Jump to content
arquitextonica

Raumwerkzeugeinstellungen sind Program- und NICHT Dokument bezogen... wirklich?

Empfohlene Beiträge

Ich habe über 4 Stunden investiert in die Konfiguration ein echt hilfreiches Raumstil für unsere Planungsteam.
Voll zufrieden offene ich die Datei auf den anderen Rechner und... Enttauschung! Die ganze Konfiguration ist da NICHT.
Dann habe ich bemerkt das trotz die Fenster heisst "Raumstil Bearbeiten" die Ritter heisst "Erweiterte Einstellungen" und es eine Option gibt "Alles gemäß Stil"... und ich muss alles noch mal konfigurieren.
die sind Programeinstellungen! (oder mache ich was falsch?)

Gleiche Datei auf zwei unterschiedliche Rechner...

 

image.thumb.png.c893b87f273f044f5d02584ab7cde2fa.png


Vectorworks 2019.SP 4.0.1. Windows 10. Intel i9-7900X 3.30 GHz- 32GB RAM- NVIDIA Quadro PRO RTX 4000 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Salü arquitextonica

 

Genauer gesagt sind es Benutzereinstellungen. Du musst die Benutzer-Raumeinstellungen in ein Arbeitsgruppenordner (Programm Einstellungen -> Dateiablage) umwandeln/kopieren und mit allen teilen (auf dem Server ablegen und alle müssen es in der Dateiablage hinzufügen), damit diese auch diese Einstellungen haben (ja, ich finde es auch sehr umständlich :-/ ). 

2016232936_Bildschirmfoto2021-07-22um09_05_26.thumb.png.999e38086f2db3aae2f9839aacd944b8.png

 

Gruss KroVex

  • Like 2

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

JAIN...
Mein Problem ist nicht "nur" das es ist "Nützer-bezogen"... ich dachte ich hatte es klar erwähnt.
 

vor 14 Stunden schrieb arquitextonica:

die Fenster heisst "Raumstil Bearbeiten" die Ritter heisst "Erweiterte Einstellungen" und es eine Option gibt "Alles gemäß Stil"... und ich muss alles noch mal konfigurieren.


Raumstil optionen mMn. soll bedeuten das die Optionen sind stilbezogen... oder?
Ich wünsche mir unterschiedliche Raumstile in den ich unterschiedliche OIP mit unterschiedliche Felder haben kann.
Jetzt vermute ich meine einzelne Lösung ist ALLE den unterschiedliche Raumstempeln des Büros zusamen zu basteln und ein "Minimal Gemeinsames Vielfaches" (heisste es so?) OIP zu entwerfen bzw. konfigurieren.


Danach kommt die weiterleitung als Arbeitsgruppe... aber das ist eine Frage für ein anderes Beitrag.


Vectorworks 2019.SP 4.0.1. Windows 10. Intel i9-7900X 3.30 GHz- 32GB RAM- NVIDIA Quadro PRO RTX 4000 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die erweiterten Einstellungen, wie zB die Darstellung der Objektinfopalette sind nicht stilbezogen.

  • Weinen 1

Gruß


Michael Wladarz

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 22.7.2021 um 10:15 schrieb Michael Wladarz:

die erweiterten Einstellungen, wie zB die Darstellung der Objektinfopalette sind nicht stilbezogen.

Genau was ich am Anfang meinte... es wäre toll wenn die Einstellungen stilbezogen wären, dann würde jedes Raumstil ein eigenes Raumwerkzeug... aber...

  • Like 2

Vectorworks 2019.SP 4.0.1. Windows 10. Intel i9-7900X 3.30 GHz- 32GB RAM- NVIDIA Quadro PRO RTX 4000 😎

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto im Vectorworks Forum erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      17.946
    • Beiträge insgesamt
      88.135
×
×
  • Neu erstellen...