Zum Inhalt springen

Beschlagsbohrungen nicht vorhanden


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Mahlzeit,

 

habe das schon dem Support geschickt, wollte aber mal in die Runde fragen ob sowas bei euch auch schon vorgekommen ist.

 

Also:

 

ich habe eine komplette Planung fertiggestellt mit allerlei Beschlägen, Topfbänder, Kreuzplatten, Lochreihen.....ohne jegliche Auffälligkeit (zum Beispiel keine roten Bearbeitungen)

Jetzt mache ich den Export für die CNC (Schaue mir nicht jedes Programm an da es recht viele waren).

 

(Wir Nesten das ganze, das hat aber nichts mit dem Problem zu tuen)

 

in den fertigen Programmen fehlen allerlei Beschlagsbohrungen.

Der Maschinenbediener kommt nach der 3 Nesting-Platte zu mir und fragt ob das richtig ist das Türen keine Topfbänder mehr bekommen?

 

Jetzt gibt es ja den Aktualisieungs-Button im Korpusmöbel 3-D drückt ihr den vor jedem Export????

Habt ihr ähnliche Problem?

 

 

 

Hier alle Beschläge im Möbel drin, ohne jegliche rote "Warnung" das irgendwas nicht gebohrt wird:

 

1224490991_SchrankmitBeschlgen.JPG.28477c327330f93f024eae1b910331e7.JPG

 

Hier die Seite in der Bauteilabwicklung:

 

 

111982610_BauteilableitungeinerSeite.JPG.80dc7d0ee6ea79ac195e9e5e5526e583.JPG

Bauteilableitung einer Seite.JPG

Schrank mit Beschlägen.JPG

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir angewönt von jedem Korpus eine Bauteilableitung zu machen wenn ich denke, dass er fertig ist.

 

Und leider müssen wir einfach immernoch eine schnelle Sichtkontrolle aller Programme durchführen. Hier fallen dann grobe Schnitzer auf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In diesem Zusammenhang stellen sich natürlich zwei Fragen:

 

1. Warum sind die Bearbeitungen disconnected? Das wird im Nachhinein wohl leider schwer nachzuvollziehen sein und

2. warum werden sie nicht rot (Klassenattribut "XG-Bauteil-unverbunden") dargestellt.

 

@aufmasssystem@gmail.com hat den Fall dankenswerter Weise zusätzlich in unserem Support gemeldet und wir werden das Dokument mal so gut es auseinandernehmen, um hoffentlich irgendwas stichhaltiges herauszufinden.

 

Wenn sonst noch irgendwer sowas hat, bitte ebenfalls das Dokument mit kurzer Beschreibung im Support einschicken. Wie immer gilt, je mehr Infos desto besser.

Grüße,

Marcel Ostendorf

extragroup GmbH

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Greite88:

bei mir hilft es dann oftmals die Obbjektverbindungen reparieren anzuklicken.

Allerdings ändern sich dann die Namen (falls eigens vergeben)

image.png

Habe ich jetzt auch so gelöst.

 

Allerdings waren die Produktionszeichnungen schon fertig, das hat mich echt genervt.....

 

Von dem Support erhoffe ich mir eine Lösung. Das Problem war scheinbar noch nicht bekannt.

 

ich habe schon damit gerechnet das sich hier noch mehr melde, deshalb bin ich zweigleisig gefahren.

 

 

 

Objektverbindungen reparieren finde ich absolut unglücklich.... in diesem Fall hatte ich mehrere Bauteile 3-D mit Namensvergabe..... im Dokument, das war nach dem reparieren alles dahin 😞

 

 

Wie gestern im Support erwähnt hatten wir diesen Fall jetzt insgesamt 3mal, plus 1mal wo es noch vor in Produktionsgabe aufgedeckt wurde.... echt ärgerlich.

 

Alle Programme durchzuschauen kann ich mir bei uns absolut nicht vorstellen. Eigentlich laufen die Exporte auch sehr stabil finde ich. Die Zeit das zu machen hätte ich gar nicht..

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb aufmasssystem@gmail.com:

Noch zur Info, das Drücken auf den Aktualisierungs-Button hilft nicht.

 

Die Beschläge anzupacken einen mm zu verschieben, loszulassen und wieder zurück schieben hilft auch, für Einzelfälle vielleicht eine Lösung....

 

🙂

 

Schon mal ausgeschnitten und an gleicher Stelle wieder eingefügt? Hat bein uns auch manchmal Wunder gewirkt.

  • Like 1
  • Lieben 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 24 Minuten schrieb Jodak:

Schon mal ausgeschnitten und an gleicher Stelle wieder eingefügt? Hat bein uns auch manchmal Wunder gewirkt.

Das gibt es ja nicht 🙂

 

Manchmal ist das Forum echt Gold wert....

Genau so funktioniert es und nicht mal die Korpusbezeichnung ist dahin.

 

Der Fehler ist damit nicht behoben aber ich kann wesentlich besser damit umgehen  🙂

 

Dank dir.

 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So ähnliche Probleme hatten wir auch schon, diese waren aber immer wieder unreproduzierbar und nicht mehr nachvollziehbar.

Bei uns hat folgendes geholfen:

-entweder den Korpus in ein neues Dokument einfügen

-oder die 3 D-Details an- und ausschalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Andii:

So ähnliche Probleme hatten wir auch schon, diese waren aber immer wieder unreproduzierbar und nicht mehr nachvollziehbar.

