Zum Inhalt springen

Entwässerung: Flachdach mit Gefälledämmung & Kies


gs-ga

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

man kann die Entwässerung mit einschichtigem Boden/Decken -stil bauen, aber mit dem mehrschichtigen klappt es nicht.
z.B.
Ich habe Flachdach mit 2-schichten Boden/Decken -stil, den aus Gefälledämmung (OK Dämmung 2 %) und Kies ohne Gefälle (OK Kies 0 %) besteht.
Kann man so ein Dach als einen Stil bauen?

 

Danke

 

Link zu diesem Kommentar

Salü gs-ga,

 

du kannst über den entsprechenden Bodenstil einstellen, ob der gesamte Boden oder nur ab einer bestimmten Schicht das Gefälle zu tragen kommt:
image.thumb.png.6de8ca4d63fe4ff46464968a7414c051.png

 

Gruss KroVex

  • Like 1

CADNODE.ch

Lassen Sie uns gemeinsam effiziente und innovative CAD-Lösungen für Ihr Projekt finden!

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

Hallo @KroVex

Ich glaube @gs-ga will dass die Dämmung ein Gefälle hat, die Schicht darüber dann wiederum nur an der "Unterseite"...
Oder ?
Der Einstellungsdialog definiert ab welcher Schicht, und dass alle darüberliegenden Schichten ein Gefälle haben.

Ich bin nicht 100 pro sicher, würde aber sagen dass der Wunsch von @gs-ga leider nicht machbar ist ?

Liebe grüße

  • Like 1

...alles Liebe aus Stuttgart.....
MacBook Pro 2,3 8-core (9.te Generation i9) 32 GB / 1 TB SSD / Radeon Pro 5500M mit 8 GB / 16“

MacOS Big Sur 11.6.5

VW 21/22/23 Architektur

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.


2115531318_Bildschirmfoto2022-12-01um13_27.thumb.png.c7542b36e9fcb502b400421a69a6b4bd.png

Link zu diesem Kommentar

Ist leider ein ungelöstes Thema. Ich behelf mir da immer indem ich mit einer zweiten Decke oder mit einem händisch gezeichneten 3D-Körper als 3D-Modifikator die oberste Schicht/Schichten gerade rücke. Ich hoffe ja sehr dass die ganze Entwässerungsgeschichte bald generalüberholt wird. Denn es hat momentan echt viele Einschränkungen:

  • Fehlende Möglichkeit für Gegengefälle. (Bräuchte man bei praktisch jedem begrünten/bekiesten Flachdach.)
  • Zwang Abläufe zu setzen. (z.B. bei Tiefgaragendecken lässt man im Normalfall das Wasser seitlich versickern. Gefälle ohne Abläufe gibts sehr oft.)
  • Für Rinnen muss man Abläufe verbinden? Man hat dann aber zu viele Abläufe im Plan?
  • Keine Möglichkeit die Beschriftungen auszuschalten. (Die müssten meiner Meinung nach nicht mehr im Objekt, sondern mit einem Stempel gemacht werden.) Momentan schmeiss ich die in eine unsichtbare Klasse und stell die Schriftgrösse zusätzlich auf 0.001 das kanns aber irgendwie nicht sein.)
  • Beschriftung ist meistens nicht korrekt bzw. die Beschriftung bezieht sich immer auf die Höhe des Bodens. Dabei braucht man da eigentlich Koten relativ zum Gebäude 0.00 bzw. für Kanalisationsplanung relativ zur absoluten Kote (m. ü. M.)
  • Einige Beschriftungen lassen sich nicht verschieben.
  • Es gibt ein unumgängliches minimales Gefälle von 0.05%. (Nicht jede Decke mit einem Gefälle braucht überall ein Gefälle.)
  • Mosaike passen sich nicht der Schräge und Dicke der Decke an. Also keine Möglichkeit für Folien/Dichtungsbahnen/Drainagen.
Bearbeitet von herbieherb
  • Like 5

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar
vor 20 Stunden schrieb herbieherb:

st leider ein ungelöstes Thema. Ich behelf mir da immer indem ich mit einer zweiten Decke oder mit einem händisch gezeichneten 3D-Körper als 3D-Modifikator die oberste Schicht/Schichten gerade rücke. Ich hoffe ja sehr dass die ganze Entwässerungsgeschichte bald generalüberholt wird.

Ja, das ist ein sehr wichtiges Thema, das auch den Belag Weg betrifft. Leider derzeit noch sehr viel Handarbeit auf begrünten Tiefgaragen. Für den Belag Weg haben wir schon entsprechende Wünsche geäußert.

  • Like 2

Liebe Grüße

Klaus

Mac OS Ventura, Mac Studio M1 Ultra, 64GB, Vectorworks 2022-2024 Designer

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...