Zum Inhalt springen

Fensteranschlag


owkina

Empfohlene BeitrÀge

In den Laibungseinstellungen per aktiviertem Offset (Versatz ?)

 

Bin aber nicht sicher ob sich neuen Laibungseinstellungen auch

wirklich mit den deutschen Fenster(sims!)einstellungen vertragen ....

 

📩 Mac Mini M1 16 GB M1 ïŁż macOS 14 Sonoma PB

đŸ—‘ïž Mac Pro 6c 24 GB D700Â ïŁż macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
đŸ“ș PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
đŸ‡ȘđŸ‡ș Europe

Link zu diesem Kommentar

Danke fĂŒr eure AntwortenđŸ€—

Ja ich möchte die DĂ€mmung ĂŒber das Fenster ziehen können (sowie oben rot markiert) und nicht bĂŒndig mit dem Beton sein.

 

vor 16 Stunden schrieb zoom:

In den Laibungseinstellungen per aktiviertem Offset (Versatz ?)

 

Bin aber nicht sicher ob sich neuen Laibungseinstellungen auch

wirklich mit den deutschen Fenster(sims!)einstellungen vertragen ....

 

vor 12 Stunden schrieb b.illig:

In den Leibungseinstellungen die entsprechende Überdeckung einstellen. Also wenn es ein horizontaler Schnitt ist bei rechts bzw. Links. 

 

 

Laibung.thumb.JPG.c8075483c9bc6e7242f0c41f442c4def.JPG

Ich weiss leider nicht wo man diese Einstellungen findet? 🙈

Danke fĂŒr eure Hilfe 🙏

 

 

Vectorworks 2023 | Architektur | Win 10

Link zu diesem Kommentar

Das findest Du in den neuen Leibungseinstellungen die man bei den Wandstilen einstellen kann. 

 

Beim Fenster unter den Basiseinstellungen musst Du dann einstellen, dass die Leibungseinstellungen der Wand verwendet werden.

Bearbeitet von b.illig
  • Like 1

VW 23 SP7R1

AMD Ryzen 7 3700X 8Core - 3,6GHz - 32GB RAM - NVIDIA Quadro P4000 - Win 10

ARP-Stuttgart

Link zu diesem Kommentar

Seit Vectorworks 2023 gibt es bei den Fenstern und TĂŒren die neue Option "Laibungseinstellungen der Wand verwenden". Ist diese Option aktiviert, werden die Einstellungen im Reiter Laibung durch die "neuen" Laibungseinstellungen ersetzt. Die neuen Optionen haben den Vorteil, dass auch in 3D komplexe Laibungen möglich sind. Die gezeichneten AnschlĂ€ge sind bei dieser Einstellungsvariante komplett Bestandteile der Wand, wĂ€hrend sie bei den "alten" AnschlĂ€gen noch vom Fenster/der TĂŒr selbst gezeichnet wurden und Bestandteil des Fensters/der TĂŒr waren, was zu verschiedenen unerwĂŒnschten Effekten fĂŒhren konnte.

  • Like 2

Gruß


Stefan Bender

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto fĂŒr unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • BeitrĂ€ge insgesamt
      121,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...