Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'3d-modell'".

  • Suche mithilfe von Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Bekanntmachung vom Hersteller
    • Ankündigungen und Mitteilungen
  • Vectorworks Foren
    • Vectorworks
    • Off-Topic
    • Wissensdatenbank
  • interiorcad Diskussion
    • interiorcad
    • Wünsche & Anregungen
    • Wissensdatenbank Vectorworks interiorcad
    • Box Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad und Kurzanleitungen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Erstes Starten

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Grafikkarte und Hardware

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Einfacher Korpus

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - VSSM Vorgabe

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Küchen

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Eckmöbel

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Objekte

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - 3D Möbel modellieren

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulen und Weiterbildung

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Schulungsangebote

Kategorien

  • Support-Tipps interiorcad - Tech Tipps Durchgängigkeit

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Anwendungsbereich


Land


Ich bin


Über mich


Website


Google


Skype


Icq


Aim


Yahoo

26 Ergebnisse gefunden

  1. N.M.

    3D Ansicht nicht sichtabr

    Ich kann die 3D Ansicht in einem Geschoss nicht richtig sehen. Die Wände sind wie durchsichtig. Alle anderen Geschosse sind in Ordnung. Ich habe probiert neue Wändezu zeichnen, das ganze zu kopieren und neu einzufügen oder auch im Backup weiter zu arbeiten, funktioniert aber alles nicht. Kann mir da jemand weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus!
  2. Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der fassaden auf Vector, dworks. Ich möchte eine ähnliche Fassade wie das Cartier Gebäude in Tokyo erstellen ( foto s. unten), da ich nicht weiß wie genau das auf vectorworks funktioniert habe, ich mir dieses Video https://www.youtube.com/watch?v=UK-Bx3LIUQo&list=PLWya_TIPWztWk1J6WqC6cjkZue7kLmbEX&index=1 auf Youtube angeschaut, da hier auch eine Geometrie 3 dimensional übersetzt wurden ist. Nun ist meine Frage, wie ich diese struktur wenn ich sie fertig entworfen ( wie im video erklärt) auf mein 3D Modell auf Vectorworks übertragen und anpassen kann ( foto siehe unten) Cartier Fassade: struktur aus dem Youtube video: mein Modell :
  3. Hallo! Ich habe jetzt bereits zum zweiten mal bei unterschiedlichen Dateien das Problem, dass mein 3D Modell in den seitlichen Ansichten komisch dunkel und schraffiert angezeigt wird. Bei der Draufsicht von oben wird es normal angezeigt. Die Gebäude kommen aus einer offiziellen Datei der Stadt. Kann es vielleicht daran liegen, wie sie die Häuser erstellt haben? Als ich ein 3D Modell komplett selbst gemacht habe, hatte ich das Problem nicht. Wenn ich in der Datei die Hausschatten exportieren will (Ansichtsbereich: Farben, Kanten, Texturen etc. ausgestellt) wird es auch nicht richtig angezeigt (s. Bild). Hat jemand eine Idee, was falsch sein könnte? Vielen Dank im Voraus!
  4. Claraaa

    3D Polygone/ Extrudieren

    Hallo, ich habe eine Frage zur 3D Modellierung. Ich möchte aus einem 2D Plan ein 3D Modell erstellen. Wenn ich einzelne Flächen anklicke und unter 3D-Modell> in 3D-Polygone umformen klicke, kann ich, wenn ich in die 3D-Ansicht wechsel, die einzelnen Flächen der Polygone im Drücken/Ziehen Modus gar nicht fangen, geschweige denn extrudieren. Ich habe auch schon probiert mit dem 3D Polygon-Werkzeug direkt zu zeichnen. Dann wird zwar eine Fläche angezeigt aber hochziehen kann ich sie trotzdem nicht. Ich bin leider noch ziemlich unerfahren mit 3D Modellierung und konnte bisher noch keine Lösung finden. Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen
  5. Liechti

