Zum Inhalt springen

Ganzes 3D Objekt auf einmal umformen


Juii

Empfohlene Beiträge

Hallo

Ich arbeite mit Vectorworks (2015) Interiorcad.

Wie im Titel schon erwähnt beschäftigt mich die Frage, wie ich ein 3D Objekt umformen kann.

Die Ausgangslage wäre eine Rahmentür mit Fälzen und Türblatt welche ich in der Höhe und Breite verändern möchte. Die Breite der Rahmenteile darf sich jedoch nicht verändern - nur die Länge/Höhe der einzelnen Teile.

 

Im Tech-Tipp Bereich von Vectorworks habe ich das gefunden: http://cw-downloads.eu/campus/Tipp032_Umformen_2.pdf (Mehrere Objekte auf einmal umformen)

 

Jedoch funktioniert diese Anwendung bei 3D Objekten nicht. Gibt es eine andere Möglichkeit?

 

Vielen Dank!

 

Juii

Link zu diesem Kommentar

Hallo Juii

 

Dies geht aus meiner Sicht im Moment noch nicht (ausser du hast eine VectorScript geschrieben, was aus meiner Sicht aber minimale Programmierkenntnisse benötigt).

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Sehr geehrte® Juii,

 

um mehrere Türen gleichzeitig umzuformen, können Sie die Funktion "Mehrere ändern..." (Schaltfläche unten im Dialogfenster "Tür bearbeiten") verwenden.

 

Wie von Marc Wittwer vorgeschlagen, sind auch Vectorscripts oder Pythonscripts eine Möglichkeit, allerdings können Sie damit nur diejenigen Werte ändern, die auch in der Infopalette angezeigt werden.

Gruß


Stefan Bender

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Schade aber vielen Dank!

 

Vielleicht gibt es eine andere Möglichkeit 3D Objekte umzuformen (leider kenne ich mich mit Vectorsktipt nicht aus) vorallem da es ja im 2D Bereich funktioniert und für simple Formen im 3D Bereich doch auch gehen müsste :huh:

 

Die Türe wurde nicht mit dem "Tür-Tool" entworfen, da dieses, so weit ich weiss, nur über begrenzte Möglichkeiten verfügt und beispielsweise keine Fälze erzeugen kann?

 

Grüsse

Juii

Link zu diesem Kommentar

Hallo Juii

 

Es geht ja nicht nur ums Umformen von Objekten, sondern auch, dass zwischen den 3D-Objekten Abhängigkeiten entstehen können. Mal schauen was die Version 2016 in diesem Bereich zur Verfügung stellen wird... :-)

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Ja aber hallo

 

Bitte ein wenig konkreter.

 

Mal schauen was die Version 2016 in diesem Bereich zur Verfügung stellen wird... :-)

 

ist ja genau die gleiche Aussage wie schon 2009 im gleichen kontext.

 

Sorry tut weh, mir hat es aber mehr weh getan!

 

LGS

Topsolid Wood, Rhino, Interiorcad 2013, Win7 64 bit

 

Link zu diesem Kommentar

"Mal schauen" heisst eigentlich abwarten bis die Version 2016 heruntergeladen werden kann... wer schon mal einen ganz kleinen Vorgeschmack erhalten will, dem empfehle ich bei youtube "Vectorworks 2016" einzugeben.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc

 

Ja das sieht ja hammer aus!

Habt ihr das gleich von McNeel (Rhino/Grasshopper) programmieren lassen oder nur Programmierer abgeworben?

Wäre super wenn's noch tranparente Infos für den Schreinerbereich geben würde, insbesondere zur Konsistenz der verschiedenen Anwendungsbereiche und Funktionen.

 

Beste Grüsse

Topsolid Wood, Rhino, Interiorcad 2013, Win7 64 bit

 

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Hallo

 

Wenn es um's Umformen geht:

Sofern die Bauteile auf der selben Richtung angeordnet sind (Türrahmenteile und Türblatt sind alle parallel zu einer Ansicht), kann man diese gemeinsam mit dem Umformwerkzeug (Ctrl+U) Umformen.

 

Alternative wäre noch (wenn man kein interiorcad hat oder nicht mit Bauteilen arbeiten möchte), dass man das Modell in einen Punktkörper umwandelt. Diesen kann man dann ebenfalls mittels Punktaktivierung auf einmal Umformen. Mit der entsprechenden Umformmethode des Aktivierungswerkzeug, auch mehrere Punktköper auf einmal.

 

Habe kurzes Beispiel gemacht. Vielleicht führt das in die Gewünschte Richtung. Türblatt, Konterprofil, Beschläge, Verbinder habe ich weggelassen. Vom Prinzip her würde das aber ebenfalls funktionieren.

 

Gruss, Dominique

 

ComputerWorks AG, Basel

http://www.computerworks.ch


Das erwähnte Movie

https://www.dropbox.com/s/ng0ndk9vf83rhdz/T%C3%BCrrahmen%20Bauteil.mp4?dl=0

Macbook m3 Max 48 GB | Ryzen 3950x 64GB NVIDIA rtx3090

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...