Jump to content
michael th

Häufige Abstürze beim Zoomen, Grafikkarte defekt?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ich arbeite auf VW Architektur 2020 und habe folgendes Problem

Mein Rechner stürzt vor allem beim Zoomen sehr oft ab, manchmal schon nach ganz kurzer Zeit.

Vor allem wenn ich zoome wird der Auschnitt größer und kleiner obwohl ich nur in eine Richtung scrolle und dann erscheint der Hinweis: A TDR has been detected Error code 7

Ich hab jetzt schon einen neuen Treiber geladen, VW neu installiert, und alles Mögliche probiert. Ich fürchte jetzt dass meine Grafikkatre defekt ist.

Ich arbeite auf einem HP Z420 mit 128GB SSD und 1TB SATA, 24 GB RAM, NVIDIA Quadro 600, 12x Intel Xeon CPU E5-1650 03,2GHz Core i7 auf Windows 7P 64.

Ich bin mit der Rechnerleistung eigentlich zufrieden, nur das Rendering könnte schneller sein. Aber das geht wohl jedem so.

Jetzt ist guter Rat möglicherweise teuer:

Hat jemand eine Idee wie ich den Fehler beheben kann?

Garfikkarte wechseln: welche ist zu empfehlen und notwendig?

Rechner komplett aufrüsten z.B. mit grösserer SSD, RAM auf 32GB, update auf Windows 10P und leistungesfähiger Grafikkarte

Oder gleich neuen Rechner kaufen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du den Nullpunkt bereits kontrolliert?


Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

___________________________________________________
VW20 SP4 | Architektur | Windows 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

VW Nullpunkt entspricht den Benutzer Nullpunkt

bearbeitet von michael th
Rechtschreibfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Folgende Dinge kannst du nacheinander ausprobieren. Zwischen jedem Punkt schauen, obs jetzt stabil läuft, wenn ja, brauchst du die folgenden nicht auch durchführen.

  1. aktualisiere den Grafikkartentreiber (direkt von der Nvidia Seite holen, nimm unbedingt den QNF-Treiber)
  2. in den Programmeinstellungen unter Anzeige auf 'beste Kompatibilität' stellen
  3. am gleichen Ort GDI+ ausschalten

Wenn alles nichts hilft, musst du wohl die Grafikkarte tauschen. Die die du eingebaut hast, hat eigentlich zu wenig Grafikkartenspeicher für Vectorworks. Wenn du ansonsten mit der Geschwindigkeit von Vectorworks zufrieden bist, gibts keinen Anlass am restlichen Rechner irgendetwas zu ändern.

 

Falls die oberen Tips nicht halfen, melde dich nochmal für eine Grafikkartenberatung ;)

bearbeitet von herbieherb

Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Herbieherb,

Ich hab jetzt den Grafiktreiber mit Neuinstallation aktualisiert anstatt wie vorher nur mit aktualisieren.

Das war sehr hilfreich.

Mit den genannten Einstellungen in VW scheint das Problem gelöst zu sein

Herzlichen Dank dafür. 😊

Ich werde mir trotzdem bald mal eine neue Grafikkarte wg. der Renderleistung anschaffen. Hast du einen Vorschlag.

Danke und liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Grafikkarte wird dir nur in OpenGL etwas nützen. Beim Renderworks-Rendern brauchst du ausschliesslich den Prozessor. Wenn du deinen Prozessor auf einen aktuelleren wechselst, brauchst du auch ein neues Mainboard und neuen RAM, da nicht mehr kompatibel. Weil das dann schon den halbe Rechner ersetzen würde, würd ich mir überlegen noch zuzuwarten, so lange du noch produktiv arbeiten kannst um dann irgendwann gleich den ganzen Rechner auszutauschen.


Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 52 Minuten schrieb herbieherb:

Die Grafikkarte wird dir nur in OpenGL etwas nützen.

 

 

Und bei Lumion, Enscape, Twinmotion, Gaming, Bitcoin minen, ....


🚮Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 11 Big Sur
📺 PC RYZEN 64 GB 2070 🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2020 ARCH US
🇪🇺 Europe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      14.774
    • Beiträge insgesamt
      71.433
×
×
  • Neu erstellen...