Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'absturz'".

  • Suche mithilfe von Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Wissensdatenbank
    • Wissensdatenbank Vectorworks interiorcad

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Küchen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Eckmöbel

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

14 Ergebnisse gefunden

  1. Guten Tag zusammen, Wir rätseln hier mit der IT schon seit geraumer Zeit über die Leistung von Vectorworks auf unseren Systemen. Die Performance kann man als quälend langsam beschreiben, ein effizientes Arbeiten ist kaum möglich. Der Rechner ist nicht wirklich ausgelastet, dennoch treten massive Performance- und Darstellungsprobleme auf, bei großen als auch bei kleinen, sehr einfachen Zeichnungen. Sichtbare Probleme sind folgende: Screenshot 1: - Objekte (in diesem Falle das Waldstück in der Bildmitte) werden teilweise über, teilweise unterhalb der darunterliegenden Fläche dargestellt. Fläche und Objekt befinden sich auf unterschiedlichen Ebenen, die plane Fläche hat keine Erhebungen oder sonstiges. Je nach Blickwinkel variiert der "überdeckte" Teil der Bäume. - Flächen und Linien werden teilweise garnicht angezeigt (Siehe unterer Bildrand). Auch die Fehlenden Flächen variieren je nach Blickwinkel, Treten aber auch bspw. in Renderings auf. Screenshot 2: - Je nach Blickwinkel wird ein Teil der Ansicht stumpf nicht dargestellt. Screenshot 3: - Teilweise lassen sich 3D Ansichten im Layoutbereich garnicht rendern, so dass die Fläche weiß bleibt. Wir nutzen Vectorworks 2021 mit dem aktuellsten Servicepack. Das ganze läuft über eine VM auf unserem Server mit folgenden Eckdaten: Intel Xeon Gold 6142 @ 2.60Ghz, 4 Kerne NVIDIA GRID T4-2Q 16 GB RAM Arbeitsspeicher Da der Rechner nicht ausgelastet ist, können wir die Leistung ausschließen und sind mit dem Latein so langsam am Ende (Siehe Screenshot "Leistung"). Hat jemand ähnlcihe Probleme bereits behoben? Was können wir tun, um die Maschinen zu optimieren? Wir möchten ungerne auf ein anderes Programm wechseln, da VW21 ziemlich perfekt geeignet ist für unseren Anwendungsfall. So macht das Arbeiten aber keinen Spaß und ist nicht ansatzweise effizient möglich.. Ich danke schon jetzt für jeglichen Input, jede Kleinigkeit hilft. Viele Grüße, Fabian
  2. Hallo Vectorworks und ComputerWorks Team, seit der Version 2020 ist eine Einstellung bei der Legende mit bestimmten Klassen und Ebenen nicht mehr möglich. Auf beiden Rechnern mit unterschiedlichen Grafikkarten, Hardware- Konfigurationen und aktuellen Treibern, auch mit einer Mietversion, stürzt jedesmal der Rechner ab beim Erstellen einer Legende nachdem bestimmte Klassen ausgewählt werden. Egal ob man eine neues Projekt anlegt oder eine bestehende Datei nimmt. Dies ist ein großer BUG der endlich mal behoben werden sollte. Es nervt !!!!!! 2019 funktioniert und stürzt zumindest nicht ab!
  3. Hallo Zusammen, es wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Mein letzter Mac hatte einen Wasserschaden und jetzt versuche ich meine alte Lizenz *Vector Works 2016 Fundamentals* auf den neuen Mac zu installieren. Soweit hat alles geklappt und die letzte Version ist installiert *2016 SP6* und der Lizenzschlüssel ist aktuell. Sobald ich eine VW Datei öffne und anfange etwas zu bearbeiten, schließt die Datei sofort. Fehler * Vectorworks 2016* wurde unerwartet beendet. Ich hab deinstalliert und neu installiert, aber mit dem gleichen Resultat. Wo liebt der Fehler? Im Fehlerbericht steht u.a. Thread 0 crashed with X86 Thread State (64-bit): rax: 0x00007febdde1b140 rbx: 0x00007febdde1b140 rcx: 0x00000000000120a8 rdx: 0x0000000000000000 rdi: 0x00007febdde1b140 rsi: 0x00007fff4e599c21 rbp: 0x00007ffeeeb128b0 rsp: 0x00007ffeeeb12840 r8: 0x00000000000130a8 r9: 0x0000000000000000 r10: 0x0000000000000021 r11: 0x000000010103e0d0 r12: 0x00007fff4e567076 r13: 0x00007fff7c527a00 r14: 0x0000600020c17930 r15: 0x00007fff7c527a00 rip: 0x000000010103e0db rfl: 0x0000000000010202 cr2: 0x0000000000000000 Logical CPU: 6 Error Code: 0x00000004 Trap Number: 14
  4. Hallo, ich verzweifele langsam bei der Erstellung von Legenden über den Weg Klassen. Bei Auswahl bestimmter Ebenen werden die Ebenen aufgelistet. Wenn ich dann eine Ebene auswählen will, verschwindet diese Liste. Stattdessen erscheint die Meldung "keine Ebenen vorhanden" und das Programm friert ein bzw. stürzt ab. Kann mir jemand helfen, woran das liegen könnte! Es ist ziemlich nervig. Gruß Mibama VW 2020 Landschaft Win10 64bit
  5. Minio

