Zum Inhalt springen

Schnitte im Layout verschieben sich


Alexander

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

wem ist das schon mal passiert?

Seit der Version 2015 verschieben sich schnitte in der Layout ebene nach dem Aktualisieren.

Das nervt, wenn man fertige Pläne, die man vor Tage layoutet hat und nach Änderungen wieder neu Layouten muss. Wenn das mal vorkommt, dass währ zu verzeihen.

Ich muss jetzt 30 DIN A0 Pläne komplett kontrollieren und zum teil neu Layouten.

Das ist ein no go. Diese verwendete Zeit zahlt mir keiner.

 

Siehe Beispiel.

 

Bitte meldet euch ob dieses Phänomen auch bei euch auftaucht so das VWX sehen kann ob das ein einzelnes Phänomen ist oder ein Bug.

Danke

 

Gruß Alex

1831756855_Bildschirmfoto2016-03-22um19_37_35.thumb.png.faadb1a34857d26ae21318191d3e0eb5.png

470272890_Bildschirmfoto2016-03-22um19_53_36.thumb.png.0fb3b93597a116ed7f71c1f51585a783.png

Link zu diesem Kommentar

Bei mir hüpfen die Ansichtsbereiche auch hin und her.

Zumindest solange ich keine expliziten Begrenzungsgeometrien angegeben habe.

 

Aus irgendwelchen Gründen erweitert oder verändert VW die Aussenmasse des

Ansichtsbereichs um die Gesamtgeometrie herum, bei jeder Aktualisierung neu.

Z.B. meint es müsste noch gute 7 m oberhalb des Schnitts mit neu hinzupacken.

Das Zentrum des Ansichtbereichs bleibt im Layout, somit verschiebt sich die

dargestellte Geometrie folglich um ca. 3,5 m nach unten.

 

Was VW dazu bewegt würde mich auch interessieren.

Vielleicht sind es ja Dinge auf ausgeschalteten Klassen wie Kameras oder ähnliches.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

VW ist nicht wählerisch mit Objekten welche den Ansichtsbereich erweitern und nimmt dafür Grundsätzlich alles was auf sichtbar gestellt ist. Das muss nicht heissen dass man das Element im Ansichtsbereich auch wirklich sieht. Ich denke da zum Beispiel an Mittelpunke von Kreisbögen usw. welche sehr weit von der Zeichnung weg liegen können.

 

Ich mache darum bei jedem Ansichtsbereich eine Begrenzung, so taucht bei mir das Problem nie auf.

Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Ich hab eigentlich keine runden Sachen ...

vielleicht ein paar Zylinder, aber da ist ja der abstand der Kreismittelpunkte überschaubar.

 

Und alle auf allen Layern/Klassen die an sind, ist auch innerhalb der Gesamtgeometrie

etwas sichtbares drin das ich da sehen möchte.

 

 

Ich würde es ja verstehen wenn VW irgendetwas falscher Weise mit rein nimmt was nicht

rein gehört. Dann würden die Ansichtbereiche ja nur ein mal an eine ungewohnte Stelle

hüpfen.

Aber es entscheidet sich ja bei jedem Update für etwas anderes, was es noch mit einbauen

möchte.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Gewisse Artefakte kommen nun mal vor. Hab auch schon erlebt, dass plötzlich Treppen einen 3D Einfügepunkt irgendwo weit weg bekommen haben, dass Auto-Hybridobjekte ein ganz eigenes Koordinatensystem innehaben, oder dass Marionetten-Objekte sich automatisch verschoben. Alles Gründe für das Verschieben der Umgrenzung von Ansichtsbereichen. Deshalb setze ich einfach immer eine Ansichtsbereich-Begrenzung und kann so das Problem zuverlässig umgehen.

Vectorworks 2020 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...