    Hecke

    Guten Tag 😄 Kann mir jemand weiterhelfen? Ich möchte gerne die Hecke realistisch darstellen ? die Spiegelung kann doch beim Material ausblenden ? Gibt es ein besseres Material oder gibt es einen anderen Weg eine Hecke zu erstellen ? Besten Dank 🙏 Freundliche Grüsse Liechti
  6. Gast

    "Wellenfassade" modellieren

    Hallo zusammen, ich versuche gerade eine "wellenförmige" Fassade zu modellieren. Die Fassade soll an eine Gebäude mit Ellipsen-Form und aus Holzlattungen bestehen. Ich habe also mein Gebäude (Ellipse) als Pfad angelegt und 4 Profile angelegt. Hierbei habe ich folgendes Problem. Erstell ich einen Pfadkörper mit mehreren Profilen folgt es nicht den Profilen. Der Pfadkörper ist gleichmäßig. Über Kurvenverbinden bekomme ich zwar die Kurve der Profile, aber nicht den Pfad des Gebäudes ( die Ellipse ). Wie gehe ich hier am besten vor ? Desweiteren stellt sich mir die Frage , wie ich den Pfadkörper dann so unterteilen kann , dass er aus gleich großen Latten besteht. Anbei noch ein Beispiel einer Fassade. Diese soll bei mir eben nur um ein ellipsenförmiges Gebäude verlaufen. Bin über jeden Tipp dankbar. Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Freundliche Grüße Constantin Gold
  7. Gast

    IFC-Exporteinstellungen

    Hallo zusammen, ich versuche gerade ein Modell als IFC Modell zu expotieren. Allerdings zeigt es mir kein Glas an. Ich habe die Fenster mit dem Tool-Pfosten Riegel Fassade erstellt. IFC-Datenset ist : IfcCurtainWall Pset_CurtainWallCommon Material Classification Kann mir jemand weiterhelfen ? Freundliche Grüße Constantin
  8. Netgobo

    3D Modelle zum Download

    Hallo zusammen, ich bilde mir ein es gab schon mal einen Thread in diese Richtung aber irgendwie such ich falsch. Ich bin auf der suche nach 3D Modellen von z.B. Druckern. Um eine Büroeinrichtung realistischer darzustellen. Rechner und so find ich in den Vectorworks- Bibliotheken, aber Drucker, sowohl klein als auch groß find ich nix. Und ich dachte es hatte schon mal jemand einige Seiten aufgelistet bei denen man kostenlos 3D Modelle downloaden kann. Wenn ich bei google suche werden mir ständig nur Seiten angezeigt bei denen 3D Modelle zum Druck im 3D Drucker angeboten werden. Vielleicht hat ja jemand in seinen Favoriten ein zwei Seiten für mich. Und nein, ich hab keine Lust die Drucker selbst zu modellieren. 😉 Grüße Sebastian
  9. Liechti

    Gras

    Guten Tag Ich bekomme das Gras nicht richtig gerendert hin ? Was mache ich falsch ? Siehe Foto = sieht aus als würde das Gras nachunten wachsen. Was sind die besten Einstellungen für so ein Rendering ? Besten Dank 🙏 Freundliche Grüsse Liechti
  10. Ich konnte ein 3D DWG Modell (Stuhl) in die VWX Datei importieren, allerdings wird mit der Stuhl in meinem Raum jetzt nicht angezeigt, woran kann das liegen? Wenn ich das Objekt auswähle, wird mir lediglich das angezeigt in der 3D Ansicht. Bin leicht am verzweifeln. Freue mich über Tipps!
  11. Liechti

    Vollkörper

    Sehr geehrte Damen und Herren Wie kann ich einem Vollkörper nach der Subtraktion wieder die ursprüngliche 2D Darstellung (Schnitt) geben. (Siehe Foto) Ebenso bei Wänden Ich möchte gerne bei Wänden Kernbohrungen und Nischen ausschneiden können ohne, dass die Wände anders Aussehen (Sie werden Weiss). Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag Besten Dank 🙏 Freundliche Grüsse Liechti
  12. Liechti

