Zum Inhalt springen

"Material" bzw. "Klassenmaterial" ändern ohne Folgen


eddy525

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich bin relativ neu mit Vectorworks und habe folgendes Problem:

 

Wenn ich beispielsweise einen Korpus oder eine Arbeitsplatte auswähle, kann ich die Einstellungen in der Infopalette unter "Rendern" ändern. Die Änderung sollte dann eigentlich unter "Ausschnitt rendern" sichtbar werden.

 

Beispiel: Ich habe die Korpen einer Küche mit weißen Fronten erstellt. Diese sehen aber aus, als seien sie verspiegelt. Nun ändere ich von einem Korpus unter "Rendern" in der Infopalette das Material. Egal, was ich da ändere, das Ergebnis ist immer das Gleiche.

 

Woran liegt das? Habe ich irgendwo einen Hake vergessen, damit Vectorworks das Material, welches ich mir ausgesucht habe, auch so anzeigt?

 

Ich freue mich auf feedback!

 

Vielen Dank im Voraus.

 

eddy

Link zu diesem Kommentar

Hallo eddy

 

Meines Wissens arbeiten diese beiden Tools mit Attributklassen. Du wählst also in der Infopalette die gewünschten Klassen für die verschiedenen Elemente des Korpus aus und stellst dann das Material in der Klasse ein.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo eddy,

zeichnest du die Möbel mit Vectorworks oder interiorcad.

Bei Interiorcad muss das Dekor unter Interiorcad - Stammdaten bearbeiten - Plattenmaterial zugewiesen / geändert werden. Sinnvoll ist es hier ein bestehendes Plattenmaterial zu kopieren, bevor man die Änderung vornimmt.

Das Dekor oder der Farbton sollte man vorher schon in der Zubehörpalette nach Wunsch bearbeitet haben und

sinnvollerweise das Resultat an einem einfachen 3D Körper gerändert ! ausprobieren.

 

Viele grüße Hirnholz

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      103,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...