Zum Inhalt springen

Probleme bei Installation von 2014er Version


t.magin

Empfohlene Beiträge

Ich habe auch Vectorworks 14 installiert. Kann auch damit arbeiten aber sobald ich VW schließen möchte

reagiert VW nicht mehr, nach langerzeit bekomme "keine Rückmeldung". Mein Rechner sagt mir das mein CPU stark ausgelastet ist, habe ich vielleicht VW im falschen ordner drin oder laufen Programme möglicherweise im HIntergrund ? hat jemand eine Idee wie man da vorgehen muss ?

Link zu diesem Kommentar

Klingt eingeltich mehr als nur gut.

Bleibt das Bild hängen oder kommt eine Fehlermeldung?

Probier mal Quicktime updaten. Wirkt wahre Wunder.

Ja man kann die Version nochmal runterladen.

Vielleicht reicht es wenn du reparierst oder das Programm löschst und mit der .exe Datei nochmal installierst.

 

lg Forsteee

Vectorworks 2018 / Windows 10 / 64-Bit / Intel Xeon E5-1620 v4 @ 3.50GHz / 16 GB RAM / Nvidia Quadro M4000

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Ratschläge :D

 

Was ist wenn ich die 13er Version installiere? weile mit der 14er habe ich nur Ärger.

Das Problem ist das ich die 14er Version 2 mal installiere habe, am Rechner ist es kein Problem da läuft alles.

 

Die Frage ist jetzt darf ich die 14er Version auf dem Rechner weiterhin benutzen auch wenn ich die 13er Version auf mein Notebook installiere oder bekomme ich noch größere Probleme ?????

Link zu diesem Kommentar

Es ist so: Wenn du Dateien von der VW13 Version mit der VW14 Version öffnest kommt die Frage willst du es zu einer VW14 Datei konvertieren. Das machst du dann und danach kann es nicht mehr mit VW13 geöffnet werden. Also so ist es bei mir. :sleepy:

 

Lg Forsteee

Vectorworks 2018 / Windows 10 / 64-Bit / Intel Xeon E5-1620 v4 @ 3.50GHz / 16 GB RAM / Nvidia Quadro M4000

Link zu diesem Kommentar

Hallo t.magin

 

In der Registry kannst du nach Einträgen mit dem Namen "Vectorworks" oder "Nemetschek" suchen. Aber ich weiss nicht, ob sich dieser Aufwand wirklich lohnt, denn von der Datenmenge her, sind die Einträge natürlich unwichtig und auch andere Programme interessieren sich nicht dafür.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Etwas umständlich aber...

 

Um VW komplett zu löschen muss man wie folgt vorgehen:

 

 

Hallo,

 

also 3 Schritte bedarf es zur vollständigen Deinstallation:

 

1.) Vectorworks Programmordner löschen

C:/Programme bzw. Macintosh HD->Programme

 

2.) VW Benutzerordner löschen:

Ordner unter Win XP:

C:\Dokumente und Einstellungen\DEIN BENUTZERNAME\

Anwendungsdaten\Nemetschek\Vectorworks <--Ordner löschen.

 

Sollte der Ordner nicht sichtbar sein, so musst Du in den Ordneroptionen erst eine Einstellung ändern.

Doppelklick auf den Arbeitsplatz-> Extras-> Ordneroptionen-> Ansicht-> entferne den Punkt bei "Versteckte Dateien und Ordner ausblenden".

 

Ordner unter Win Vista/7:

- C:\Users bzw. Benutzer\\AppData\Roaming\Nementschek\Vectorworks<--Ordner löschen

 

Der Ordner AppData ist ein versteckter Ordner.

Diesen Ordner wie folgt sichtbar machen:

Menüleiste: Organisieren -> Ordner- Suchoptionen -> Ansicht

In dem Reiter Ansicht den Haken setzen bei: Versteckte Dateien und Ordner -> Alle Dateien und Ordner anzeigen. Evtl. noch geschützte Systemdateien einblenden.

 

Ordner unter Mac:

Löschen des Vectorworks Benutzerordners unter

Macintosh HD-> Benutzer-> "DEIN BENUTZERNAME"-> Library-> Application Support-> Vectorworks<--Ordner löschen.

 

EDIT:

Mit Mac OS X Lion hat Apple den Ordner "Library" der sich im Benutzerordner befindet, unsichtbar geschaltet. Öffnet einfach den Eintrag "Gehe zu" in der Finder-Menüleiste und haltet dabei die "Alt"-Taste gedrückt.

Der Library Eintrag wird daraufhin wieder angezeigt.

 

 

3.) Registry Eintrag entfernen:

Installations DVD einlegen bzw. ISO Datei herunterladen und DVD brennen.

Auf der DVD gibt es nach der Auswahl "Vectorworks installieren" ein Vorfenster mit "Service".

Hier auswählen "Präferenz-Datei" löschen (Mac), bzw. "Registry" (Win)

 

Mit diesen Schritten ist Vectorworks komplett vom System entfernt.

 

 

Gruß,

Karsten.

 

 

Ausser Punkt drei kann ja alles gemacht werden. Ich musste es auch mal ganz neu istallieren und habe das nicht gemacht. Hat trotzdem funktioniert.

Vectorworks 2018 / Windows 10 / 64-Bit / Intel Xeon E5-1620 v4 @ 3.50GHz / 16 GB RAM / Nvidia Quadro M4000

Link zu diesem Kommentar

Hallo petitbonum,

 

"Parallelinstallation" heißt das du hast die 13er und 14er Version ?

Das Problem ist das ich voher die 12 er hatte und keine 13er, ich habe bei Vectorworks angerufen und sie stellen keine 13er Lizenzen zurverfügung.

 

Du hast wahrscheinlich schon vorher die 13er gehabt richtig ? ich möchte es jetzt im nachhinein installieren.

 

 

Weiß jemand ob ich Schwirigkeiten bekomme wenn ich meine 14er Version deinstalliere und es nochmal neu installiere ? dazu muss ich sagen das ich Vectorworks an einem rechner bereits installiert habe.

Hat jemand schon Erfahrungen damit ??

 

LG

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,5Tsd
×
×
  • Neu erstellen...