Zum Inhalt springen

Farbe bei Bauteilen wird nicht angezeigt


wdietrich

Empfohlene Beiträge

Hallo!

In meinem Vectorworks InteriorCad werden die Füllfarben der Bauteile nicht mehr angezeigt. Alle Bauteile bleiben gleich. Besonders in den Schnitten ist das ärgerlich. Lasse ich mir in OpenGL Materialien anzeigen ist alles schön.

Auch das kopieren in eine andere Zeichnung bringt nichts. Ein neu gezeichnetes Bauteil verhält sich normal, bis ich ihm eine Klasse zuweise. Und unabhängig von den Klassenattributen bleibt das Bautail dann weiß.

 

Wo mache ich etwas falsch?

Vectorworks interiorCad 2021 SP4.0.1-F4.3 R1 (Build 602791)

Windows 10

Intel Core i7-9750H CPU @ 2.60GHz 2.59 GHz; RAM 16 GB; NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti

Link zu diesem Kommentar

Wurde ev. versehentlich auf die Einstellung Ebenenfarben umgestellt? Datei > Dokument Einstellungen > Dokument > Anzeige > Ebenenfarbe verwenden. Wobei dies wäre eigentlich Dokumentenabhängig und sollte beim kopieren nicht auftreten. Hast du die Klasseneinstellungen überprüft bzw. mal umgestellt/diverse Varianten vorgenommen?

VW2023 SP8 R1 (Build 733832) Architektur

 

iMac 5K i5-6500 16GB R9 M390 2GB macOS 12.7

Ryzen 9 7900X 64GB RX 7800XT 16GB Win11

Link zu diesem Kommentar

Auf Ebenenfarben ist nicht umgestellt.

Ich habe gerade nochmal eine neue Zeichnung begonnen (Kiste auf Gehrung mit zwischengesetztem Boden) und habe sowohl Farben (für die Seiten anders als für den Boden) als auch Materialien zugewiesen. Letzteres über die "Ausführung" des Bauteils.

 

Dann habe ich einen 3D-Ansichtsbereich in OpenGL auf die Layoutebene gelegt, eine Ansicht von Vorne (Nur sichtbare Kanten) und einen Schnitt durch die Ansicht von Vorne gelegt.

 

Bis hierhin wird alles korrekt angezeigt, 3D-Ansicht mit Materialien, Ansicht von Vorne nur mit weißen Flächen und die geschnittenen Elemente in der zugewiesenen Farbe.

 

Anschließend habe ich die Objekte gruppiert und eine Klasse "Sockel" angelegt. Dann die Klasse in allen Ansichtsbereichen sichtbar geschaltet. Ab diesem Moment werden die geschnittenen Objekte nur noch weiß dargestellt.

 

Es ändert sich auch nichts, wenn ich die Klassenattribute verändere.

Vectorworks interiorCad 2021 SP4.0.1-F4.3 R1 (Build 602791)

Windows 10

Intel Core i7-9750H CPU @ 2.60GHz 2.59 GHz; RAM 16 GB; NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti

Link zu diesem Kommentar

Wenn eine Gruppe einer Klasse neu zugeordnet wird, fragt normalerweise VW ob es die darin enthaltenen Objekte ebenfalls der neuen Klasse zuordnen soll. Hinweis: die Einstellung im Dialogfenster kann aber auch gespeichert werden damit es nicht mehr fragt. Daher, haben die Objekte in der Gruppe immer noch die ursprünglichen Klassenzweisungen oder wurde diese ev. überschrieben?

 

Oder liegt es eventuell an den Einstellungen des Schnitts? Überprüfe einmal ob alle Einstellungen der Attributdarstellungen der Schnittflächen korrekt gesetzt sind.

 

125600749_SchnittDarstellungen.png.60f673bff48e6c57a5f15f4850f594db.png

 

 

 

 

VW2023 SP8 R1 (Build 733832) Architektur

 

iMac 5K i5-6500 16GB R9 M390 2GB macOS 12.7

Ryzen 9 7900X 64GB RX 7800XT 16GB Win11

Link zu diesem Kommentar

Das Experiment zeigt: liegt nur die Gruppe in einer neuen Klasse, ist alles fein. Liegen die einzelnen Bauteile in einer Klasse, dann sind sie im Schnitt und in OpenGL weiß. Unabhängig davon, welche Farbe in der Klasse voreingestellt ist.

 

Der Haken bei "Originalattribute der Objekte verwenden" ist gesetzt.

Vectorworks interiorCad 2021 SP4.0.1-F4.3 R1 (Build 602791)

Windows 10

Intel Core i7-9750H CPU @ 2.60GHz 2.59 GHz; RAM 16 GB; NVIDIA GeForce GTX 1660 Ti

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...