Jump to content

arquitextonica

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    77
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Über arquitextonica

  • Rang
    Power-User

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. arquitextonica

    Maße Fenster

    Nach meiner Erfahrung, wenn der Wert in OIP die Breite einer Öffnung ist, erhalten Sie in einem Eckfenster die Abmessungen von der Seite des Fensters bis zur äußeren (äußeren Ecke der äußeren Seite) Ecke der Wand. Ich denke, Ihr Screenshot scheint dieser Idee zu entsprechen.
  2. Immer wenn ich ein IFC4 export versuche, fehlen die Treppen. Stimmt das?
  3. Vielen Dank Herr @Manuel Roth, Funktioniert aber leider noch ein "Workaround" für VW. 😥
  4. Hallo Zusammen, ist es möglich Text mit Klassenstile zu erstellen? Ich habe eine Klasse mit farbie Attribute, ich erstelle den Text und kommt OHNE Textstil (Font und Große stimmen trotz) und mit den Klassenattributen. Ich passe den Textstil an (zu den von mir erstellte Stil) und Farben gehen weg. Ich entferne den Textstil und die Attribute/Farben kommen nicht zürruck...
  5. Genau das meine ich, Ich "denke" (bin nicht sicher), dass die Zuordnung der Info-Palette zwischen "Additional Info" und IFC-Werten versehentlich gelöscht werden könnte. Deshalb versuche ich, im Sinne der Stabilität des Büros und der psychischen Gesundheit meiner Kollegen, NUR die IFC-Parameter auf der Infopalette zu verwenden. Meiner Meinung nach hilft es nicht, wenn Nemetscheck OPEN BIM als Ersteller unterstützen möchte, zwei verschiedene (und trennbare) Wertetabellen zu haben.
  6. Vielleicht irre ich mich, aber wenn Sie "dient nur für" schreiben müssen, verschiedene Variablen für den gleichen Wert verwenden und die Benutzer von einer Praxis abraten müssen, die überhaupt möglich ist (und seltsamerweise SEHR intuitiv zu sein scheint), die interne Die Logik des VW-Systems scheint mir ziemlich verdreht. Aber wie gesagt, ich liege sehr wahrscheinlich falsch und meine Erfahrung und Forschung mit Informationssystemen verlieren mich. Was ich aus Ihren wiederholt geschriebenen Antworten verstehe ... Empfehlen Sie, die IFC-Werte "automatisch" aus der "Datenbank bzw. VW eingetyppte Eigenschaften" zu extrahieren, anstatt sie manuell einzugeben?
  7. Hallo Zusammen!, Gibt es eine Liste o.a. der rightige Werte und Kurzel um die Eigenschaften des Objektes auf zu rufen? Bei Türbeschriftung #ObType# gibt den IFC Object Type Wert ABER bei Datenstempel, diese Wert bekommt man mit #IfcDoor#.#IfcDoor#.#ObjectType#. Ich würde ungerne alle die Türen stempeln und eher alle richtig beschriften. Weiss jemand wie man die z.B. Tag Wert auf die beschrifftung aufruft? Vielen Dank in voraus!!
  8. Hallo Zusammen, ich kampfe weiter mit die "mehrflügelige" Fenstern. Wie würdet Ihr/wie soll man ein "geteilte" Fenster bezeichnen?? In diesen Fall habe ich das "IfcWindow_ObjectType" fur die "FXX" Bezeichnung genutz. Die Trennung im Flügel habe ich entschieden und jeder "Typ" entspricht einer gleiche Art von Flügel. Jedes Fenster besteht aus mehreren verschiedenen Fenstertypen. Jeder Ereignis von ein Fenstertyp enthalt ein "Tag". So ein Beispiel wir ihr sieht ist Fenster X besteht aus "F06 001+F02 005 +F02 006+usw..." Aber jetzt verzweifele ich ob es nich richtiger wäre, den "IfcWindow_ObjectType" Feld für jeder "Mehrteilige" Fenster zu nützen und den Tag Feld (oder andere wenn es gibt und geigneter wäre. Welche?) für jeder teil zu Nützen. In diesen anderen Art Fenster XX bestände aus "FXX 001+FXX 002+ usw..." Aus meines erachtens, die Nachteil dieses zweite methode wäre das jeder FXX Typ würde unterschiedlich sein. Soll ich andere IFC Felder nützen? Gibt es ein "art von standard" für solche Fälle? Könnte ich die Tabelle im Spalte zuordnen so dass ich würde die Fensterteil neben einander sehen? (das wäre super!)
  9. Hallo Zusammen, ich finde nicht die richtige Hakenkombi um alle die Fenster mit den gleichen Stil mit den Zauberstab aus zu wahlen. Wie kann man das machen? Danke im voraus!!
  10. arquitextonica

    IFC Dezimalpunkt?

    Hallo Zusammen! Ich versuche die Bürostandards von IFC anstatt von den Datenbank einzustellen. Meine überraschung ist dass IFC Werte sind mit "Dezimalpunkt" und VW Werte sind mit "Dezimalkomma" (wie üblich im Deutschland) Was soll ich dann tun? Danke im voraus!
  11. Ich vermute auch es wird eine Unterschied geben zwischen die Pytagoras Methode und Trigonometrie, oder nicht?
  12. AAAAGHHH!! Du hast es mit Pytagoras gerechnet??? Nutz Trigonometrie!! 🤩
  13. Normalerweise im jeder CAD program sind Kreise nur Polygone mit eine riesengroß Anzahl von Kanten. Was du "Ungenauigkeit" nennst, könnte bei die Schnittpunkt liegen und nicht die gegenteil wie du sagst... 😅 Und auf jeden fall ist die matematische Lösung gunstiger und deshalb eleganter...
  14. Ich habe durch den IFC Datenbankmanager die automatische Verbindung zwischen die Wand VW Stilname und der IFC Name, aber jetzt kann ich nich durch den IFC Daten im Wandstil eine eindeutige-unterschiedliche Name zuweisen... 😪
×
×
  • Neu erstellen...