Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen

 

Bin zurzeit am Zeichnen einer Küche. Nun fällt mir zum wiederholten Mal auf, dass teilweise Änderungen nicht übernommen werden.

z. B. möchte ich einen Zwischenboden neu mit 20 mm Rücksprung von der Hinterkante des Korpus Möbels umändern. Nun zeigt es mir diesen Schritt im Bearbeitungsfenster "Basiseinstellungen" korrekt an, gehe ich jedoch in die Konstruktionsebene zurück, wird mir das Möbel immer noch falsch dargestellt.

 

Was muss ich anders machen? Sind da irgend welche Einstellungen nicht korrekt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ckohler

 

@pmeier6 Hat Gestern zum gleichen Problem schon ein Thema erstellt..

Mit welcher Version wird gearbeitet? 

kannst Du mal ein Beispieldokument hochladen?

 

Gruss Simon


Win10 Pro | VW Interiorcad 2020 SP6 R1  | 

Intel Core i9-10900K | 32GB RAM | NVIDIA GeForce RTX 3080

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Simon

 

Danke für deine Hilfe.

Wir arbeiten mit der aktuellsten Version:

 image.png.927ff8e75ce4c7392d6dfdbc4869ebf6.png

 

 

In der Zwischenzeit geht es nun wieder. Ich weiss nur nicht genau, was dazu führt bzw. was ich machen muss, dass es gleich korrigiert bzw. korrekt angezeigt wird.

 

Wie kann ich dir die Datei hochladen, es zeigt mir immer an, dass es zu viele Daten sind?!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist die aktuellste Version nicht eher VW 2021 SP3.1R1 ?


🗃 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 12 Monterey

🗑Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 11 Big Sur, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb ckohler:

Wir arbeiten mit der aktuellsten Version:

Wie zoom schon erwähnt hat, wäre VW 2021 SP3 die aktuellste Version. 

 

vor 8 Stunden schrieb ckohler:

In der Zwischenzeit geht es nun wieder. Ich weiss nur nicht genau, was dazu führt bzw. was ich machen muss, dass es gleich korrigiert bzw. korrekt angezeigt wird.

Wenn so etwas passiert, ist es Temporär wahrscheinlich am einfachsten das Dokument zu speichern, zu schliessen und neu zu öffnen. Dann sollten die Daten wider konstant sein. Die Frage ist, wie oft das vorkommt? Bei mir, mit VW2020 SP6 Konnte ich dieses Verhalten nicht feststellen und wir Zeichnen Täglich Küchen. 

 

Hast Du dieses Problem bei allen Korpussen oder nur bei einem bestimmten?

 

 

bearbeitet von Simon.S

Win10 Pro | VW Interiorcad 2020 SP6 R1  | 

Intel Core i9-10900K | 32GB RAM | NVIDIA GeForce RTX 3080

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Simon.S:

Wie zoom schon erwähnt hat, wäre VW 2021 SP3 die aktuellste Version. 

 

 

 

 

Bei Interirocad auch? die wurde doch zurückgezogen? Bei mir wird SP2 als aktuell angezeigt.


Interiorcad 2021 immer aktuelle Version

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

F2 oder F3 spielt in diesem Fall leider keine Rolle. Möbel, die nicht mehr auf Änderungen reagieren, sind leider ein bekanntes Problem. Wir nennen diesen Effekt Zombie-Möbel. Bei 99% der Anwender tritt er nie auf, aber wenn er einmal auftritt, kann man sich fast sicher sein, dass es öfter passieren wird. Die einzige uns bekannte und zuverlässige Möglichkeit dem Abhilfe zu schaffen, ist ein Neustart von VWX. Bisher konnten wir den Effekt leider nicht reproduzieren, und dass es nach einem Neustart wieder geht, macht es uns natürlich auch nicht leichter. Wir sammeln aber weiter Informationen und kommen dem Problem hoffentlich bald auf die Schliche.

  • Like 1

Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Zusammen

 

Dieses Phänomen beobachte ich schon seit Vectorworks Interiorcad 2018/2019.

 

Bei mir tritt es erst auf, wenn ich in der Layoutebene arbeite (Schnittanlegen, Bemassung, 1:1 Detail erstellen etc.) und nachträglich eine Änderung in der Konstruktionsebene durchführen muss.

 

Wie schon erwähnt, werden die Änderungen z. B. Tablar um 20mm kürzen nicht übernommen.

 

Nach einem Neustart von VWX werden die Änderungen nach einer erneuten Bestätigung im Korpusmöbel 3D übernommen. Jedoch kann es sein, dass bei weiteren Anpassungen das Problem wieder auftritt und VWX neugestartet werden muss.

Dieses Problem haben auch drei weitere Arbeitskollegen die mit Interiorcad 2021 arbeiten.

 

Um mir das Neustarten von VWX zu ersparen, wähle ich den betroffenen Korpus aus und aktiviere/deaktiviere oder deaktiviere/aktiviere 3D Details an. Dadurch wir das Korpusmöbel aktualisiert und die angepassten Einstellungen im Korpusmöbel 3D werden übernommen.

 

Klappt bis jetzt gut und ich konnte es auch bei den Arbeitskollegen mit Erfolg testen.

 

Gruss Mirza

bearbeitet von Mirza Pezerovic
  • Like 1

Vectorworks 2021

Windows 10 Pro, i9-9900K, 32GB, NVidia Quadro RTX 4000

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt Ihr Windows oder Mac, Mirza?


HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 16.4.2021 um 08:55 schrieb Mirza Pezerovic:

Hallo Zusammen

 

Dieses Phänomen beobachte ich schon seit Vectorworks Interiorcad 2018/2019.

 

Bei mir tritt es erst auf, wenn ich in der Layoutebene arbeite (Schnittanlegen, Bemassung, 1:1 Detail erstellen etc.) und nachträglich eine Änderung in der Konstruktionsebene durchführen muss.

 

Wie schon erwähnt, werden die Änderungen z. B. Tablar um 20mm kürzen nicht übernommen.

 

Nach einem Neustart von VWX werden die Änderungen nach einer erneuten Bestätigung im Korpusmöbel 3D übernommen. Jedoch kann es sein, dass bei weiteren Anpassungen das Problem wieder auftritt und VWX neugestartet werden muss.

Dieses Problem haben auch drei weitere Arbeitskollegen die mit Interiorcad 2021 arbeiten.

 

Um mir das Neustarten von VWX zu ersparen, wähle ich den betroffenen Korpus aus und aktiviere/deaktiviere oder deaktiviere/aktiviere 3D Details an. Dadurch wir das Korpusmöbel aktualisiert und die angepassten Einstellungen im Korpusmöbel 3D werden übernommen.

 

Klappt bis jetzt gut und ich konnte es auch bei den Arbeitskollegen mit Erfolg testen.

 

Gruss Mirza

 

So lösen wir das Problem auch!

 

Die 99% von Herrn Ostendorf halte ich hier für nicht korrekt, auch bei unseren zwei Arbeitsplätzen tritt diese Phänomen recht regelmäßig auf.

Also fast Täglich.... die Lösung mit den 3-D Details funktioniert so gut das wir es bisher einfach nicht dem Support gemeldet haben.

 

Wenn das nicht funktioniert gehen wir auch den Weg das wir VW schließe und neu öffnen....

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb kingchaos:

Habt Ihr Windows oder Mac, Mirza?

 

Wir verwenden Windows 10 Pro.


Vectorworks 2021

Windows 10 Pro, i9-9900K, 32GB, NVidia Quadro RTX 4000

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich habe hier ein Vorkommnis, wo wir 2 Griffe an einer Schublade anbauen muessen und dabei mit 2 Blindfronten arbeiten, damit es geht die Griffe stabil zu positionieren.

 

Wenn ich den Korpus einfuege, hat kein Griff eine sichtbare Bearbeitung EGAAL wie oft ich 3D Details anklicke, wenn ich in den Korpus rein gehe und dort zb den linken griff einmal aus und wieder einbaue, ist nach verlassen des Korpusses dann der rechte Griff eingefraest???

 

:( 

 

Wir hatten es erst einmal dass beide SICHTBAR eingefraest waren.

 

griff fehler.png

bearbeitet von kingchaos

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb kingchaos:

ich habe hier ein Vorkommnis, wo wir 2 Griffe an einer Schublade anbauen muessen und dabei mit 2 Blindfronten arbeiten, damit es geht die Griffe stabil zu positionieren.

 

Wenn ich den Korpus einfuege, hat kein Griff eine sichtbare Bearbeitung EGAAL wie oft ich 3D Details anklicke, wenn ich in den Korpus rein gehe und dort zb den linken griff einmal aus und wieder einbaue, ist nach verlassen des Korpusses dann der rechte Griff eingefraest???

 

:( 

 

Wir hatten es erst einmal dass beide SICHTBAR eingefraest waren.

 

griff fehler.png

Bei den Griffen könntest du mit Boxobjekten eventuell einfacher zu Lösung kommen... ohne Blindfront.

 

Gruß Pierre

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 58 Minuten schrieb kingchaos:

ich habe hier ein Vorkommnis, wo wir 2 Griffe an einer Schublade anbauen muessen und dabei mit 2 Blindfronten arbeiten, damit es geht die Griffe stabil zu positionieren.

 

Wenn ich den Korpus einfuege, hat kein Griff eine sichtbare Bearbeitung EGAAL wie oft ich 3D Details anklicke, wenn ich in den Korpus rein gehe und dort zb den linken griff einmal aus und wieder einbaue, ist nach verlassen des Korpusses dann der rechte Griff eingefraest???

 

:( 

 

Wir hatten es erst einmal dass beide SICHTBAR eingefraest waren.

 

griff fehler.png

 

Ich habe ab und zu auch diverse Darstellungsfehler am erzeugten Korpus.

Zum Beispiel ist der Deckel und die Seite sind miteinander Verbunden und es sieht wie ein Volumenkörper aus.

Diesen Darstellungsfehler kann ich entfernen, wenn ich den Korpus gruppiere (Ctrl+G) und anschliessend aus der Gruppe löse (Ctrl+U).

Eventuell kann dir dieser Tipp weiterhelfen.

Gruss Mirza

  • Like 1

Vectorworks 2021

Windows 10 Pro, i9-9900K, 32GB, NVidia Quadro RTX 4000

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

den linken griff ausklicken und neu reinklicken den Haken, dann gehts ;)

 

Das ist aber anstrengend, ich verstehe dass das nicht geht, was aber sagen die anderen User dann zu mir?


HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto im Vectorworks Forum erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      17.946
    • Beiträge insgesamt
      88.134
×
×
  • Neu erstellen...