Zum Inhalt springen

Vwx 19 - Langsam bei Polygon/Polylinienbearbeitung


jonas1989

Empfohlene Beiträge

Ich habe ein neues Imac pro (die minimalen Leistungen). Vectorworks 2019 ist extrem langsam wenn ich polylinien oder polygone bearbeite, gibt es eine optimierungsmöglichkeit?

Auch bei polylinien oder polygonen mit wenig Punkten...

 

System: macOS Mojave - 10.14.5

MacBook Pro: 15-inch 2019

Prozessor: 2,6GHz Intel Core i7

Speicher: 16GB 2400 MHz DDR4

Grafikkarte: Radeon Pro 555X 4 GB - Intel UHD Graphics 630 1536 MB

 

(Bild wurde entfernt da Ihre Seriennummer das MacBook Pro's zu sehen ist!)

 

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Stunden schrieb temp676:

Liegen die Elemente sehr weit weg vom VW-Nullpunkt entfernt?

Extras > Nullpunkte > Zeichnung zum Vectorworksnullpunkt verschieben

 

werde ich ausprobieren. spielt der massstab auch eine rolle? 

 

vor 11 Stunden schrieb am stgt:

ja, eigentlich sollte das nicht so holpern... tritt das auch bei anderen dokumenten auf?

und übrigens: seriennummern sollten aus sicherheitsgründen sowieso auch nie gepostet werden!

 

ja bisher bei allen. gut so viele hab ich noch nicht gemacht mit dem neuen mac. nach dem neustart gehts jeweils etwas schneller. 

@seriennummer: ja stimmt hab ich übersehen

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...