Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'datenbank'".

  • Suche mithilfe von Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Wissensdatenbank
  • interiorcad Diskussion
    • interiorcad
    • Wissensdatenbank Vectorworks interiorcad
    • Box Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Küchen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Eckmöbel

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

25 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, ich arbeite im Vectorworks 2021 SP3.1.2 und habe in einem Projekt eigene Datenbänke erstellt und diese mittels Datenmanager Türen und Fenster zugewiesen, bzw. Objektbasierte Datensets erstellt. Der Datenbank bzw. dem Datenset der Bauteile wurden die entsprechenden Werte eingetragen (Bauabschnitt, Sonnenschutz, Brandschutz, Schließsystem, …) . Die Beschriftung der Bauteile mittels Datenstempel, Tabellen und Datenvisualisierung greifen auf diese Werte zu. Jetzt wurde im laufe der Bearbeitung vom Projektes die Werte zum vierten mal auf die Vorgabewerte der Datenbank gesetzt und somit alle Eintragungen gelöscht. Die Datenbank wurde nicht neu zugewiesen. Es wurde in der Datenbank nichts geändert. Was mache ich falsch?
  2. Hallo, ich versuche über den Datenmanager zwei Datenbankfelder einer Datenbank miteinander zu verknüpfen. Vereinfacht dargestellt ist folgende Struktur vorhanden: Datenbank: "DB-Fachplaner" Datenbankfeld 1: "Abkürzung Fachplaner" als Pop-Up mit den Werten: + n/v + ARC + HLS + ELT usw. Datenbankfeld 2: "Fachplaner" als Pop-Up mit den Werten: + n/v + Architektur + Heizung-Lüftung-Sanitär + Elektro usw. Nun möchte ich mit dem Datenmanager ein Datenset erstellen über welches ich eine Auswahl im Datenbankfeld 1 tätige und mir dann folglich der zugehörige Wert in Datenbankfeld 2 zugewiesen wird. Ich habe versucht für das Datenbankfeld 2 (DBF2) eine Zuordnung festzulegen, welche sich nach dem Wert in DBF1 Orientiert. diese sieht so aus: IF([Record.DB-Fachplaner.Abkürzung Fachplaner]='n/v';'n/v')+([Record.DB-Fachplaner.Abkürzung Fachplaner]='ARC';'Architektur') usw. der gewünschte Effekt tritt aber leider nicht auf. Ich hatte auch versucht das DBF2 nicht als Pop-Up sondern als Text zu formatieren aber auch das hat nicht funktioniert. Was mache ich falsch? Ist die Formel fehlerhaft? Oder geht das was ich mir hier vorstelle überhaupt nicht? Ich bin über Hinweise und Hilfe wirklich sehr dankbar. Achja ich arbeite mit VWX21 SP2 Viele Grüße
  3. Holzzukunft

    Locus

    Hallo zusammen Ich Unterteile eine Nurbs Linie. Im Marionette Netzwerk verwende ich einen Locus Node. Die erhaltenen Punkte x,y,z möchte ich in eine Datenbank schreiben. Meine Werte werden als „falsch“ abgelehnt und werden folglich nicht in die Datenbank geschrieben. Ist es überhaupt möglich die Koordinaten von Hilfspunkten in eine DB zu schreiben? vielen Dank für eure Hilfe.
