Zum Inhalt springen

Frage Treppe 3D


berndpaul

Empfohlene Beiträge

Möchtest du eine Treppe für 1:50 zeichnen? In diesem Fall ist die Mörtelschicht wahrscheinlich nicht druckbar und es macht auch keinen Sinn sie zu modelieren. Für 1:20 Details zeichnest du sie im 2D darüber oder erstellst das Detail komplett 2D.

  • Like 1

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb Manuel Roth:

Möchtest du eine Treppe für 1:50 zeichnen? In diesem Fall ist die Mörtelschicht wahrscheinlich nicht druckbar und es macht auch keinen Sinn sie zu modelieren. Für 1:20 Details zeichnest du sie im 2D darüber oder erstellst das Detail komplett 2D.

 

1. natürlich ist das druckbar und ich will ja auch den korrekten betonkörper vermaßen im 1:50.
2. was ist mit den setzstufen? gibt es da keinen überstand.

 

mit allplan war das alles kein thema.

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb berndpaul:

1. natürlich ist das druckbar

Eine Mörtelschicht von 8mm Dicke ergibt im Massstab 1:50 eine Schicht von 0.16mm. Kannst du mir den Drucker angeben, der so etwas noch drucken kann? Zumal du rechts und links noch eine Linie mit einer Stärke hast. Bei uns kommt da immer nur ein schwarzer Balken raus.

Selbst im Massstab 1:20 ist die Schicht mit 0.4mm noch sehr dünn aber zumindest druckbar. Wir verzichten aber jeweils darauf den Mörtel darzustellen und zeichnen höchstens die Platten.

 

vor 4 Stunden schrieb berndpaul:

ich will ja auch den korrekten betonkörper vermaßen im 1:50.

Der Mörtel zwischen den Platten und dem Betonkörper hat aber keinen Einfluss auf den Beton an sich. Der bleibt gleich und lässt sich auch korrekt darstellen und bemassen.

 

vor 4 Stunden schrieb berndpaul:

2. was ist mit den setzstufen? gibt es da keinen überstand.

Hierbei scheint es sich tatsächlich um einen Fehler zu handeln. Am besten meldest du ihn hier damit er behoben wird.

Bearbeitet von Manuel Roth

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

fehler gemeldet.
ich spreche nicht von fleisen sondern von großformatigen naturstein belägen die i.d.r. in einem 2-3 cm dicken mörtelbett verlegt werden. das gilt auch für setzstufen um ggf. tolernzen auszugleichen weil wir immer setzstufe bündig mit trittstufe einbauen, alos kein untertritt. okay, das treppentool scheided damit aus und es muss manuell in 3d gebastelt werden.

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo berndpaul

 

Ich würde für die Setz- und Trittstufendicke den Wert vom Mörtelbett + Naturstein eingeben. Danach machst du einen rechten Mausklick auf die Treppe und wählst "2D-Darstellung bearbeiten". Dort kannst du die Schnittdarstellung selber definieren. Bei verzogenen Treppen, nicht ganz so einfach....bei einer einläufigen geraden Treppe aber super schnell gemacht.

 

Gruss, Marc 

  • Like 1

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

jetzt fehlt mir im grundriss noch die gestrichelte linie für die beton vorderkante. ich will eine durchgezogene linie für die naturstein kante und eine gestrichelte für den beton. dieser liegt ca 5 cm dahinter. die treppe hat keinen untertritt! wie geht das dann?

vorlage.vwx 2020-05-05 14-39-29.jpg

Bearbeitet von berndpaul
foto
Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Hallo berndpaul

 

Bitte als Wunsch erfassen beim Link von Manuel. Eine zusätzliche Option um diese Kanten zu zeigen, wäre natürlich praktisch.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...