Zum Inhalt springen

3D Grundriss zerschneiden


Adelaida

Empfohlene Beiträge

Guten Abend, 

ich möchte einen 3D Grundriss erstellen, allerdings benötige ich nicht die komplette Wandhöhe. 
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man die Wände bei z.B. 1,80 m Höhe abschneidet?
Wenn ich das "Zerschneiden" Werkzeug auswähle, dann werden zwar meine Wände abgeschnitten, allerdings verschwinden meine Fenster und Türen.

Vielen Dank! 

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für die schnelle Antwort! 

 

Leider möchte ich den 3D-Grundriss exportieren und in einem anderen Programm die Materialien etc. bearbeiten.

Haben Sie eventuell eine andere Idee? 

 

Ich habe gestern gelesen, dass man Symbole nicht zerschneiden kann. Wenn ich die Wände an ein anderes Objekt anpasse, dann sind zwar die Wände nicht mehr so hoch, allerdings sind die Türen und Fenster noch vollständig da. 

Wenn ich Symbole zu Objekten umwandeln möchte, dann ist das Ergebnis leider auch nicht zufriedenstellend.

 

Liebe Grüße

Link zu diesem Kommentar

Hallo Adelaida

 

In Version 2019 kannst du ja mit einer Schnittbox rendern. Wenn du also "nur" in den Grundriss hineinschauen willst und davon ein Rendering möchtest, würde ich innerhalb Vectorworks bleiben.

 

Gruss, Marc 

Bildschirmfoto 2019-09-13 um 10.50.34 Kopie.jpg

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Würde das genau gleich machen wie von Marc beschrieben.

Im Konstruktionsbereich die Schnittbox so anlegen wie du sie möchtest und dann mit Ansicht von oben (nicht 2D Ansicht) den Ansichtsbereich anlegen. Wichtig das die Schnittbox auch in den Schnitteinstellungen eingeschaltet ist. Du kannst dort auch die Einstellungen von dem Schnitt anpassen.

 

Gruss Andi

Unbenannt.PNG

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,4Tsd
×
×
  • Neu erstellen...