Zum Inhalt springen

Dateinamen auslesen "='Title Block Project Data'.'File Name'"


kingchaos

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

 

ich verzweifel gerade an meinen Faehigkeiten.

 

Wenn ich einen Plankopf habe, wo der Dateinamen "automatisch" mit erscheint, 

image.png.7f1fe48cd7239c688d59cfb4eae2003f.png

muss ich diesen doch auch in der Tabelle als Filter verwenden koennen. 

image.thumb.png.8c4f7c2f76f1a8771e1f5c6f8261e15a.png

Dieser ist sogar auswaehlbar, aber irgendwie Ohne Funktion, das Feld bleibt leer.

 

 

Hat jemand das schon herausgefunden? Ich brauche den Dateinamen UNBEDINGT, da ich aus ihm einen Barcode generieren muss (die ersten 10 Zeichen des Dateinamens werden naemlich zum Barcode), der auf den Bauteiletiketten steht.

 

Hier im Forum hat schon jemand damit experimentiert.

@Dominique Corpataux hatte dazu eine Antwort verfasst mit einem Screen, der die gleiche Datenbank ansteuert.

 

image.png.517f8723bfea400561f1d89f50883f85.png

 

gruß KC

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

Salü kingchaos

Was hast du den für ein Filter-Kriterium für die Tabelle an sich gewählt? 
Wenn nach Objekttyp = Plankopf gesucht wird, funktioniert das Ganze:
867125643_Bildschirmfoto2021-09-14um14_29_30.png.db310746c3122c6916266f050c20054f.png

Aber nach dem Aussehen deiner Liste nach, wird in deiner Tabelle nach irgendwelchen Bauteilen gesucht. Und diese sind ja nicht mit deinem Plankopf/Plankopf-Datenbank verbunden, weshalb da auch nichts ausgespuckt werden kann.

Dafür müsstest du deine Bauteile mit der Plankopf-Datenbank und dem entsprechenden Feldeintrag verknüpfen. 
Ich glaube @herbieherb hat da mal ein Tabellen-Script dafür gepostet.

Ein bisschen weniger Edel wäre der Weg über ein Marionette:

1783115734_Bildschirmfoto2021-09-14um14_49_35.thumb.png.212419bb059522a6489903047be35f1a.png

Objekt_PK_DB.vwx

 

Gruss KroVex
 

  • Like 1

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

Mein Filtertyp fuer die Plattenliste ist 

image.png.acbc4f6d821a33f07aeb8d9a1874cfa5.png

und genau dieses Verknüpfen der Projektdatenbank bereitet mir Probleme, weil diese "nicht angezeigt" wird.

 

Weiterhin wuerden ja neu angelegte Objekte auch nicht automatisch verknüpft sein, wie ich es brauche?

 

Bei ='Objekt - Zuordnung'.'Container' hatte z.b. ich das Problem, dass ich die Bauteile mit diesem Datenbankeintrag gar nicht verknüpfen konnte, da es in der Auswahlliste nicht erscheint. Herr Stechele und ich haben dann versucht dort einen Wert vorzugeben, da Container das einzige Datenbankfeld ist, welches es bei Objekt-Zuordnung gibt.

Aber es war nicht moeglich das auszuwaehlen, NUR einzig im Zubehörmanager konnte ich dann die Bauteile haendisch zu einem "Container" zusammenfuegen.

 

Wie verhaelt sich das mit dem Dateinamen? Sobald ein Teil in einer Datei drin ist, muss es doch irgendwie mit diesem Dateinamen verknüpft sein?

 

gruß KC

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

Hallo Krovex,

 

 

Schicke Loesung, ich sehe nur leider bei deinem Extrusionskoerper gar nicht, dass er mit der Datenbank verknüpft ist? ^^

 

Muss ich die Marionette dann in meine sta-Vorlage packen, damit es hinhaut?

Ich brauche naemlich die ersten 10 Zeichen des Dateinamens in der Spalte stehend um einen Barcode auf Etiketten zu packen.

 

Sorry, wenn ich so doofe Fragen stelle.

 

 

gruß kc

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Minuten schrieb kingchaos:

Weiterhin wuerden ja neu angelegte Objekte auch nicht automatisch verknüpft sein, wie ich es brauche?

Wie ich gesehen habe, könnte man ein Script schreiben, welches die Objekte mit der PK-Datenbank verknüpft.
Verwendet man dann in der Tabelle =RUNSCRIP(Scriptname), wird das Script immer ausgeführt (respektive die Objekte verknüpft) wenn die Tabelle aktualisiert wird. 
 

vor 11 Minuten schrieb kingchaos:

Schicke Loesung, ich sehe nur leider bei deinem Extrusionskoerper gar nicht, dass er mit der Datenbank verknüpft ist?

Die Datenbank des Plankopf's ist eine interne Datenbank und diese werden nirgends gezeigt. Dass heisst nicht, dass man diese nicht per Marionette/Script an Bauteile knüpfen kann (Siehe Tabelle, es funktioniert ja). ?
 

vor 14 Minuten schrieb kingchaos:

Muss ich die Marionette dann in meine sta-Vorlage packen, damit es hinhaut?