Bei uns hat folgendes geholfen:

-entweder den Korpus in ein neues Dokument einfügen

-oder die 3 D-Details an- und ausschalten.

Genau so war es bei uns auch.

Wir hatten zum Teil das keine Ankönrnungen der Füße mehr exportiert wurden, auch 3D Details an und wieder aus und dann hat es meißtens geklappt. Aber extrem nervig wenn Bearbeitungen nicht mitkommen.

War bei uns auch leider nie reproduzierbar.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das kennen wir auch. Tritt sporadisch auf. Mal sind es grüne Korpusbearbeitungen die nicht mitkommen. Mal Konturzüge, die nicht grün werden.

Unsere Wege je nach Umfang der Bearbeitungen:

- 3D Details aus und wieder an

- ausschneiden und an gleicher Stelle wieder einfügen

- verschieben und zurück schieben

- einmal als alles nicht half, musste ich auch das Bauteil nochmal aufziehen und das "defekte" löschen

 

Vor der Meldung, dass er meine Zeichnung reparieren will, hab ich immer Angst. Ich weiß nie was er mir in der Zeichnung ändert. Das Protokoll ist immer leer.

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 16.11.2022 um 08:35 schrieb Marcel Ostendorf:

In diesem Zusammenhang stellen sich natürlich zwei Fragen:

 

1. Warum sind die Bearbeitungen disconnected? Das wird im Nachhinein wohl leider schwer nachzuvollziehen sein und

2. warum werden sie nicht rot (Klassenattribut "XG-Bauteil-unverbunden") dargestellt.

 

@aufmasssystem@gmail.com hat den Fall dankenswerter Weise zusätzlich in unserem Support gemeldet und wir werden das Dokument mal so gut es auseinandernehmen, um hoffentlich irgendwas stichhaltiges herauszufinden.

 

Wenn sonst noch irgendwer sowas hat, bitte ebenfalls das Dokument mit kurzer Beschreibung im Support einschicken. Wie immer gilt, je mehr Infos desto besser.

 

Moin Marcel,

 

das Problem ist ja scheinbar nicht so "klein" wie gedacht.

Könntest du uns hier auf dem laufenden halten wenn ihr was gefunden habt oder es behebt?

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb ASchöne:

Das kennen wir auch. Tritt sporadisch auf. Mal sind es grüne Korpusbearbeitungen die nicht mitkommen. Mal Konturzüge, die nicht grün werden.

Unsere Wege je nach Umfang der Bearbeitungen:

- 3D Details aus und wieder an

- ausschneiden und an gleicher Stelle wieder einfügen

- verschieben und zurück schieben

- einmal als alles nicht half, musste ich auch das Bauteil nochmal aufziehen und das "defekte" löschen

 

Vor der Meldung, dass er meine Zeichnung reparieren will, hab ich immer Angst. Ich weiß nie was er mir in der Zeichnung ändert. Das Protokoll ist immer leer.

 

tach,

ich würde hierzu gerne 2 anmerkungen am rande machen:

 

1. konturzüge werden nicht grün, das betrifft nur beschläge, die via raster dynamisch platziert werden.

 

2. wenn hier respekt vor der reparatur herrscht, dann erzeuge eine kopie deiner zeichnung und repariere diese. somit wird deine originaldatei erstmal in ruhe gelassen und es kann geprüft werden ob die reparatur was gebracht oder verändert hat.

 

und wie @Marcel Ostendorf schon schreibt, schickt uns diese themen in den support rein - menü hilfe/supportticket anlegen/datei dranhängen und wir können uns darum kümmern.

 

der meinungsaustausch hier ist gut, schön und notwendig, bringt uns aber einer problemlösung in keinsterweise näher.

 

nix für ungut - kommt gut durch den tag

gruß klaus stechele
 

ecc stechele

www.stechele.com

 

- imac´s + macbook pro´s - macos immer aktuellste version

interiorcad powered by vectorworks - immer aktuellste version

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
Am 16.11.2022 um 09:18 schrieb aufmasssystem@gmail.com:

Habe ich jetzt auch so gelöst.

 

Allerdings waren die Produktionszeichnungen schon fertig, das hat mich echt genervt.....

 

Von dem Support erhoffe ich mir eine Lösung. Das Problem war scheinbar noch nicht bekannt.

 

ich habe schon damit gerechnet das sich hier noch mehr melde, deshalb bin ich zweigleisig gefahren.

 

 

 

Objektverbindungen reparieren finde ich absolut unglücklich.... in diesem Fall hatte ich mehrere Bauteile 3-D mit Namensvergabe..... im Dokument, das war nach dem reparieren alles dahin 😞

 

 

Wie gestern im Support erwähnt hatten wir diesen Fall jetzt insgesamt 3mal, plus 1mal wo es noch vor in Produktionsgabe aufgedeckt wurde.... echt ärgerlich.

 

Alle Programme durchzuschauen kann ich mir bei uns absolut nicht vorstellen. Eigentlich laufen die Exporte auch sehr stabil finde ich. Die Zeit das zu machen hätte ich gar nicht..

 

Das sich nach starten von Objektverbindungen reparieren sich immer die Bauteilenamen ändern ist sehr ärgerlich.
Meistens sind die Materiallisten schon geschrieben und Pläne gedruckt. 
Vielleicht gäbe es eine Möglichkeit seitens Interiorcad das Feld Bauteil von dem bisherigen Bauteil Feld parallel laufen zu lassen?
So wie ein Aliasname.

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
 Teilen

  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      101,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...