  4. Hallo zusammen, ich beschäftige mich derzeit mit dem Datenmanager in VW2020, eigenen Eigenschaftssets und dem ifc export. Zum Austesten der Funktionsweise habe ich mir einige 3D-Symbole angelegt und mit Datenbanken verknüpft. Die Datenbanken sind über den Datenmanager wiederum mit Custom Psets (bestehend aus Datenbank in der jedem Feld ein zusätzliches ifcLabel, ifcReal, etc. zugeordnet ist) verknüpft, sodass die Felder für den ifc export automatisch ausgefüllt werden. Vergleich: Datenbank Automatisach ausgefülltes Custom Pset Verknüpfung über Datenmanager In VW sieht soweit alles richtig aus. Wenn ich aber die Datei als ifc Projekt exportiere und wieder in VW einlese sind die Custom Psets zwar immernoch im Reiter Datenbanken hinterlegt, das Häkchen ist aber nicht mehr gesetzt und die Felder sind alle leer und ausgegraut. Ich habe nun mehrere Arten versucht, das Pset auszufüllen, u.a. auch ohne Automatismen. Leider komme ich aber trotzdem nicht auf den Fehler. Beim Erstellen der Datenbank müssten die Richtlinien für CustomPsets eingehalten sein. Oder könnte es sein, dass Popups nicht unterstütz werden? Beim Export ist auch das Häkchen bei eigene Eigenschaftssets exportieren gesetzt. Hat jemand von euch noch eine Idee? Vielen Dank und beste Grüße Daniel
  5. Hello Leute, ich probieren mit der Haustechnik, das Prozess mit den U-Werten zu optimieren. Ich habe ein Psets erstellt und dort die "U-Wert" von der Wand eingetragen. Der Haustechniker braucht diese Werte als Zahl und nicht als Text. Wenn ich das IFC exportiere und in Textedit öffne, dann sehen das Feld U-Wert als IFCTEXT. Kann man das irgendwie übersteuern ? Ich habe mal probier, die automatische Wert von VW zu übersteuern und diese Wert bei "IFCThermaltansmittancemeasure" zu speichern.... Sauberer wäre diese Zahl als Zahl zu bekommen. Danke im Voraus für die Hilfe Gruss Thomas
  6. Beim anlegen einer Tabelle gibt es unter dem Punkt "Einfacher Filter" die Auswahlmöglichkeit Text. Bei den Auswahlmöglichkeiten für "Spalten der Objektliste" gibt es viele Funktionen um die Koordinaten, Winkel etc. der Textfelder in der Tabelle angezeigt zu bekommen. Allerdings konnte ich keine Funktion finden, die den Inhalt der Texte in der Tabelle anzeigt. Frage: Ist es irgendwie möglich den geschriebenen Inhalt der Texte in einer Tabelle oder Datenbank zu erfassen? Mein Ziel hierbei ist es Höhenangaben von Vermessungsgrundlagen, die oft keine Intelligenten Objekte oder 3D Punkte, sondern nur einfachen Text verwenden, in einer Tabelle zu erfassen um diese Werte dann anschließend den Vermessungspunkten als z-Wert übergeben zu können. Somit könnte man mit wenigen Klicks alle Text-Höhen in 3D Vermessungspunkte umwandeln und damit sauber weiter arbeiten. Eventuell gibt es hierfür auch eine andere Lösung? Ich kenne mich noch nicht gut mit Marionette aus. Wäre es eventuell möglich eine Marionette zu erstellen die jedes ausgewählte Textfeld nimmt, einen Vermessungspunkt an den selben Positionen einfügt und den Textinhalt als z-Wert einträgt?
  7. Sam

    Aktuelles Datum in Tabelle

    Hallo meine lieben, nach langer Zeit hört Ihr mal wieder von mir Es geht um folgendes: Ich bin gerade dabei Tabellen für die Genehmigung anzulegen und möchte gerne das aktuelle Datum mit drinnen haben. Aber es erscheint nur 0.00(Wurzelzeichen). Kann mir einer sagen was das zu bedeuten hat und wie ich das gelöst bekomme? Danke für eure Hilfe!
