Zum Inhalt springen

3D-Fassade Darstellung auf Kontruktionsebene und Layoutebene


SC-LB

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

Ich habe eine Frage zu den 3d-Fassaden Darstellung.

Ich arbeite damit, dass ich die 3D-Fassaden bzw. Schnitte auf die Kontruktionsebenen lege und damit nicht 10 mal den selben schnitt auf einem unterschiedlichen Layout habe.

Nun möchte ich die Fenster in der Ansicht auf der Kontrustionsebene Grau darstellen, das funktioniert aber nicht. Wenn ich die Ansicht aber auf dem Layoutebene habe dann kann man die

Fenster einfärben. Wieso ist das ein unterschied ob es auf der Konstruktionsebene oder der Layoutebene liegt. Gibt es da eine Einstellung?

Die Einstellungen sind bei mir auf der Konstrutkionsebene und Layoutebene die selben.

Kann mir da jemand helfen?

1072553991_Bildschirmfoto2022-03-02um11_07_32.thumb.png.0e95018bfa128f4811b4a1061f9f3350.png1946523704_Bildschirmfoto2022-03-02um11_06_46.thumb.png.1920b66ab002d63a86bbbbcdf9a0c0f3.png

2023 SP3 R1 (Build 686131) (64-Bit)

Mac Studio (2022)

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Hallo SC-LB

 

Diese Möglichkeiten sind nur auf Layoutebenen verfügbar. Ich empfehle Schnitt und Ansichten immer auf Layoutebenen zu platzieren. Für wiederholende Elemente (z.B: Beschriftungen) in den Ergänzungen können z.B. auch Symbole verwendet werden.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Man kann auch beides kombinieren. Dazu legt man den Schnitt/die Fassade auf die Konstruktionsebene und ergänzt auf einer separaten Konstruktionsebene. Von der macht man dann einen Ansichtsbereich auf das Layout. Hier legt man dann einen zweiten Schnitt unter die Ergänzungen.

 

So hat man:

  • Volle grafische Möglichkeiten der Layoutebene
  • einen Einzigen Ort für Ergänzungen (wenn man z.B. sehr grosse Fassaden in Abschnitte unterteilt)
  • zusätzliche Möglichkeit für Export von der Konstruktionsebene (funktioniert oft besser als vom Layout)
  • Möglichkeit für grafisch reduzierte Darstellung auf der Konstruktionsebene für schnelleres Bemassen/Beschriften
  • Like 1

Vectorworks 2023 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Ich versuche deine Art @herbieherb, aber treffe ständig Fehler. Sachen die im Schnitte im KEbene vollständig sichtbar sind, verschwunden sich im Layout... Ich bin echt Ratlos in diese Sinne als ich die Ergänzungen-im-Layout umbedingt vermeiden will. Die finde ich ein komplettes Unsinn im BIM-Prozesse.

Vectorworks 2022.SP 6R1. Windows 10.

11th Gen Intel i7-11800H @ 2.30GHz - 32GB RAM- NVIDIA GeForce RTX 3070 Laptop GPU

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,2Tsd
    • Beiträge insgesamt
      118,9Tsd
×
×
  • Neu erstellen...