Zum Inhalt springen

2D Zeichnung mit Fehlmaßen ?


ironhardt

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich bin Auszubildender im Tischlerhandwerk.

Aktuell sollen wir einen 2D-Plan erstellen und dürfen diesen auch mit CAD zeichnen.

 

Im Prinzip ist es ein Korpus auf Gehrungen mit 3 Schubladen, einigen Fächern und 2 Türen.

 

Ich habe jetzt die Schnitte komplett in 1:1 gezeichnet und möchte diese damit sie auf den Plan passen mit Fehlmaßen verkleinern, da der Korpus die Maße: Länge: 1500mm, Tiefe: 600mm, und Höhe 900mm hat und wir Schnitte immer in 1:1 Abgeben müssen.

 

Gibt es eine Option um Fehlmaße in einer 2D-Zeichnung einzubauen, oder muss ich alle Schnitte per Hand zerschneiden und alle Maße an den Maßketten korrigieren?...

 

Die zweite Variante wäre natürlich mit sehr viel arbeit verbunden

 

Gruß Ironhardt

Link zu diesem Kommentar

wenn ich das richtig verstehe sollen die schnitte in 1:1 mit unterbrechungen auf einen din a? plan gelegt werden. man kann ja den kompletten schnitt zusammengesetzt aus verschiedenen ansichtbereichen auf einer layoutebene platzieren. dort müssen dann nur noch die unterbrochenen bemaßungen umeditiert (bzw. ausgeblendet und neue angelegt) werden. weiteres siehe z. b vw-hilfe layoutebenen.

VW2024 Architektur Update 5 • Artlantis 2021 • macOS 14.5

Link zu diesem Kommentar

Also ich bin jetzt soweit, das ich einen Ansichtsbereich ovn meinem Schnitt A-A gewählt habe.

Mit dem Werkzeug "Schneiden" habe ich angefangen Teile der Zeichnung in meinem Ansichtsbereich zu löschen die ich nicht benötige.

 

Kann ich diese Teile 'zusammen schieben' damit der Schnitt kompakter wird ohne meine Maßketten auch zerschneiden und korrigieren zu müssen?

 

Im Anhang ist ein Bild wie die Zeichnung bei mir aktuell aussieht.

Ansichtsbereich.thumb.png.9dc17f88b8a9807c5d49838dd126aae7.png

Link zu diesem Kommentar

Die Massketten müsstest du in jedem Fall manuell editieren:

  • Rechtsklick auf das zu bearbeitende Mass in der Masskette
  • 'Bemassung bearbeiten'
  • es öffnet sich eine separate Objektinfo-Palette für dieses Mass aus der Masskette
  • Haken rausnehmen bei 'Masszahl zeigen'
  • Eigenes Mass bei 'Vorgestellt:' eingeben

 

Übrigens guter Tip mit dem Schneidewerkzeug. Wusste nicht, dass das mit Ansichtsbereichen funktioniert.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

ich dachte du nimmst z. b. 4 ansichtsbereiche, um diese dann so auf dem layout zu platzieren, dass du genug platz hast. in den bereichen der ansichtbereichkanten kannst du ja eine eigene geschwungene "unterbrecherfläche" (solid weiß, stift leer) positionieren, damit die anschnitte etwas "geschmeidiger" verlaufen. und dann im layout einfach die bemaßungen drüberzeichnen und wie herbieherb gesagt hat, dann die maßzahl ausblenden und die gewünschten werte in "vorangestellt" eingeben.

VW2024 Architektur Update 5 • Artlantis 2021 • macOS 14.5

Link zu diesem Kommentar

Ja funktioniert, war wohl Anfängerglück ;)

 

Habe eben heraus gefunden, wenn man den Ansichtsbereich von oben bis unten schneidet, hat man einzelne Teile die man wieder zusammen schieben kann. So wie ich es Anfangs gehofft habe.

 

So muss ich nur die Maßzahlen der Maßketten so schieben, das sie am ende auch in dem Bereich sind der übrig bleibt.

 

Schonmal Danke für die Hilfe

 

Ich melde mich bei neuen Problemen

 

Gruß Ironhardt

 

Ps.: ich habe nur einen Ansichtsbereich von meinem Schnitt genommen und wollte diesen dann so zerteilen wie ich es eben auch gemacht habe, dann stimmen auch alle Maße und ich muss nicht nochmal nacharbeiten.

Ansichtsbereich.thumb.png.97cbb63e8a9f3b6af7ae9f19f45787c7.png

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,9Tsd
    • Beiträge insgesamt
      123Tsd
×
×
  • Neu erstellen...