  8. Hallo zusammen. Wenn ich eine Tür anlege, die kein Türblatt hat, weil ich einen Wanddruchgang erzeugen will, der trotzdem eine Zarge erhält und diese in der Türliste entsprechend auswerten möchte (damit der Schreiner die Zarge mitbestellt), stehe ich vor folgendem Problem. Erzeugt wie folgt: Auswertung in Türliste mit 'Door CW'.'NumberOfLeaves' (Anzahl Flügel) ergibt 1, müsste aber 0 ergeben. Auch 'Door CW'.'Aufschlag' wirft z.B. Rechtsband Innen aus, hier müsste nichts stehen. Selbst die Abfrage des Datenbankfeldes 'lfcDoor OperationType' ergibt 'Single Swing Left', das ist auch falsch. So wie ich das sehe, kann eine Tür ohne Türblatt, aber mit Zarge, weder in der Türliste, noch in IFC-Daten korrekt ausgewertet werden, da VW hier falsche Einträge vornimmt. Weiß jemand Abhilfe oder ist das ein Fall für ComputerWorks? Grüße, Mhld
  9. Hallo zusammen, sitze momentan vor einem kleinen Problem. Und zwar möchte ich folgendes umsetzen. Ein Symbol, welches ich als Beschriftungslabel in meinen Plänen einfüge. Momentan habe ich mir das ganze wie folgt gebaut. (Bild 1) Einen Hintergrund mit Füllung und Stiftrahmen. Darauf ein normales Rechteck als innernen Hintergrund. Darauf ist eine Gruppe, in welcher die einzelnen Textfelder beschriftet sind. Daneben die Felder für die automatische Änderung über die Datenbank Einträge, welche über Symboltext mit Datenbank verknüpfen an meine Datenbank gebunden sind. Das ganze ist dann ein Symbol, in welchem ich über die Datenbank die einzelnen Felder ausfüllen kann. Jetzt möchte ich z.B. bei Änderung des Feldes " Con" gerne, dass der Hintergrund des gesamten Label oder des Textfeldes von Grau auf Blau wechselt. Dafür hatte ich die Option " Datenbank ändert Objektdarstellung" favorisiert. (Bild 2) Leider passiert bei sämtlichen Einstellungsvarianten genau nichts. Folgende andere Umsetzungsversuche habe ich schon probiert : - 1.Wenn ich das ganze als Gruppe anlegen, kann ich zwar die Felderfarbe über die Funktion ändern, jedoch dann nicht mehr über eine Datenbank anpassen. - 2.Das Symbol als Gruppe anlegen --> Gleiches Problem wie 1. - 3.Den einzelnen Textfeldern innerhalb des Symboles die Datenbank zuweisen, leider kann ich die Daten dann nur ändern, wenn ichin das Symbol gehe und dann jedes Feld einzeln per Datenbankeintrag änder. - 4. Über das Datenvisualisierungstool, kann ich leider nur das gesamte Label färben, allerdings keine Kombinationen der einzelnen Felder Folgende Varianten fallen mir noch ein, allerdings habe ich da noch keine Ahnung wie man das anstellt. - A. Anstelle von Symboltexten Gruppentexte einer Datenbank zu ordnen // Gibt es sowas überhaupt ? - B. Die Datenbankeinträge der einzelnen Textfelder, den Datenbankeinträgen der "äußeren" Datenbank zuweisen bzw. von der äußeren beinflussen lassen // Gibt es sowas überhaupt? Bin über weitere Vorschläge dankbar oder vielleicht hat jemand auch eine völlig andere Lösung für ein soleche Vorhaben. Danke
  10. Liebes Forum, ich möchte über eine Tabelle eine Datenbank auslesen in meinem aktuellen Dokument, sowie die gleiche Datenbank aus dem referenzierten Ansichtsbereich. Meiner Meinung nach hat das schon einmal unfreiwillig funktioniert. Alle Haken sind im Filter der Tabelle gesetzt. Danke für einen Hinweis Liebe Grüße Jens
  11. Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, in einer Tabelle, eine datenbankübergreifende Feldabfrage zu machen? Beispiel: Ich habe 2 Datenbanken DB_01 und DB_02. In beiden Datenbanken kommt das Feld_66 vor. Die beiden Datenbanken sind jeweils mit einem Symbol verknüpft (Sym_01 und Sym_02). Die Datenbaken unterscheiden sich im Inhalt und der Art der Felder, nur Feld_66 ist gleich. Nun möchte ich, dass mir die Inhalte aus Feld_66 in der Tabelle angezeigt werden, frei nach dem Motto: "Prüfe alle Datenbanken, schaue nach Feld_66 und trage es mir hier ein." Freue mich auf eurer Feedback 😀 Björn
