Zum Inhalt springen

ziffernblock: immer null vor dem komma?


berndpaul

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen

 

1. muss ich wirklich immer die null vor dem komma eintippen?
2. muss ich immer die tabtaste drücken um in die koordinateneingabe zu gelangen?
3. warum rastet der cursor nicht ein wenn ich einen wert eingegeben habe sonder "vergisst den wert" wenn ich die maus weiter bewege?

 

das sind 3 punkte die alleine das zeichnen einer simplen linie oder wand extrem kompliziert machen und zufällige ungenauigkeiten verursachen.

 

(ich danke euch für euer netten und ausführlichen antworten und durchhalteparolen und entschuldige mich für meinen etwas kurz angebundenen, leicht genervten unterton, aber es ist gerade alles etwas zum haare raufen. ich gelobe besserung)

Link zu diesem Kommentar

1.

Geht am Mac wunderbar.

Nur unter Windows klappt es zu 80% nicht.

Drum muss ich die 0 immer eintippen.

 

2-3

An die Art und das Timing der VW Eingaben kann ich mich

auch nach 6 Jahren einfach nicht gewöhnen.

Mal mit negativem Vorzeichen, mal ohne, ....

50% der Eingaben könnte man sich ersparen wenn nur die

benutzergewählte Cursor Platzierung respektiert werden würde.

 

  • Like 2

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo berndpaul,

 

zu 2:

das kannst Du einstellen, und zwar hier:

639146658_Bildschirmfoto2020-02-02um11_26_18.png.aaebdf2d352da270022d1c3c2b46d317.png

 

zu 3:

wenn Du den eingegebenen Wert mit "Enter" bestätigst, dann bleibt er fix.

 

vor 38 Minuten schrieb berndpaul:

ich danke euch für euer netten und ausführlichen antworten und durchhalteparolen und entschuldige mich für meinen etwas kurz angebundenen, leicht genervten unterton, aber es ist gerade alles etwas zum haare raufen. ich gelobe besserung

 

Genau! Wenn Du mal übern Berg bist, dann wirst schätzen lernen was Vectorworks so zu bieten hat und dch freuen alle Leistungsphasen - vom ersten Strich bis zum letzten Detail - alles in einem Programm in einem Programm abzuarbeiten! Kein SketchUp, Photoshop, InDesigen, Illustrator etc. mehr nötig! (Höchstens für bissl Personen und Staffage in Perspektiven, aber die gehen ja eh oft an professionelle Renderbüros.)

 

Gruß,

Burkard

VW 23 SP7R1

AMD Ryzen 7 3700X 8Core - 3,6GHz - 32GB RAM - NVIDIA Quadro P4000 - Win 10

ARP-Stuttgart

Link zu diesem Kommentar

Bist Du Schweizer und hast einen Punkt auf dem NumBlock ?

Wir haben ein Komma.

Und im Gegensatz zu Microstation und Bricscad bin ich ja schon

sehr froh das VW die Eingabe mit Komma generell beherrscht.

 

Vielleicht ist das Komma eine zusätzliche Hürde die es unzuverlässiger

macht.

Ich hab anfangs unter Windows auch wie am Mac gewohnt eingegeben

und mich schnell gewundert warum die Eingabe schief ging.

Aber sie geht nicht immer schief, in manchen Fällen hat es funktioniert.

Nur bringt das natürlich nichts wenn man sich nicht darauf verlassen kann.

 

 

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb zoom:

Bist Du Schweizer und hast einen Punkt auf dem NumBlock ?

Da habe ich wohl Glück. Dass das Koma auf dem Ziffernblock Probleme macht, kann ich mir gut vorstellen, da die Amerikaner auch einen Punkt verwenden.

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Dann muss ich auf Windows wohl mal die DE_CH Einstellung ausprobieren ....

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Bist du sicher?

 

Das Koma ist nähmlich nicht die einzige Einstellung, die geändert wird. Auch bei den Sonderzeichen gibt es grosse Unterschiede. So wird das DE ß zum CH ' usw.

 

Ich fluche regelmässig darüber, dass sich die Tastatur wieder einmal auf DE umgestellt hat und nicht mehr das schreibt, was auf der Tastatur steht. Zum wechseln gibts zum Glück Windows + Leertaste.

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

@zoomDu kannst auch nur die Komma-Taste auf dem Ziffernblock ändern, statt das ganze Tastaturlayout. Hier verschiedene Anleitungen von chip.de dazu (geht per Registry oder Software SharpKeys).

 

@Manuel RothDie überflüssigen Tastaturlayouts lassen sich aus den Windows-Einstellungen entfernen. Danach kannst du auch nichts mehr aus Versehen umstellen.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb Manuel Roth:

Das Koma ist nähmlich nicht die einzige Einstellung, die geändert wird. Auch bei den Sonderzeichen gibt es grosse Unterschiede. So wird das DE ß zum CH ' usw.

 

 

Ja das ist blöd :)

 

Aber zum testen ob es wirklich daran lag ist ok.

(Scharf-S benutze ich eh nicht, lieber 2-5 normale S)

 

 

@herbieherb

 

Ja, nur einzelne Taste ändern wäre besser,

aber das sollte dann nur für die jeweilige App gelten.

(Microstation + Bricscad)

Das ist halt mit der Tastatureinstellung möglich.

Vor allem weil ich dort eigentlich nur numerische Eingaben habe

und praktisch keinen Text brauche.

 

In VW, C4D, Modo, Blender, .... und normalen Programmen will ich ja gerne

das Komma beibehalten.

Im Moment ist es einfacher für mich in den beiden Apps eben den Punkt

auf der normalen Tastaturseite zu suchen ;)

 

 

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ich habs jetzt noch mal unter Windows versucht.

Einen andere Spracheinstellung hilft nicht.

Es ist auch egal ob ich ein Punkt oder Komma eingebe.

 

Das Problem ist nur dass unter Windows zwar die Numblock Zahlen,

nicht aber das Komma oder Punkt den Eingabetext markieren und

aktiv schalten.

Wenn ich dies vorher mit TAB aktiviere geht das ohne Null, mit dem

Komma problemlos.

Ich denke auf macOS wird die erste Zahl automatisch blau markiert,

in Windows scheint sie nur unmarkiert mit dem draggen mitzulaufen.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...