Jump to content

michael th

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    30
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

1 Neutral

Über michael th

  • Rang
    Mitglied

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Vielen Dank für die Tipps. Ich hab die betreffende Layoutebene gelöscht und neu erstellt, seitdem geht wieder alles aufs pdf. bei der Dachfläche hab ich das ganze Dokument ebenenweise in ein neuese Dokument einkopiert und alles neu aufgebaut. jetzt tut das auch wieder. Da war wohl was defekt. die Platetten docken wieder, seit ich bei Extras - Arbeitsumgebung von Architektur auch Architektur BIM umgestellet habe. LG und frohes Schaffen
  2. Hallo zusammen, Ich habe eine Zeichnung, bei der nach dem publizieren beim pdf viele Bauteile fehlen. zb. manche Wände sind da andere wieder nicht usw. wenn ich exportieren versuche das gleiche. Ich hab das bisher nur bei der einen Layoutebene bemerkt. Das ist ein schon etwas komplexer Ausführungsplan. Der sollte natürlich auch immer komplett rausgehen. Ich hab das nur bei diesem Dokument. Bei einem anderen Dokument habe ich eine Dachfläche die nur im 2D zu aktivieren ist. im 3D erscheint sie dann zwar auf dem Bildschirm, aber in Ansichtsbereichen erscheint sie nicht. By the Way, meine Paletten docken auch nicht mehr. Langsam wirds mir unheimlich. VW 20017 Architektur und Renderworks HP Z420 Windows 7 Prof. 24 GB RAM
  3. Hallo Zoom, Danke für den Hinweis zu Punkt 2. Das war mir nicht klar, dass die Renderings nur bei einer 2D Füllung im 3D die Oberfläche anzeigen. Sehr hilfreich. Michael Hallo Marc, Das mit den Materialien löschen werd ich auch noch probieren, da es auch bei anderen Dokumenten vorkommt, dass Ansichten schwarz werden. Beim jetzigen hatt er dann irgendwann wieder normal gerendert. Danke jedenfalls für den Tipp
  4. Danke für die Hinweise. Ich hab jetzt versucht den Schittverlauf zu verschieben, daraufhin ist er aktiviert geblieben und lässt sich nicht mehr deaktivieren. Dann den Schnittverlauf gelöscht und einen neuen Schnitt angelegt. Auch dieser wird schwarz beim rendern und bleibt ebenfalls aktiviert. Wenn ich nicht gerade mit dem Plan fertig wäre, wurde ich ihn komplett neu in ein anderes Dokument kopieren, aber das kostet mir zu viel Zeit. Vielleicht gibts noch eine andere Lösung.
  5. Hallo zusammen, Ich mache Ansichten als Ansichtsbereich. für einen Einreichplan Einstellungen Hintergrund: Renderworks, wird aber bei open GL auch nicht anders Vordergrund: Nur sichtbare Kanten. Nach dem Aktualisieren wird der ganze Ansichtsbereich schwarz, manschmal auch nur der Hintergrund Beim vorherigen Rendern wurde alles richtig angezeigt. Noch was, Tiefenkörper (Regenrohr) wird nicht gerendert obwohl ein Material zugewiesen ist. Zeigt nur die verdickten Linien vom Tiefenkörper ohne Materialzuweisung. LG
  6. Herzlichen Dank, das hat funktioniert. beim neuen Dokument auch schön zu barbeiten, leider stürzt das Programm aber bei der Berabeitung vom neuen Element in einer vorhandenen Zeichnung ab. Bin ja mal gespannt ob heut noch was weitergeht.