  12. Liebe VWX- Freunde, Kann mir jemand weiterhelfen beim Erstellen einer Datenbank um diese dann mit Vectorworks zu verknüpfen? Ich möchte gern unsere Projektdatei mit mehereren externen Datenbanken verknüpfen für Raumbuch Türlisten und Fensterlisten. In meinem Projekt gibt es über 1400 Räume, 1500 Türen und 1000 Fenster. Ich bin sehr Vectorworksaffin aber mit Verknüpfungen zu aussenstehenden Datenbanken kenn ich mich leider nicht aus. Aus der Vectorworks Hilfe werde ich leider auch nicht schlau. 😓 Mit der Bitte, dass sich jemand bei mir zurückmeldet, gern auch Telefonisch. Ich kann euch bestimmt auch mal bei eurem Probelm helfen. 😎 -- Mit freundlichem Gruß M. Sc. Mathias Lange VWX | BIM | CADmin CODE UNIQUE Architekten GmbH Katharinenstraße 5 01099 Dresden Tel: +49 (0) 351 850 743 42 Fax: +49 (0) 351 850 743 25 Amtsgericht Dresden, HRB 35765, USt-ID: DE308010352 Geschäftsführung: Martin Boden-Peroche, Volker Giezek, Peter Jarisch www.codeunique.de www.facebook.de/CodeUniqueArchitekten www.twitter.com/CU_Architekten
  13. Hallo (an VW-MA) es ist unheimlich zeitaufwendig, bei Tabellenanlage, die Spaltenpositionen immer wieder aus der aufsteigenden ABC-Sortierung in die DB-Reihenfolge zu rutschen. Bitte auf die Wunschliste: Anzeige der Spaltenauswahl nach DB-Definition. Gruß Konny
  14. Hallo zusammen, ich möchte gerne eine selbsterstellte Datenbank als Tabelle exportieren um sie in einem gemeinsamen Arbeitsgruppenordner ablegen zu können, um später bspw. voreingestellt Feldwerte für Drop-Down Listen zentral editieren zu können. Soweit ich es verstehe sollte dies unter "Extras > Externe Datenquelle > Datenbank mit Datenquelle verbinden" funktionieren. Leider kann ich die Funktion "Als Tabelle exportieren" nicht auswählen. Kann mir jemand sagen woran es liegt? Vielen dank schonmal, Gruß Claudia
  15. Hallo, Ich habe ein Verständnisproblem was den Zusammenhang von intelligenten Symbolen, Datenbanken und Listen betrifft. Ich möchte in meiner Zeichnung Positionsnummern für Objekte die bisher noch nicht vorhanden sind eintragen. Nach Experimenten mit Beschriftung und Datenstempel bin ich schlussendlich bei einem mit einer Datenbank verknüpften Symbol gelandet. Beschriftung: + Das Feld wächst mit dem Text mit - die grafische Darstellung war zu eingeschränkt Datenstempel + die Grafik lässt sich anpassen + richtet sich an Wänden etc aus - sollte sinnvollerweise mit einem Objekt verküpft sein was bei mir nicht der Fall sein kann Symbol + die Grafik lässt sich anpassen + kann direkt mit einer Datenbank verknüpft und bearbeitet werden - kann nicht direkt in einer Tabelle ausgelesen werden So sieht mein Setup momentan aus: Mein Problem ist die Ausgabe der Daten in einer Tabelle. Ich möchte folgendes Ergebnis erreichen: Spalte A soll die Positionsnummer enthalten, Spalte B die Bezeichnung und Spalte C die Anzahl der Stempel/Symbole mit den gleichen Werten. Bei der Übertragung in Tabellen fühlt es sich allerdings so an als hätte ich auf einer Umleitungsstrecke ein Hinweisschild verpasst. Die Tutorials und Hilfen behandeln die Bereiche Tabellen und die Bereiche Datenbank und Symbol verknüpfen. Aber irgendwie fehlt mir eine Schritt für Schritt Anleitung für Anfänger wie ich die Verbindung zwischen beiden herstelle. Liebe Grüße Jasmin
  16. maseli25

    Plankopf Datenbank

    Hallo Wir erstellen intern im Büro ein Vorlagedokument und ein Favoritendokument mit diversen Symbolen, Türeinstellungen oder auch den internen Plankopf. Wenn ich die Vorlage öffne und ein Layout erstelle, via dem Werkzeug Plankopf über die Favoriten im Zubehörmanager den Plankopf auswähle und als Stil einfüge, erscheint folgendes Feld: Weder im Originaldokument noch in der Vorlage ist eine Datenbank im Zubehörmanager ersichtlich. Weiss jemand woher oder wieso diese Meldung kommt und wie ich sie loswerde? Merci für die Hilfe.
