Jump to content

arquitextonica

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    651
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

arquitextonica hat zuletzt am 16. März 2020 gewonnen

arquitextonica hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

108 Fantastisch

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über arquitextonica

  • Rang
    Vectorworks-Experte

Persönliche Informationen

  • Anwendungsbereich
    Architektur
  • Land
    Deutschland
  • Ich bin
    Gewerblicher Anwender

Letzte Besucher des Profils

1.072 Profilaufrufe
  1. meine Meinung nach, die Sets sollten wie ein Art von "Stilchen" arbeiten. Die sache ist das wenn ein Still ein Set hat und wir die Eigenschaften dieses Sets ändern, werden diese Änderung nicht auf anderen Stile die diese Set schon hätten übernohmen. Es wäre super wenn die Sets die Möglichkeit eine Rückwartsvermehrung die Eigenschaften hätten. Ich habe die Lösung die Eigenschaftenübertragung genützt aber mit die Sets wäre es viel, viel Einfacher.
  2. Wie soll denn der Vorgang ablaufen? Habt jemand Ideen oder Vorschläge? Danke im Voraus!
  3. Hallo Zusammen! Ich mache gerade eine einfache U Treppe und möchte die Geländerstücke einzeln steuern bzw. entfernen. Geht das so? Danke im Voraus!
  4. Sehr wahrscheinlich ist es mein Problem. Ich habe mir die Tutorialen angeschaut und gemacht, immer erfolgreich aber die "user experience" hilft mir leider nicht. Und wie gesagt ich habe mit visualscripting einige Sachen schon erledigt...
  5. Ich versuche gerade eine Zwischenlösung und ich schaffe es nicht. Vielleicht sind meine Erwartungen zu hoch aber... Kann man für die Türen ein Datenstempel erzeugen in den man die Türhohe auf die OKFFB+die Bodenaufbauhöhe aufrufen könnte? Als "Prüfungswerkzeug" habe ich ein Datenstempel erzeugt mit die Zargenhöhe, aber das ist eine Halblösung da man muss aufwendig die Differenz zwischen diese Höhe und die bemaßte Öffnungshöhe nachrechnen...
  6. Ich arbeite seit über zehn Jahren mit Visual-Scripting Tools (profi Ebene) und komme immer noch nicht über die Einstiegshürde bei Marionette hinaus.
  7. Meine Erwartung/Wünsch wäre das ich ein Türstil definieren könnte in der ich die Lichtehöhe definieren würde und dann würde die Öffnungshöhe entsprechend diese und die jeweilige Bodenaufbauhöhe sich automatisch ergeben. Es ist echt normal in ein kleines Projekt mehrere Bodenaufbauten zu haben aber nur ein Türstil... in diesen Fall mussen wir die Rohbaumaße händisch berechnen und eingeben und ich hätte dieses gerne automatisiert. Das gibt "nocht nicht" mit Vectorworks, oder bin ich falsch?
  8. Aber das ist ein echt WICHTIG missverständis der M von BIM. Modellieren steht NICHT für die erste Definition sondern für die zweite UND Modell in diesen Fall (1c) bedeutet: So wenn die Beziehungen verloren sind, ist die Modellierung fehlerhaft... Quelle der Definitionen ist DUDEN.
  9. Aber wir @b.illigsagt, die Grund der Entfernung ist nicht wichtig. Nur ein Typenfehler das die Umbennenung anfordern würde ist m.M.n ein sehr wahrscheinliches Fall und die Ergebniss ist das alle die Referenzen mussen dan nachgeprüft bzw. korrigiert werden.
  10. Eine kleine aber notwendige Korrektur bzgl des BIM-Management...
  11. Es ist wahrscheinlich eine sehr "espezifische" Frage aber ich musste gerade einige Referenzhöhen einer Geschoss entfernen und das lasst hinter mehrere Wände mit der Referenzhöhen als "XXX (nicht vorhanden)". Weiß jemand wie man ALLE diese referenzwaise Wände finden bzw. auf eine Tabelle auflisten känn? Es sollte möglich sein, oder? Auch zum Thema. Wenn wir eine Klasse entfernen werden wir für die ersatzt Klasse gefragt... warum passiert das nicht mit der Referenzhöhen?? MMn es wäre hilfreich...
  12. So die Sache ist das, trotz alles BIM, einer der wichtiger Maßen einer Gebäude mussen wir "händisch" einfügen und kontrollieren?
  13. Auch wenn das Problem mit den Offnungshöhen nicht gelöscht wäre... Wie bekomme ich denn die Möglichkeit die Offnungshöhe Wert zu zeigen? Es ist nich nur grau aber fehlt mir komplett!!?? Bitte um eure nette Unterstützung... P.S: Ich bekomme nur die Offnungshöhe wenn ich die Bemaßung automatisch mache...
  14. Wenn ich fragen darf, wieso nutzen Sie IFC als austausch Format für so ein Projekt? Wenn es für Visualisierungen bzw. Renderings wäre, würde ich andere geeigneter Formate nützen z.Bsp 3ds den die Materialien beinhaltet...
  15. Bei Ansichtbereiche sollte die Layout Auflösung auf keinen Fall über 300dpi sein. Beim tagiges Arbeit kann man auf 72dpi das einsetzen und damit alles echt beschleunigen.
×
×
  • Neu erstellen...