Zum Inhalt springen

Text-Inhalt in Tabelle oder Datenbank erfassen?


Fruitpunsh

Empfohlene Beiträge

Beim anlegen einer Tabelle gibt es unter dem Punkt "Einfacher Filter" die Auswahlmöglichkeit Text.

Bei den Auswahlmöglichkeiten für "Spalten der Objektliste" gibt es viele Funktionen um die Koordinaten, Winkel etc. der Textfelder in der Tabelle angezeigt zu bekommen.

Allerdings konnte ich keine Funktion finden, die den Inhalt der Texte in der Tabelle anzeigt. 

 

Frage: Ist es irgendwie möglich den geschriebenen Inhalt der Texte in einer Tabelle oder Datenbank zu erfassen?

 

Mein Ziel hierbei ist es Höhenangaben von Vermessungsgrundlagen, die oft keine Intelligenten Objekte oder 3D Punkte, sondern nur einfachen Text verwenden, in einer Tabelle zu erfassen um diese Werte dann anschließend den Vermessungspunkten als z-Wert übergeben zu können. Somit könnte man mit wenigen Klicks alle Text-Höhen in 3D Vermessungspunkte umwandeln und damit sauber weiter arbeiten.

 

Eventuell gibt es hierfür auch eine andere Lösung?

 

Ich kenne mich noch nicht gut mit Marionette aus.

Wäre es eventuell möglich eine Marionette zu erstellen die jedes ausgewählte Textfeld nimmt, einen Vermessungspunkt an den selben Positionen einfügt und den Textinhalt als z-Wert einträgt?

Bearbeitet von Fruitpunsh
Ergänzung
Link zu diesem Kommentar

Viel einfacher:

  • Die Punkte vom Vermesser in Tabellenform verlangen. Meist bekommt man eh eine Tabelle mit x, y und z-Koordinaten.
  • Diese lässt sich dann einfach importieren via Datei - Import - Import Aufmass/Koordinaten

Damit lassen sich aus der Tabelle direkt korrekt platzierte Vermessungspunkte machen.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Ich würde da einfach beim Vermesser noch einmal nachfragen. Der arbeitet in der Regel so, dass er zuerst die Tabellenform der Punkte hat und dann einen Plan daraus generiert.

 

Ansonsten hab ich dir hier eine Marionette gebastelt. Sie setzt am Einfügepunkt der Texte einen 3D-Punkt mit Höhe der im Text angegebenen Zahl.

Dazu gehst du folgendermassen vor:

  • Kopiere die Textfelder in das File mit der Marionette (nicht umgekehrt, weil die Marionette alle Textfelder im File bearbeitet!)
  • Lass die Marionette laufen (Rechtsklick auf die Marionette und 'Marionette Script ausführen')
  • Aktualisiere die Tabelle
  • Kopiere den Inhalt der Tabelle
  • Füge den Inhalt in ein leeres Textdokument ein
  • Im File in dem du die Vermessungspunkte willst gehst du nun auf Datei - Import - Import Aufmass/Koordinaten
  • Wähle die Textdatei mit den Koordinaten
  • Bei 'Importieren als' wählst du Vermessungspunkte und bei Format wählst du 3D-Hilfspunkte

Fertig

Vermessungspunkte.zip

Bearbeitet von herbieherb
  • Like 2

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank ? Ich kann gleich nach dem Ausführen "3D Punkte in Vemessungspunkte umwandeln" und habe genau das was ich wollte. Super ?

 

Man muss erst alle Punkte gegen Kommas ersetzen, vermutlich weil die Marionette nur englische Schreibweisen annimmt, aber das ist ja auch mit paar Klicks geschehen. 

 

Danke für die Mühe.

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Minuten schrieb Fruitpunsh:

Ich kann gleich nach dem Ausführen "3D Punkte in Vemessungspunkte umwandeln" und habe genau das was ich wollte.

Tiptop, den Befehl hat ich noch gesucht, aber ist leider der Landschaftsversion vorbehalten.

 

vor 12 Minuten schrieb Fruitpunsh:

Man muss erst alle Punkte gegen Kommas ersetzen

Mit dem Befehl 'Text suchen und ändern' lässt sich das auch noch automatisieren.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Jahr später...

Hallo @herbieherb,

ich habe genau das gleiche Problem und wollte deine Marionette benutzen.

Jedoch legt er mir die 3D Punkte nicht an den Einfügepunkt der Textfelder, sondern alle zusammen an die gleiche Koordinate (x=0 und y=1,77 (1,77 = Höhe Textfeld). Mache ich etwas falsch?

LG Niklas

Bearbeitet von Prangelz
Verlinkung Name herbieherb

Vectorworks Landschaft

 

Windows 10 Pro 64-bit

Intel i7-7700 3.60 GHz

NVIDIA Geforce 1050 Ti 

16 GB RAM

Link zu diesem Kommentar

Bei mir funktioniert fast alles wie gewollt. Beim Textfeld nimmt es einfach den Punkt oben links.

 

Mir scheint es, als ob bei dir die Inputs von Point3D vertauscht wären. Das Netzwerk müsste so aussehen.

 

image.thumb.png.0b3afc26ee53e347a498937c2c76e5f8.png

 

Freundliche Grüsse

 

Manuel Roth

_________________________________________________
Vectorworks 2022 SP3 | Architektur | Windows 10

Link zu diesem Kommentar

Habe den Fehler gefunden.

Den Texten selber wurden z-Werte zugewiesen. Die Ausrichtung unter Info-Objekt stand auf "3D" und nicht auf "Bildschirmebene". Die Ausrichtung auf "Bildschirmebene" umgestellt und dann klappt es.

Trotzdem Danke!

 

Vectorworks Landschaft

 

Windows 10 Pro 64-bit

Intel i7-7700 3.60 GHz

NVIDIA Geforce 1050 Ti 

16 GB RAM

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...