  17. Hallo zusammen Ich erstelle gerade eine Fensterliste für die Ausschreibung. Wir sollen Rahmen und Flügelmasse angeben. Alles funktioniert wunderbar, leider können wir jedoch nirgends die Flügelhöhe von der Datenbank abgreifen. Wir haben verschiedene Fenster, teilweise mit Rahmenverbreiterungen, welche alle im 3D mit den richtigen Massen gezeichnet sind. Wo kann man dieses Mass finden, oder gibt es einen Workaround. Besten Dank
  18. Hallo zusammen, Das Bedürfnis nach einer Übersichtlichen Auflistung von Daten, welche einem Raum hinterlegt sind, hat mich dazu gebracht, sämtliche im Datenstempel-Tool zugänglichen Daten in drei verschiedene Datenstempel zu packen (Objektdaten, Objekteinstellungen - Raum und IFC Objekttyp - Space), und damit den Raum zu bestempeln. Die Stempel sind in beiliegender VWX-Datei enthalten (in Vorlage Architektur - BIM Schweiz) - vielleicht findet sonst noch jemand Freude / Nutzen dran. 🤓 Nach der ersten Durchsicht der Daten stellte ich folgendes fest: 1. Sowohl im ifcSpace, wie in der Raumdatenbank werden die Umfänge mit Faktor 3 Kommastellen falsch angezeigt. Hab ich da was falsch eingestellt? oder ist das ein bekanntes Problem? 2. Brutto-Volumen werden anscheinend in ifcSpace und der Raumdatenbank unterschiedlich berechnet. Was sind hier die Kriterien? Das Netto-Volumen scheint gleich zu sein, zumindest bis zur ersten Kommastelle. 3. Ich möchte im Datenstempel auch mit Formeln arbeiten. Geklappt hat's mit einfachen Berechnungen wie die Differenz zwischen Brutto- und Netto-Volumen. Unklar ist mir, wie ich ein "Wahr" oder "Falsch" in ein "Ja" bzw. "Nein" umwandeln kann. Gibt's hierzu irgendwo eine Referenz wie die Formeln zusammengestellt werden müssen? Danke schon jetzt für allfällige Feedbacks! Gruess Martin Raumdaten_DATENSTEMPEL.vwx
  19. Ich weiß, dass es möglich ist, eine Datenbank mit den Bauteile zu verbinden, aber ich brauche zwei besondere Dinge. 1. Ich muss mehrere Felder aus einer einzigen Datenbank mit jeder Element verknüpfen zu können. 2. Ich muss ein bestimmtes Feld aus der Datenbank verknüpfen und dass diese Feld ein anderes Feld anzeigt, das mit ihm verknüpft ist. Ich erkläre den Grund. Ich will Positionspreise zu bauteile hinzufügen. Das bedeutet, dass jedes Bauteil mehrere Felder der Preisdatenbank haben kann und ich sollte die nur zuordnen, damit ich bei der Zuweisung der Referenznummer (Spalte A aus einer forestbaren Datenbank) automatisch den Preis erhalte (Spalte B der Datenbank) und danach den Preis für Berechnungen verwenden kann. Wie Sie vermuten können, versuche ich, ein "Art" DIY AVA-Software innerhalb von VW zu entwickeln... Kann jemand helfen? Ich habe schon eine zeimliches gute und stabile Kostenschätzungtabelle entwickelt, aber die Preise Thema habe ich mit ein Datenbank die ich nicht richtig finde gelöst. Es ist ein einzelner Datenbank mit "Preise 1 zu Preise N" wo ich die Preise jeder position eintype. Dann habe ich eine Spalte auf die tabelle das zeigt welches Feld ich benutzt habe (gibt "ein bisschen" Nachvollzihebarkeit), aber die Referenznummer der Position zu zeigen schaffe ich nicht...
  20. Hallo zusammen Bei einem Gewerbebau haben wir vom GU eine Vorlage bekommen wie wir unsere Pläne zu beschriften haben. Leider muss alles in einem Textblock angeschrieben werde, inklusive dem Datum. Hier ein Beispiel: Projektnummer_Gebäudeteil_Phase_Planer_Plan_Bemerkung_MST_Datum Der Plan muss so beschriftet sein und beim publizieren auch so heissen. (Sprich der Name muss auf den Plankopf und in den Layoutnamen) Bei einer Planänderung ist es mühsam bei jedem Plan das Datum von Hand zu ändern. Kennt jemand einen Trick wie man Layoutnamen mit einer Datenbank oder einem sonstigen Hilfsmittel verknüpfen kann und dies Global zu regeln? In der Datenbank könnte man vielleicht Spalten erstellen für die verschiedenen Elemente und diese dann kombinieren. Ich weiss auch nicht ob dies überhaupt geht. Besten Dank für euere Mithilfe, ich freue mich auf alle guten Ideen.
