso auch nie gepostet werden!
  8. Aktuell aus der VW-Mitteilungszentrale 10. Oktober 2019 Vectorworks und macOS CatalinaUpdates Alle durch umfangreiche Tests entdeckten Einschränkungen, welche Funktionen von Vectorworks betreffen, wurden im aktuell verfügbaren Service Pack 5 von Vectorworks 2019 behoben. Bitte beachten Sie, dass auch Grafikkarte, Peripheriegeräte und Treiber macOS Catalina kompatibel sein müssen (z. B. aktuell der Dongletreiber, wenn Sie mit einer donglegeschützten Version arbeiten), um ein reibungsloses Arbeiten zu ermöglichen.
  9. betrifft das einfache geometrische objekte (rechtecke, polygone, kreise etc) und/oder symbole oder sonstige spezielle objekte (autohybrid objekte etc)? und geht es um objekte auf einer konstruktions- oder einer layoutebene?
  10. wird der text auch nicht nach dem sichern, schließen und wieder öffnen des dokuments "nicht lesbar" angezeigt?
  11. der updater ist ein extra programm - liegt im vw-programmordner.
  12. mhm, das wäre ja nur auf einem ansonsten ungenutzen mac sinnvoll. bis vw nicht als offiziell kompatibel eingestuft ist, macht catalina zu installieren keinen sinn... selbst adobe hat noch kein aktuelles update für catalina rausgebracht...
  13. in den einstellungen programm > reiter "bearbeiten" > option "Duplikate verschieben" deaktivieren!
  14. und? wie lautet die erstaunliche antwort denn?
  15. wurde vor 3 tagen etwas ausergewöhnliches am imac gemacht? irgendwelche updates? wurde was gelöscht? wurde schon überprüft (> über diesen mac > speicher), ob der eingebaute ram auch (noch) richtig erkannt wird?
  16. ist das der einzige fehler beim arbeiten mit vw? oder sind auch andere zubehöre und/oder werkzeuge betroffen? mhm, wurde denn schon einmal der nvram oder pram gelöscht?
  17. die systemvoraussetzungen sind wahrscheinlich nicht mehr erfüllt.
  18. welche uhrzeit wird jetzt denn fälschlicherweise angezeigt? das hört sich eigentlich nicht nach einem klassischen mac-problem an... mhm, welches macOS auf was für einem laptop?
  19. kann das beschriebene problem nicht nachvollziehen. eventuell ein hardwaredefizit (grafikkartenleistung)? die systemvoraussetzungen wurden gecheckt, oder?
  20. also ich hab schon hin- und wieder auf diese art weblinks zu pdfs konvertiert. bei der vw-hilfe kommt man aber nur seite für seite voran... da wird die hierarchie leider nicht in ihrer komplexität erkannt....
  21. am stgt

    Text lesbar

    ok, wenn der text danach nochmals gedrehtwird, wird der text doch auch wieder als lesbar dargestellt...
  22. am stgt

    Text lesbar

    mhm, scheint wohl am betriebssystem zu liegen.. vw unter macos arbeitet bei mir so wie ich es oben beschrieben habe... oder was für ein betreibssystem kommt denn bei dir zum einsatz? und welche vw-version?
  23. man braucht den adobe acrobat. also nicht den "reader". aber so einfach ist da bei der vw-hilfe dann auch wieder nicht... man kann die vw-hilfe leider nicht "auf einen schlag" komplett als pdf erstellen... oder irre ich mich, KroVex?
  24. am stgt

    Text lesbar

    ja, das kann ich nachvollziehen. probier mal den text mit ausgeschalteter option zu schreiben, und dann die option text lesbar wieder einzuschalten. also text wird offensichtlich durch die option "text lesbar" ein- oder ausgeschaltet beim erstellen definert.
×
×
  • Neu erstellen...