    Fassaden

    Sehr geehrte Damen und Herren Ich benötige Tipps und Hilfe beim Thema Fassaden (Ansichtsbild). Wir habe derzeit die Fassaden aus dem 3D Model generiert. 1. Schnitt auf einer Konstruktionsebene platziert und in die jeweilige Ansicht (Numlock 4) auf der Arbeitsebene das Terrain eingezeichnet und weitere Ergänzungen. (Siehe Foto) Jedoch habe ich bemerkt das diese Vorgehensweise nicht sehr wirtschaftlich ist. Den das ständige aktualisieren der Schnitte füllt den Arbeitsspeicher sehr schnell. Vor dieser Technik haben Wir die Schnitte nicht auf die Konstruktionsebene gelegt sondern auf eine Layoutebene (Ansichtsbereich und die Ergänzungen in Ergänzungen gemacht). Diese Arbeitsweise ist auch nicht perfekt. Ich möchte gerne aus dem 3D Modell so viel wie möglich auch für die Fassaden verwenden können. Personen, Schatten, Autos, Bäume, Gelände, Materialien u.s.w. Möchte jedoch Sie trotzdem als CAD-Datei exportieren können und jederzeit ergänzen können Und zum Schluss habe ich einen grossen Anspruch aus das Aussehen der Fassaden. Ich habe versucht die Fassaden auf der Konstruktionsebene mit der 2D Darstellung zu verwenden jedoch kann ich das Gelände Für die Ansicht. da sonst unzählige Linien entstehen. So auch bei einen Auto das Nicht in der Normalen Position zu mir steht (Zum Beispiel 30°abgeneigt) Welcher weg ist der "beste" Weg bei dem ich wenig Kompromisse machen muss. Besten Dank fürs durchlesen Ich hoffe Sie können mir Weiterhelfen oder auf ein Lernfilm verweisen Freundliche Grüsse Liechti
  13. Liechti

    Wand nicht sichtbar

    Hallo Bei mir sind nach 5min Zeichnen teilweise die Innenwände unsichtbar, im Schnitt und in Renderings sind sie jedoch sichtbar. (Siehe Fotos) Nur bei Schnitten im OpenGL (Fassade) und beim Zeichnen in OpenGL sind sie nicht sichtbar. Es ist auch kein Objekt weit vom Nullpunkt entfernt. Falls Ich das Programm schliesse und wieder öffne sind die Wände für ca. 5Min i.O. danach wieder nicht mehr. Kann mir jemand weiterhelfen ? Besten Dank 🙏 Freundliche Grüsse Liechti
  14. Hallo ich habe ein Problem bei der Rendering meinem 3D Modell. Die Ansichtsbereiche habe ich per Kamera angelegt und wenn man mit OpenGL rendert ist alles in Ordnung. Allerdings möchte ich mit Renderworks Eigen rendern aber dabei werden 3D Objekten komisch in unterschiedlichen Richtungen verschoben. Anbei sind die Bilder von OpenGL und Renderworks. Momentan benutze ich Vectorworks 2020 SP4A R1 (64 Bit) macOS 10.15.6 Prozessor: 3.5GHz Quadcore IntelCorei5 Speicher: 16GB 1600MHz DDR3 Grafikkarte: AMD Radeon R9 M290X 2GB Ich habe schon vieles probiert, auch reboot-deinstallieren-neuinstallieren und bis jetzt hat nichts funktioniert. Es ist auch nicht das erste Mal, dass sowas passiert aber vorher waren die Modellen noch nicht mit so viele kleine teile wie das Geländer. Ich freue mich wenn jemand mir helfen kann und bedanke mich im Voraus! Renderworks.pdf OpenGL.pdf
  15. dominikrihm

    3D Symole/Import

    Hallo zusammen, ich habe gerade von der Firma Laufen eine Badwanne als rfa Datei importiert. Nun zeigt diese sich in der 2D Ansicht oder auch in der 3D Ansicht mit ewig viel Linien. Kann ich das so einstellen, dass ich diese als Fläche resp. normales Symbol sehen kann? Kann mir sonst jm wahlweise eine alternative freistehende Badwanne in der Bibliothek zeigen? Ich finde überhaupt sehr wenig an 3 D Bad/Sanitäranlagen im VW 2020. Herzlichen Dank
  16. Liechti