  21. Wie kann man X und Y Werte von Vermessungspunkten in einer Tabellen anzeigen lassen? Ich habe mehrere Vermessungspunkte, die alle einen X, Y und Z-Wert haben. Da Vermessungspunkte automatisch in der Datenbank "Vermessungspunkt" sind, kann man in einer Tabelle über die Objekteliste > Datenbank > Vermessungspunkt leicht an viele Werte. So kann man z.B. die Höhen, also den Z-Wert über Filter "Höhe" in einer Tabelle auflisten. Die Formel in der Tabelle wird automatisch eingetragen "='Stake Object'.'Z Value'" Leider gibt es keinen vorgefertigten Filter für X und Y Koordinaten. Die Formel manuell zuändern "='Stake Object'.'X Value'" funktioniert leider auch nicht. Es gibt zwei Filter "ControlPoint01X" (Formel: "='Stake Object'.'ControlPoint01X'") und das selbe für Y, diese zeigen aber auch nicht die Koordinaten an. (Ich weiß nicht was diese anzeigen sollten) Weiß jemand eine Lösung?
  22. Hey Community, hat jemand von euch Erfahrungen mit den Datenstempeln in einer Projektsharing Datei. Wir haben das Problem, dass wir unsere Türen mit dem Datenstempel Tool verknüpfen und bestempeln. Und durch einen uns unbekannten Fehler werden die Verknüpfungen automatisch wieder gelöst. Wir vermuten, dass das beim Senden und/oder Emfangen von Informationen passiert - denn bei demjenigen der die Stempel setzt, sind sie weiterhin verknüpft, bei den anderen Kollegen jedoch entknüpft. 🤷‍♂️
  23. Hallo! Ich bin neu im 3D in Vectorworks und möchte eine Reihenhaussiedlung mit unterschiedlichen Grundrisskonfigurationen in 3D zeichnen. Ich frage mich, wie man das am besten organisiert, ohne sich dabei die Datenbanken kaputt zu machen. Es gibt: - drei verschiedene Haustypen (2-3 Geschosse) - mit jeweils drei verschiedenen Dachformen - in 5 verschiedenen Grundrisskonfigurationen (1. und 2. OG) Ich habe überlegt, eine Basisdatei mit den allen Geschossebenen zu zeichnen und dann die Häuser jeweils einzeln zu referenzieren. Wie man dann allerdings alle Grundrissvariationen einfach referenziert oder einfügt, ist mir ein Rätsel. (Wenn man die einzelnen 3D-Grundrisse in Symbole umwandelt, funktionieren die Listen nicht mehr richtig bei mir.) Danke für die Hilfe!
  24. Hallo alle, ich habe mehrere Objekte, die ich die Länge von jeder Objekt wissen und in der Datenbank listen will. Gibt es eine automatische Lösung, um die Objektdarstellungen in die Datenbank automatisch eingeben...? Es wäre Super, wenn jemand mir die Antwort oder Tipps zeigen könnte! mit freundlichen Grüßen, Toshihiro Miyazaki
  25. Moin zusammen, ich baue zurzeit unserer Symbolbibliothek neu auf. Kurz zur Erklärung: Wie machen reine 2D-Beleuchtungsplanung-Planung. Wir nutzen eine selbst gestaltete Legende. Diese Legende enthält allerlei Informationen für den Kunden, bzw. für den Elektriker. Im Zuge der Umstellung auf VW19S (nicht aufregen, im Moment teste ich noch alles aus und meine Kollegen arbeiten brav mit 2018 ) modernisiere ich halt unsere Bibliothek. Dabei arbeite ich mit Datenbanken, in denen ich zum einen Werte vorgeben möchte (Maße, Prüfzeichen, etc.) und DropDown-Menüs zur Auswahl (Leistung, Lichtfarbe, etc.). Nun habe ich in dem "Legenden-Symbol" Textfelder mit Datenbankfeldern verknüpft, um gewisse Daten Zentrale bearbeiten zu können, um Beispiel die Maße. Wenn ich nun aber zum Beispiel Vorgabewert in einer Datenbank ändere und das Symbol mit dem verknüpften Textfeld in eine Planung ziehe, dann stehen dort nicht die neuen, sondern die alte Vorgabewerte? Erst wenn ich die Textfelde lösche, neue erstelle und diese dann neu verknüpfe bekomme ich die aktuellen Vorgabewerte. Habe ich das Prinzip der Datenbanken falsch verstanden oder habe ich einen Denkfehler? Alles andere was ich bisher "gebastelt" habe funktioniert. Danke für eure Hilfe Björn
×
×
  • Neu erstellen...