Zum Inhalt springen

Dorf um 1700


Jack01

Empfohlene Beiträge

vor 1 Minute schrieb am stgt:

ja klar - grundsäztzlich kann man fast alles in vectorworks in 3D zeichnen. die frage ist nur, ob man auch das entsprechende kow-how hat. schon mal die vw-tutorials etc angeschaut? einfach mal in youtube nach vectorworks 3D stöbern!

Ich habe eine Flurkarte von 1716 und wollte sie übertragen halt so gut wie es geht. Ich habe mir das Programm aber noch nicht zugelegt, weil ich erstmal Fragen wollte ob es Überhaupt machbar ist.

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo Jack01

Vermutlich reicht dir die Version Basic, da du die Gebäude sowieso modellieren musst. Die Preise bzw. eine Offerte erhältst du bei einem Vertriebspartner oder bei ComputerWorks.

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hi Jack01,

die Frage ist wohl eher wie detailliert Du das ganze modellieren willst und was Du am Ende mit dem 3D-Modell machen willst - fotorealistische Renderings oder nur ein Volumenmodell - und ob Du über dieses Projekt hinaus Verwendung für ein CAD-Programm hast. Vielleicht ist SketchUp für Deine Zwecke eine leichter erlernbare und auch günstigere Alternative.

es grüßt der Hans

 

 

Windows 11 Pro 22H2, VW 2024 SP3.1 Architektur

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...