Zum Inhalt springen

3D Symbole unsichtbar


dalora

Empfohlene Beiträge

  • 4 Wochen später...

Davon würde ich mal ausgehen.

Im OpenGL gibt es eine Einstellung um die Darstellung von Texturen anzuhakerln,

ich denke die ist ohne RW nicht da (?)

 

Ansonsten werden in Programmen im OpenGL Transparenzen und ähnliche Dinge

eher vereinfacht oder ggf. gar nicht dargestellt.

Gerade mit den wohl hier verwendeten Stencil Maps sehen die Materialien eher

etwas seltsam aus. Ich meine aber dass ich die Silhouetten Menschen aus der

Bibliothek bei mir, mit RW, sehen konnte.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo zusammen

 

BO im Zubehörnamen bedeutet Bildobjekt. Dieses benötigt zwingend Renderworks, da es sich um Flächen mit einer Textur handelt. "Echte" 3D-Bäume erhöhen die Renderzeit extrem und sehen oft (aus meiner Sicht) auch nicht wirklich toll aus.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...
Am 10.4.2016 um 23:06 schrieb Marc Wittwer:

Hallo zusammen

 

BO im Zubehörnamen bedeutet Bildobjekt. Dieses benötigt zwingend Renderworks, da es sich um Flächen mit einer Textur handelt. "Echte" 3D-Bäume erhöhen die Renderzeit extrem und sehen oft (aus meiner Sicht) auch nicht wirklich toll aus.

 

Gruss, Marc

Hallo Marc

 

Das heisst, es gibt keine Möglichkeit die Bildobjekte sichtbar zu machen? Ich habe das gleiche Problem aber mit einem automatisch angelegten Schnitt durch mein 3D Modell hindurch. Ich habe auch Vorlage Bäume von Vectorworks genommen und diese werden nur im 3D Modell mit der Kameraansicht dargestellt. Kann man das irgendwie einfach korrigieren, sodass die Bäume im Schnitt dargestellt werden?

 

PS: Ich habe einen Screenshot beigefügt. Das orange-angewählte Objekt ist das 3D-Symbol.

Unbenannt.JPG

VW 22 SP3.0.1 | Landschaft | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...