  7. Danke für die Hinweise. Ich hab die Daten folgendermassen importiert: VW 2015 geöffnet (War bei Velux für die plug in datei angegeben) unter Extras - RWeiterungen - Manager auf Installieren. Den Pfad zur download Datei angegeben. und OK. Programm neu starten. Dann in Extras - Arbeitsumgebung - Arbeitsumgebung anpassen unter Werkzeuge Velux gesucht und gefunden und per dag and drop in die Wekzeugpaletten geschoben. Eine Zeichnung in VW 2015 mit einer Oberlichte angelegt, gesichert und unter VW 2017 geöffnet. Das Oberlicht ist da, lässt sich aber nicht bearbeiten. Direkter Import in 2017 ist mir nicht gelungen.
  8. Hallo Zusammen, Ich möchte von http://www.modularesoberlichtsystem.velux.at/cad-bim die Daten ins VW 2017 bekommen. Runterladen geht, aber wie kann ich das in die Bibliotheken bringen und dann öffnen??? LG
  9. Danke für die Antworten. Ich werd das mal probieren und paralell mal schaun obs bei der Arbeit mit Geschossen anders wird. LG
  10. Danke für den Hinweis, bei den Aussenwänden geht das ja, aber die Innenwände stehen immer auf dem Parkett. die sollen auch auf dem Rohboden stehen. Bevor ich jetzt den Bodenaufbau für jeden Raum anlege, würde ich lieber im Schnitt die Wände manuell ergänzen, aber das sollte schon automatisch gehen. Manchmal funktioniert das auch, aber ich weiß nicht warum und wie man das einstellen kann. (ich arbeite bei dem Projekt ohne Geschoßhöhen, nur mit Ebenenhöhen).
  11. Ich schaffs irgendwie nicht meine Wände im Schnitt bis zum Rohboden sichtbar zu machen. Gezeichnet sind die Wände bis zum Rohboden. (Ebenenbasishöhe ist fertige Boden OK und die Wände sind bis zum Rohboden verlängert). Der Bodenaufbau überdeckt aber im Schnitt die Wände. Wie kann man das einstellen. LG, Michael
  12. Ich hab jetzt VW 2016 mit dem neuesten Update aktualisiert und aus sämtlichen Klassen un Ebenen die umlaute umgeschrieben. jetzt sind alle Renderings super schnell und problemlos.
  13. Hallo zusammen, Ich hab auch das Problem in 2016. Ansichtsbereiche in der Layoutebene werden als Open GL gut dargestellt. Wenn ich aber ein Rendering drüberlaufen lasse, braucht er ewig und irgendwann bricht er ab und zeigt einen schwarzen oder weißen Bereich. In der 2015er Version war das nie ein Problem. (Ich hab das Projekt mit VW 2015 begonnen). Manchmal stellt er auch das ganze Programm ab und sagt, dass er zu wenig Arbeitsspeicher hat. HP Z 420 Workstation mit 24 GB Arbeitsspeicher auf Windows 7 sollte normalerweise reichen.http://www.vectorworksforum.de/images/smilies/huh.gif
  14. Hallo , ich hab eine HP Workstation Z 420 mit Windows 7. Seit einem halben Jahr hab ich nur Ärger. SSD Festplatte 2x erneuert, Motherboard ersetzt, genau untersuchen lassen... Kann die halbe Zeit nicht richtig arbeiten und sitze jetzt wieder an meiner alten Maschine. VW läuft einfach nicht richtig. Abstürze, defekte VW- Dateien. Findet die Festplatte mit den Daten nicht. Update nicht möglich weil er den Server nicht findet. Ich bin mit meinem Latein am Ende und mein Servicetechniker auch. Hab auch schon im Forum gepostet (Dauernd Abstürze). Hat außer mir noch jemand solche Probleme mit der Kiste. Bitte um Rückmeldung. LG, Michael
  15. Danke an alle, Ich hab viele Daten von dwg-Import -dateien mit samt den Klassen und Symbolen gelöscht . Da sind schon ziemlich viele zusammen gekommen. (Geometer, Straßenbau, Bestandsprojekt, Installationen, uam.) Auch hatte ich vom Geometer einen alten Stand und einen neueren importiert. Den einen mit Geo- und den anderen mit G- davor, aber die gleichen Klasseninhalte. Nach dem Aufräumen scheints wieder zu funktionieren. Grüße und schöne Feiertage, Michael
×
×
  • Neu erstellen...