    Fassade mit Ergänzungen

    Guten Tag Ich benötige etwas Hilfe/TippsVorprojekt EFH.pdf. Ich habe gehört das Fassaden wie folgt am besten erstellt werden. Sehen Sie sich die Bilder an um besser zu verstehen wie die Vorgehensweise ist. 1. Separate Konstruktionsebene anlegen 2. Schnitt auf dieser Ebene platzieren (mit folgenden Einstellungen) siehe Bild 3. Vermassen und Ergänzen in den jeweiligen Standartansicht zb. Num-Lock 4 Wie kann ich vermassen ohne das die Vermassung schräg verlauft/verzogen ist ? Muss ich das was beachten auf welcher Arbeits-/Konstruktions- oder 3D Ebene ich diese Ergänzungen vornehme ? 4. Zum Schluss wird ein Ansichtsbereich generiert für den Druck Gibt es einen besseren Weg Fassaden zu erstellen ? Vielen Dank 🙏 Ich wünsche Dir einen schönen Tag Freundliche Grüsse Liechti
  17. Hallo Ich habe ein 3D Modell mit 3D Körpern und Wänden in einer neuen Datei als Referenz auf eine Konstruktionsebene gelegt. Ich habe für das referenzierte Modell Übersteuerungen der Klassenattribute festgelegt. Dann habe ich einen Schnitt durch das referenzierte Modell auf einer Layoutebene angelegt. Leider übernimmt der generierte Schnitt nicht die festgelegten Klassenattribute für die reinen 3D Objekte, bei den Wänden klappts seltsamerweise. Die einfache Einstellung der Schnittdarstellung auf SW ist wegen der fehlenden Grauwerte nicht möglich. Um es anschaulich zu machen, habe ich mal nur eine Wand mit Mauerwerk und Verblender sowie daneben zwei 3D-Körper ebenfalls mit Mauerwerk und Verblender als Material angelegt und das Ergebnis im Schnitt als Bild angehängt. Die Farben sind die original Attribute, die SW Darstellung die übersteuerten Attribute. Grüße
  18. Hallo liebe Community, folgende Situation: ich habe eine Ansicht von meinem 3D Modell angelegt und einen Ansichtsbereich erstellt. Das 3D Modell vom Gebäude enthält unter anderem auch ein von mir selbst erstelltes 3D Symbol, welche in die Außenwand eingefügt ist (Symbol in Wand). Dieses Symbol wiederholt sich sehr oft. In OpenGL ist das für den PC kein Problem, aber in "Nur sichtbare Kanten" wird der Arbeitsspeicher erstmal voll ausgenutzt und dann stürzt Vectorworks ab. Das gilt für die 3D Darstellung in der Konstruktionsebene ebenso wie auch beim Aktualisieren von Ansichtsbereichen auf der Layoutebene. Um das zu verhindern, habe ich das Symbol schon bereits auf das Nötigste reduziert (Einfacher Vollkörper). Was kann ich noch machen? Was ich noch erreichen will (und somit das Problem vielleicht sogar lösen würde): wie erreiche ich, dass das Symbol in der Ansicht "Vorne" einfach nur als ein Rechteck dargestellt wird? Hab schon folgendes versucht: 3D Darstellung bearbeiten - Bearbeiten: von 3D auf Vorne eingestellt - Rechteck gezeichnet - Symbol verlassen. Hat aber nicht funktioniert. Vielen Dank vorab Faruk
  19. Hallo,😪 ich habe, wie sollte es auch anders sein, ein Problem. Wenn ich mein 3D Model in der 2D Plan Aufsicht bearbeite, bin ich ja einigermaßen zu frieden. Doch möchte ich einen Vorteil des 3Ds nutzen und wechsele vom 2D in die 3D Rotation, geht alles kaputt. 1. Es wird nur die aktive Ebene gedreht.Der Rest bleibt entweder im 2D oder, wenn ich die auf der anderen Ebene liegenden Bauteile zuvor gedreht habe, in ihrem zuletzt eingestellten Punkt liegen und folgen nicht der restlichen Rotation. 2. Es wird als Drahtmodell und nicht wie eingestellt in OpenGL dargstellt. 3. Stelle ich oben über die Kanne Open Gl ein, verschwinden die anderen Geschosse und die aktive Ebene rattert mit 8sec. Verzögerrung. Meine Einstellungen, die ich jetz im Verdacht habe, habe ich alle überprüft. Auch ist überall der gleiche Maßstab vorhanden. Jemand eine Idee und kann bzw. will mir helfen?
  20. Habe hier ein kleines Problem mit meiner Ansicht im 3D rotieren Tool. Wenn Ich reindrehen will bekomm ich automatisch bei der Einstellung (starke- mittlere- und schwache Perspektive) ein Rahmen um mein Modell gezogen. Kann diesen nur entfernen, wenn ich in die Orhogonale Ansicht einstelle. Beim ein und raus scrollen entferne ich mich hier auch nur von diesem Begrenzungsrahmen. Ist das eine Einstellung die Ich übersehe oder ein supercooles Tool was keiner Braucht? Oder gar eine Ansichtsbereichbegrenzung um eine 3D Ansicht zu erstellen? Danke schon mal für Hilfe....
  21. Guten Morgen V-Workler, ich habe ein Problem. Wenn ich in meinem 3D Modell Schnittmarken setze, werden diese im Grundriss in der Konstruktionsebene dargestellt und alles funktioniert wie es soll. Doch wenn ich dann auf mein Planloayout gehe (Layout ebene,) werden mir die Schnittmarken (trotz aktiver Klassen und Ebenen, das habe ich bereits gecheckt) nicht angezeigt. Wenn ich nun über die Layout ebene zurück auf die Konstruktionsebene navigiere, werden mir merkwürdiger Weiße die Schnittmarken wieder angezeigt. Also Sie sind da, die Schnitte funktionieren, aber im Layout wird es trotz Aktiver Klassen Zuweisung und Ebene nicht angezeigt. Ansichtsbereich neu anlgen auch schon probiert... Eine Idee? Oder lieber gleich an Support wenden?
  22. Adelaida