Ich würde mal die Script-Pro's hier im Forum lieb anfragen, ob sie dir das Tabellen-Script erstellen könnten.
Wenn es doch via Marionette gehen soll, dann würde ich raten beim Node "Bauteile", unter "Criteria" ((ALL)) reinzuschreiben.
Anschliessend kannst du auf irgend einen Baustein einen Rechtsklick ausführe -> "Wrap Marionette Nettwork..." -> irgend ein Name angeben -> wieder einen Rechtsklick darauf -> "In Menü Befehl umwandeln..".

So kannst du die Objekte via Menü-Befehl verknüpfen, egal was für eine Datei du geöffnet hast.

Gruss KroVex
 

  • Like 1

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

weisst Du zufaellig auch, wie ich an die Materialien der EINZELNEN kanten fuer meine Tabelle rankomme? Ich finde immer nur alle Materialien auf einemal mit ; getrennt oder die Kantenreihenfolge.

 

image.thumb.png.267efdee2b1536fef28fa814c14901ab.png

 

Ich habe ungern lust etwas zu programmieren, was mir den String zwischen den semikolons ausgibt, und dabei noch beruecksichtigen muss, ob die kante ueberhaupt dran ist.

 

 

gruß kc

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar
vor 33 Minuten schrieb kingchaos:

weisst Du zufaellig auch, wie ich an die Materialien der EINZELNEN kanten fuer meine Tabelle rankomme?

Ich nehme an, es handelt sich dabei um Interiorcad-Bauteile? Da kann ich dir leider nicht behilflich sein -> habe kein Interiorcad und weiss nicht wie die Bauteile da genau aufgebaut sind...
 

vor 42 Minuten schrieb kingchaos:

Das mit dem Menubefehl muss ich mir mal ansehen.

Der Menübefehl sollte dann irgendwo unter Menü Extras erscheinen. Du kannst dir aber auch ein eigenes Menü erstellen (Arbeitsumgebung anpassen), so dass du nicht noch X-Einträge durchsuchen musst:
1188463338_Bildschirmfoto2021-09-14um17_09_15.png.69625400cb5ebbed1567e95fd54eb029.png 
Neues Menü per Drag&Drop rüber ziehen -> Umbenennen -> unter "Alle Befehle" dann das CExtM... gedöns vom bestehenden "Menü  Extras" in dein neues Menü Ziehen. Dort werden alle Marionette-Menübefehle aufgelistet, welche du so erstellt hast.

Gruss KroVex

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

Mit diesem kleinen Python Script kannst du den Namen vom File in dem sich die Tabelle befindet direkt von Vectorworks abfragen ohne Umweg über den Plankopf oder irgend ein anderes Objekt. Damit das Script funktioniert, muss es in deine Bibliothek in den Ordner Plug-Ins:

WSFilename.py

 

In der Tabelle gibst du dann nur noch diese Formel ein:

=RUNSCRIPT(2, 'WSFilename.py')

 

Falls das Script nicht funktioniert, einfach Rückmeldung geben. Hab gerade kein Vectorworks zum Testen an diesem Computer.

  • Like 1

Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

es passiert folgendes:

 

image.png.d850a98a1f703545d979ea0a31fdc22d.png

is die syntax falsch? ich habs von Dir kopiert und eingefuegt.

 

Wenn ich die 2 wegmache erscheint ueberall "0" mit 2 das, was du da siehst. Ich glaube das script ist nicht korrekt aufgerufen. Was soll die 2 eigentlich?

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

omg

 

ich habe einfach noch einen Filter mit deinen Daten oben benutzt (Plankoepfe ausgelesen), und dann dort den Dateinamen ausgelesen und diesen dann in die Bauteilfilterliste reingepackt. :)

 

Dummerweise kann ich nicht auf Zelle A1.1 verweisen, es ist zum Maeusemelken.

image.thumb.png.8a73f92e01d957647ab19891d7367fc0.png

 

danke sehr trotzdem.

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

ich hatte eigentlich versuch die * und leerzeichen mit in den Befehl runscript zu integrieren und das andere runscriptergebnis in dein script einzubauen, aber an der vermaledeiten syntax bin ich gescheitert. :) so eben einzelfelder und dann verketten.

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

hast Du eine Idee, wie ich den string zwischen den semikolons dort auslesen kann?

 

image.png.bca27bf64213457c2bc60b18fdf6c582.png

 

ich brauche den string bis zum 1. semikolon, den zwischen 1. und 2. ; 2. und 3. und nach dem 3.

 

Dann kann ich mit der Kantenreihenfolge versuchen, die Materialien in mein Kantenfeld reinzubekommen.

 

Hoffentlich brauche ich dazu keine 7 IF anweisungen, da ich ja 16 verschiedene moeglichkeiten habe, wovon 14 kompliziert auszuwerten sind.

Bearbeitet von kingchaos

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

je mega, cool danke.

 

wie handhabe ich das mit dem "leer"-feld, da ja der string nur 2 semikolons hat, wenn eine Kante "fehlt"?

 

Die Zuordnung muss ja mit der Reihenfolge un den Kanten funktionieren.

 

hast Du da auch ne idee?

HP Z6 G4  Intel(R) Xeon(R) W-3223 CPU @ 3.50 GHz - NVIDIA Quadro RTX 4000

VWX IC 2021 SP4.0.1-F4.3 R1  Windows 10 64 GB  64 bit

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,8Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...