    Surface Book 3

    Hallo zusammen, Wir verwenden im Büro Vectorworks 2018/2019 und hatten bis jetzt kaum Probleme. Mit den neuen Laptops, Surface Book 3 (Nvidia rtx Karte, 32GB Ram) lässt sich keine Version mehr starten. VW 2019 ladet, holt sich die Lizenz und beim Aufbau der Arbeitsfläche stürtzt es ohne Fehlermeldung ab. Win 10 (V2004) ist installiert, Treiber aktuell, Vectorworks auch direkt der Nvidia Karte zugewiesen um nicht die zweite, interne zu verwenden. Auch seitens unserer IT gab es keine Lösungvorschläge, auf den alten Rechnern funktioniert alles bestens. Habt ihr ähnliche Probleme oder Lösungsvorschläge? VW 2015 funktioniert interessanterweise... Danke für eine Rückmeldung!
  6. Hallo Vectorworks-Forum, bei mir stürzt VW 2020 bei dem Hinzufügen von Höhenkoten regelmässig ab. Es geht um einen generierten Schnitt auf einer Layoutebene. Gibt es hier Erfahrungen? Viele Grüße!
  7. Abend! Vectorworks 2019 bricht ständig ein, möchte ich beim Korpusgenerator Beschläge (Schubkästen etc.) einfügen. Ich denke aber das die Leistung des PC's (I5 4690K, 3,5GHz, 8GB, und eine 8GB AMD R9 390) ausreicht, um alles flüssig laufen zu lassen. Woran kann das liegen? Grüße Lukas
  8. roses