    3D Grundriss zerschneiden

    Guten Abend, ich möchte einen 3D Grundriss erstellen, allerdings benötige ich nicht die komplette Wandhöhe. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man die Wände bei z.B. 1,80 m Höhe abschneidet? Wenn ich das "Zerschneiden" Werkzeug auswähle, dann werden zwar meine Wände abgeschnitten, allerdings verschwinden meine Fenster und Türen. Vielen Dank!
  23. Liechti

    Darstellung OpenGL Fassade

    Guten Tag Ich möchte gerne die Einstellungen von OpenGL ändern in der Tiefe (3D Ansichten) Ich möchte Gebäude und andere Objekte die weiter entfernt sind schwächer/ oder ohne Struckturen zeigen. Wie kann ich das Realisieren ? PS: siehe Foto der rot schraffierte Bereich möchte ich gerne schwächer Darstellen. Gibt es da wie beim Schnitt eine Begrenzung oder so was ? Besten Dank 🙏 Freundliche Grüsse Liechti
  24. Hallo Community, ich habe ein Problem seit Anwendung der 2019er VW Version. Beim Bearbeitung von Volumenkörpern mit dem Drücken/Ziehen Werkzeug bleiben bei den bearbeiteten Körpern seitlich komische Restfläche zurück, so, als konnte die Fläche nicht komplett zurück extrudiert (verschoben) werden. Hat jemand einen tipp, woran das liegt? Ich füge dazu noch ein Bild hinzu:
  25. Hallo, ich habe ein 3D Modell gebaut und würde mir gerne die Außenflächen ausgeben lassen, um diese für mein Modell vom Laser aus einem flachen Rohstoff zuschneiden zu lassen. Hat da jemand eine Idee? Viele liebe Grüße
×
×
  • Neu erstellen...