Zum Inhalt springen

Wandflächen aus Räume ermittlen.


arquitextonica

Empfohlene Beiträge

Ich habe gerade bemerkt dass die Beläge einer Raum sind einfach "Atributen" der ganzen Raum und haben tatsachlich nicht mit die Wände als Flächem zu tun.
Anders gesagt, VW weisst überhaupt nicht welche ist die nord- west- oder südliche Wand.

Und jetzt, da wir die Umfang und auch die Raum als 3D Objekt haben, sollte es nicht möglich sein die einzelne Wandfläche zu identifizieren bzw. zu extrahieren?

Man kann sagen dass es ist einfacher die Mengenermittlung aus der echte Wände zu extrahieren, aber...

 

Soll das ein Wünsch werden oder ist es schon möglich?

Vectorworks 2022.SP 6R1. Windows 10.

11th Gen Intel i7-11800H @ 2.30GHz - 32GB RAM- NVIDIA GeForce RTX 3070 Laptop GPU

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Hallo arquitextonica

 

Eine Wand kann ja über mehrere Räume gehen oder ein Raum über mehrer Wände (sowohl in der Höhe wie auch in der Länge/Breite). Einfache Lösungen gibt es hier aus meiner Sicht daher nicht bzw. alle einfachen Lösungen führen dann nur zu einer 80%-Lösung.

Es ist aber einer der Wünsche bzw. eines der Themen, welcher bei uns erhöhte Priorität geniesst.

 

Gruss, Marc 

  • Like 1

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Moin,

 

wie Marc schreibt, ist's nicht ganz so einfach.

- Wandschalen mit den entsprechenden Aufbauten werden oft nicht modelliert

- Räume "kennen" Ihre Seiten nicht (es gibt nur N, O, S und W, auch wenn der der Raum drei, fünf oder mehr Seiten hat)

 

Mein momentaner Arbeitsprozess dazu:

- Klassen für die verschiedenen Wandaufbauten anlegen

- Mit Linien den Verlauf der verschiedenen Wandaufbauten nachzeichnen und auf den entsprechenden Klassen ablegen

- Die Linienlängen mit den Klassen in einer Tabelle auslesen und z.B. für Wandlächen mit der Raumhöhe multiplizieren

 

Das ganze muss man natürlich nachführen wenn sich etwas ändert und es sind natürlich Doppelinformationen, aber etwas einfacheres gibt es in VW2019 meiner Meinung nach nicht.

 

Eine Ableitung aus dem Raum-Werkzeug wäre aber nicht schlecht, finde ich.

 

Gruß,

Burkard

  • Like 1

VW 23 SP7R1

AMD Ryzen 7 3700X 8Core - 3,6GHz - 32GB RAM - NVIDIA Quadro P4000 - Win 10

ARP-Stuttgart

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Stunden schrieb Marc Wittwer:

Es ist aber einer der Wünsche bzw. eines der Themen, welcher bei uns erhöhte Priorität geniesst.


Ein Forschungsinstitut aus der Cardiff University entwickelt gerade ein "Workframe" die in diese Richtung arbeitet würde.
Aber ich weiss nicht ob es in VW implementiert werden könnte. http://topologic.app

Vectorworks 2022.SP 6R1. Windows 10.

11th Gen Intel i7-11800H @ 2.30GHz - 32GB RAM- NVIDIA GeForce RTX 3070 Laptop GPU

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,4Tsd
×
×
  • Neu erstellen...