Jump to content

am stgt

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    2.448
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

am stgt hat zuletzt am 12. Juni gewonnen

am stgt hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

25 Exzellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über am stgt

  • Rang
    Vectorworks-Guru

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. den kegel (so nennt man übrigens "runde pyramiden") gibts auch schon als werkzeug in der werkzeuggruppe "modellieren". dann entsprechend mit z. b. volumenoperationen weiterarbeiten...
  2. verlinkter text ist seit dem relaunch auch nicht wirklich gut zu erkennen. die sehr dezente und dünne linie wird von einigen forumsmitgliedern offensichtlich nicht sofort als hinweis auf einen link wahrgenommen. da wäre eine deutlichere hervorhebung in zukunft wünschenswert.
  3. z. b. einfach ein "hybrides symbol" anlegen > d. h. ein polygon der grundfläche (neu zeichnen oder eventuell aus dem extrusionsköprer extrahieren) zusammen mit dem 3d körper aktivieren und symbol anlegen auswählen!
  4. es ist doch einfach so, dass einer klasse eine schraffur fest zugeteilt wird. und nicht einer schraffur eine klasse.
  5. ...die lösung hab ich doch schon verlinkt. mhm, früher erkannte man im forum verlinkten text etwas besser
  6. gerne. zugegeben ist diese einstellung etwas versteckt. du kannst hier im forum unter dem thread "dialogfenster nochmal sehen" nochmal genau nachschauen: wo wie was... das hat sich in version vw2019 nicht geändert.
  7. nein, diese auswahlmöglichkeit gibt es nach wie vor.
  8. > grundeinstellung > dialog mit den auswahlmöglichkeiten steht wieder zur verfügung
  9. ich brauch ja gerade eh nicht schon wieder neue rechner... abgesehen davon werde ich in diesem leben das betriebssystem wohl eher nicht mehr wechseln. ...wenn man schon an der "pizzaschachtel" gearbeitet hat...
  10. ...läuft da macOS drauf? 😉
  11. am stgt

    Schraffuranzeige

    wurde eventuell bei den klassen und/oder ebeneneinstellungen (siehe fenster " navigation") etwas auf "grau" gestellt?
  12. wenn man sich die technischen unterschiede in bezug zum preis bei den iMacs 2019 modellen anschaut, kommt man doch eigentlich schnell zum i9... z. b. hier bei cyberport schon etwas günstiger als bei apple direkt. dazu noch ewtas extra ram, auch gesehen bei cyberport.
  13. am stgt

    Papierformat

    ja, schade. SP4 abwarten....
  14. würde auch zu dem i9 mit der radeon pro grafikkarte 580X 8gb raten. damit hat man dann einfach länger seine ruhe.
×
×
  • Neu erstellen...