Zum Inhalt springen

wandhöhen von einer wand zur anderen übertragen


MID

Empfohlene Beiträge

Ich hab da auch den generellen Überblick verloren wie das nun mit den Wandhöhen zu

handhaben ist.

Ich hatte früher immer die Höhen im Wandstil, also neue Wandstilkopie für jede neu Höhe.

Seit den Geschosseinstellungen hab ich relative Höhen auf Geschossbasis mit Deltaabweichung.

Seit den Levels bzw. Geschoss-Ebenen nun direkt Wand-Höhen-Levels im Wandstil eingegeben.

 

Seit 2016 ist die individuelle Höheneinstellung der Wände in der OIP prominenter geworden (?)

 

Wie gehe ich damit am besten um ?

Gleich jeder Wand per Mehrfachauswahl eine individuelle Höhe zuweisen und die Höhen-

einstellung im Wandstil vernachlässigen ?

 

Immer aufpassen dass man beim Wandstilwechsel nicht die Höhe angehakelt lässt,

um die individuelle Einstellung nicht zu überschreiben ?

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Ich würde die Höheneinstellung des Wandstils als Standard-Einstellung handhaben. Meist sind dann 90 Prozent der Wände auf Standard. Der Rest wird individuell über das OIP eingestellt. Dann aber wie du gesagt hast, beim aktualisieren des Wandstils das Häckchen bei Höhen ausschalten.

Vectorworks 2023 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Danke, das klingt plausibel.

 

Ich hätte ja gerne dass man die Höhen aus dem Wandstil herausnimmt.

Diesen auf die 2D Eigenschaften wie Dicke, Komponenten und Material beschränken.

 

Die Wandhöhen bitte als extra Tag, ähnlich den Wandstilen, additiv zum zuweisen.

z.B. :

Wandhöhe 1 : UK Rohdecke Geschoss darüber, relativ.

Wandhöhe 2 : 1,27 m (absolut über Geschoss/Layer Höhe)

Wandhöhe 3 : OK Brüstung (Selbes Geschoss), relativ

 

So könnte man seine Wandhöhen Tags/Gruppen schnell anpassen ohne alle entsprechenden

Wände selektieren zu müssen, mit der Gefahr welche zu vergessen/übersehen und die

Stilzuweisung/Änderung wäre auch idiotensicher.

 

Zur Not das Links, Rechts, Mitte der Achse auch noch als extra Tag.

 

 

Und am Besten die Eigenschaften der Komponenten auch noch aus dem Wandstil heraus nehmen,

Der beinhaltet dann nur noch die Auswahl von gegebenen Schichten. So wie bei verschachtelten Symbolen.

(25 cm Betonwand pur, 25 cm Betonwand + Dämmung + Putz aussen, etc.)

Und per Doppelklick auf die Wand komme ich an die Schichten heran.

 

:D

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

hallo zoom und herbieherb,

 

ich habe nicht alle eure ausführungen bzgl. der wandhöhen verstanden.

jedoch ist es bei "fenstern" in VW möglich per "einstellungen kopieren und

übertragen" die Höhen von einem zum anderen Fenster zu übertragen.

 

 

ganz generell noch eine Bemerkung.

es sollte unbedingt möglich sein, auf einem Bildschirm Grundriss, Ansicht und Perspektive

zugleich zu sehen. das geht in anderen softwares auch und ist im BIM-Zeitalter unerlässlich.

Es ist sehr ermüdend ständig ins Layout und zurück gehen zu müssen, um Wandhöhen etc. in den Schnitten aus dem Modell zu prüfen.

 

mid

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,2Tsd
    • Beiträge insgesamt
      118,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...