    Aufräumen

    Hallo liebe Benutzer, ich habe die Studentenversion von Vectorworks 2020 installiert. Ich habe eine Zeichnung von einem Quartier importiert aus einer .dwg-Datei. Ich wollte "Aufräumen", jedoch bleibt Vectorworks hängen/ stürzt ab, sobald ich bei Extras-Aufräumen klicke. Mehrfach versucht, Arbeitsspeicher erweitert, das Problem besteht weiter. Ich bitte um eure Hilfe. Danke! LG
  9. Hallo, Ich arbeite auf VW Architektur 2020 und habe folgendes Problem Mein Rechner stürzt vor allem beim Zoomen sehr oft ab, manchmal schon nach ganz kurzer Zeit. Vor allem wenn ich zoome wird der Auschnitt größer und kleiner obwohl ich nur in eine Richtung scrolle und dann erscheint der Hinweis: A TDR has been detected Error code 7 Ich hab jetzt schon einen neuen Treiber geladen, VW neu installiert, und alles Mögliche probiert. Ich fürchte jetzt dass meine Grafikkatre defekt ist. Ich arbeite auf einem HP Z420 mit 128GB SSD und 1TB SATA, 24 GB RAM, NVIDIA Quadro 600, 12x Intel Xeon CPU E5-1650 03,2GHz Core i7 auf Windows 7P 64. Ich bin mit der Rechnerleistung eigentlich zufrieden, nur das Rendering könnte schneller sein. Aber das geht wohl jedem so. Jetzt ist guter Rat möglicherweise teuer: Hat jemand eine Idee wie ich den Fehler beheben kann? Garfikkarte wechseln: welche ist zu empfehlen und notwendig? Rechner komplett aufrüsten z.B. mit grösserer SSD, RAM auf 32GB, update auf Windows 10P und leistungesfähiger Grafikkarte Oder gleich neuen Rechner kaufen.
  10. Hallo Zusammen, Ich bin aktuell damit beschäftigt mein Gesellenstück zu zeichnen. Allerdings hab ich aktuell das Problem, das die Anwendung jedes mal abstürzt, wenn ich die Ansicht wechsle. Ist das ein bekanntes Problem? Kennt jemand eine Lösung dafür? Ich nutze die Studentenversion Vectorworks 2019. Mit freundlichen Grüßen Moritz Drey
  11. Hallo Community, immer, wenn ich das Werkzeug Lichtschacht verwende stürzt Vectorworks ab. Genauer beschrieben stürzt das Programm erst ab wen ich versuche die Maße x/y (länge/breite) in den Einstellungen zu verändern. Wir arbeiten mit einer eigenen Klassen Struktur und haben somit keine Standard Klassen von Vectorworks. System: iMac macOS 10.14.6 Intel Core i5 3,2 GHz RAM 8 GB
  12. Annika_Maria

    Absturz beim Öffnen

    Hey zusammen, habe ein Problem mit Vectorworks 2019 (Studenten Version). Und zwar hängt das Programm sich beim Starten sofort auf, wenn man eine Aktion ausführen möchte und schließt sich dann etwas später von selbst. Hoffe ihr könnt mir helfen! Angefügt sind meine Systeminformationen. Vielen Dank schon mal im Voraus.
  13. Hallo, wenn ich zwei Dokumente parallel in Vectorworks (aktuelleste Studentenversion) öffne, friert mir das Programm nach wenigen Sekunden bis Minuten erst den Bildschirm ein und sorgt dann für dpc watchdog violations und driver power state failures. Ein einziges großes DWG, welches den RAM mit 10 GB flutet ist kein Problem, zwei minimale Dateien führen jedoch zu schnellem Absturz. Dokument 1 im letzten Absturz beinhaltete mehrere Symbole, ein Polygon und mehrere Texturen (also minimale Belastung der Rechenleistung), Dokument 2 nur ein einziges Symbol. Das Problem ist ohne weiteres reproduzierbar (auf meinem Rechner), jedes Mal bei zwei oder mehr Dokumenten wird ein Bluescreen getriggert. Für die versierten hänge ich Dateien mit sämtlichen Rechnerinformationen sowie eines der letzten Dumpfiles an. Ich hoffe, jemand kann mir dabei helfen, da ich langsam an die Decke gehe, weil ich beim Arbeiten immer nur ein Dokument gleichzeitig öffnen kann. Vielen Dank schonmal im Voraus Konrad 061119-4957140-01.dmp DESKTOP-6H6PSKR.txt
  14. Hallo, gestern konnte ich noch problemlos rendern und Ähnliches. Heute stürzt mein VW 19 bei einer einfachen Strichzeichnung ab. Über einige Tage hinweg habe ich einen 2D Grundriss (ohne große Schraffuren etc.) bearbeitet. Heute fing auf einmal Vectorworks an beim ein- und auszoomen hängen zu bleiben. Ich habe bereits eine neue Datei geöffnet und vorsichtig Einiges aus der alten rüber kopiert und dann weiter gezeichnet. Das ging eine Weile gut, bis auf einmal das gleiche Problem kam. Das ging so zwei bis drei Mal. Den Treiber meiner Grafikkarte habe ich bereits aktualisiert und mein PC sollte das vom RAM etc. auch locker hinbekommen. Freue mich auf hilfreiche Tipps! LG Helen PS: Ich habe keine anderen Installationen/Aktualisierungen vorgenommen. Und niemand sonst hat an der Datei gearbeitet. Ich habe einen Windows PC.
×
×
  • Neu erstellen...