Jump to content

arquitextonica

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    479
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

arquitextonica hat zuletzt am 7. Februar gewonnen

arquitextonica hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

76 Exzellent

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über arquitextonica

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo Zusammen! Ich schaue gerade ein Video der VW Universität an. Es geht um BIM aus Massenentwurfe und bewundere ich mich ob es gibt bei uns im deutsches VW so ein "AEC > Space Planning > Model to Floorplan" werkzeug? Es scheint echt klasse aus!
  2. Es gibt ein CAD programm das schon für viele Prozesse Multithreading nutzen kann... aber die Konkurrenz würde ich lieber nich erwähnen 😁...
  3. Ich denke ich hab´s schon mal gebeten bzw. vorgeschlagen, aber ein Offentlich Wunschliste, ähnlich zu was in VW USA Forum gibt wäre echt sinnvoll... Aber klar, dann würden wir sehen wie schnell und ernst VW und CW auf die Wünsche der Nützer reagierern... 😜
  4. Hallo Zusammen! Ich versuche gerade ein Rendering zu erzeugen wo die Haupt Fensterrahm und die Flügelrahmen in unterschiedliche Lakierungsfarben dargestellt werden mussen. Haben wir eine einfache Weg das zu erreichen? Danke im Voraus!!
  5. Ich habe Fehlermeldungen bekommen. Ich vermute die kommen daher ich ein Intelligentes Symbol überarbeitete. Wenn ich die Faschen in einer "stabiles-normales" Symbol speichere, kann ich die 2D Darstellung einfach übersteuern.
  6. alsooo... Nein. Ich habe den Risiko genommen so stark zu antworten aber ich bin 99,99% sicher das so was nicht geht.
  7. Auf die Hilfe ganz am Ende gibt es eine Erklärung das ich nicht wiederholen kann... http://vectorworks-hilfe.computerworks.eu/2017/VW_2017_Handbuch_Vectorworks/19_VW_WerkzBef_K-M/Vectorworks_30-.htm
  8. Schon gemacht. Wie erwähnt ich will nicht "nur" ein Objekt Node, dafür haben Sie @herbieherb mir schon geholfen, aber ich will ein Intelligentes Objekt erzeugen den auf die Zubehörpalette gespeichert werden kann. Ich denke es ist nur eine Sache von die Reihenfolge in den die Netzwerk, Wrapper usw. erzeugt und gespeichert werden mussen...
  9. Fenster Breite und Höhe, Faschen Breite und Höhe (Bereich Stürz) und Wandtiefe. Mehr soll ich nicht brauchen. In moment sind die Fensterparameter und die Wandtiefe händisch zugewiesen... Danach die Node Object in Intelligentes Objekt umzuwandeln...
  10. Hat Geklappt, Danke! Jetzs habe ich es auch richtig ausgerichtet. Nächste Ziel ist die Breite und Höhe aus die Fenster zu holen...
  11. Das kann man machen aber finde ich auf jeden Fall ein technisches/organisatorisches Fehler. Muß jeder Elektroplan vermaßt sein? Sicherlich nicht, deshalb soll die Bemaßung in ein separate Klasse sein...
  12. Hallo, ich versuche gerade eine parametrische Faschen zu erzeugen. Ich weiß ich wird später Schwerigkeiten mit die Ausrichtung haben, aber es wird ein anderes Thema. In Moment habe ich zwei fragen: Weisst jemand warum die Extrusion "Offen" kommt ? Würdet ihr die Kontour Linie anders definiert haben? Die Parameter sind so wenig wie möglich aber ich sehe es ein bisschen zu kompliziert. Sind einfach 2 Rechtecke... Ich vermute wenn die Probleme mit den ausrichtung sich ergeben, schreibe ich hier weiter so es kommt zu ein art von "Tutorial".
  13. Ich habe die "Symmetrisch" einstellung bei Rahmen und Anschlag frei gelassen und die Spiegelung hat funktioniert und ist auch auf die Tabelle wahr genommen, so es funktioniert für mich. Aber das das frei gelasen ist offnet auch die Möglichkeit einer nützer diese Symmetrie (den wir wollen) zu stören, so es offnet die Möglichkeit für Inkonsistenz. Für mich die Bedeutung ist doch klar. Wenn etwas als symetrisch gebaut ist, muß es umbedingt gespiegelt werden können. Ich verstehe Ihre Erklärung aber nach meine Erfahrung als Nützer, Berater, und Lehrer, meine Meinung ist das es könnte Konsistenz zu das Programm ergeben aber Nützerfreundlichkeit... Und wie immer, vielen Dank für die schnelle Reaktion!
  14. Aber wenn die "gemaß Stil" werte symetrisch sind, hat kein Sinn das die beschrenkt sind, oder?? In dieses Fall die Öffnung ist nach links, und gemaß Stil. Ich wird probieren die "gemaß Stil" aufzulosen, aber wenn ich das muß hat m.m. die Spiegelung kein Sinn mehr...
×
×
  • Neu erstellen...