Zum Inhalt springen

Ansichtsbereiche und Schnitt auf dem Layout


MID

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Wir haben in unserem Projekt mehrere Layouts, die aus mehreren Ansichtsbereichen zusammengesetzt sind.

Z.B: Wir haben einen Bestandsplan in 2d als einen AB und montieren unsere neuen 3d-Zeichnungen z.B. als Schnitt hinein.

 

Es passiert laufend, dass der Schnitt die Position im Layout verändert. Er ist dann nicht mehr auf dem Blatt.

Wir schieben ihn dann wieder aufs Blatt. Beim nächsten Aktualisieren ist die Position wieder anders.

Womit hängt das zusammen? Wir haben uns überlegt, das Blatt zum Schnitt zu schieben. Ist das eine Alternative?

 

vielen Dank für Eure Unterstützung

MiD

Vectorworks 2021 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Big Sur 11.6

Link zu diesem Kommentar

Hallo MID

 

Du schreibst etwas von Aktualisieren. Ist der Schnitt referenziet? Oder sind die Ebenen referenziert, welche geschnitten werden? Sind die Nullpunkte von Quell- und Zieldatei identisch?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

@ MID:

 

Liegen die Schnitte wirklich woanders oder sind die betreffenden Ansichtsbereiche einfach nur scheinbar leer?

 

WIr haben mitunter folgendes Problem bei Schnittdarstellungen durch 3D-Modelle: Beim Wechsel in den Layoutbereich sind die betreffenden Ansichtsbereiche "leer", weisen jedoch eine rot-weiß-schraffierte Umrandung auf. Nach dem Aktualisieren ist alles in Ordnung. Machmal erschienen die Ansichtsbereich auch riesig und leer, konnten dann aber auch durch aktualisieren "geheilt" werden.

 

Wenn dies bei Euch auch so ist, so würdet Ihr mit Eurem Verschieben die Probleme eher verschlimmbessern...

 

@ Marc:

Theoretisch dürften die von MID beschriebenen Probleme doch weder mit noch ohne Referenzierungen auftreten, oder? Und wenn sich die Nullpunkte unterscheiden sollten, dann dürften doch die Schnitte beim Erstellen der Ansichtsbereich auch nicht an der richtigen Stelle liegen, oder?

 

Gruß, Steffen

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc, Hallo Steffen,

 

wir schaffen ohne Referenzen.

 

@ Steffen: Die von Dir beschriebenen Phänomene mit der roten Umrandung,

sowie überdimensional grossen Schnitt-Begrenzungsrahmen kommen bei uns auch vor.

Der Workflow zwischen Grundriss und Schnitt wird dadurch eigentlich gestört.

Es ist meiner Meinung nicht zeitgemäss, ständig zwischen Layout und Konstruktionsebene hin

und her wechseln zu müssen, um die 3D Konstruktionen kontrollieren zu können.

Es sollte hierfür Viewports geben, wodurch man alles zugleich im Blickfeld hat!

 

Wir verstehen nicht, warum die Position der Schnitte sich auf der Layoutebene verändert.

Es ist mühsam, die Schnitte immer wieder abseits zu suchen, zu aktualisieren und aufs Blatt zu schieben.

Zudem haben wir mehrere Schnitte hintereinander, und müssen bereits einen Referenzpunkt

auf jedem Layout definieren, damit wir die Schnitte alle auf dieselbe Position bekommen.

 

hier ist akute Abhilfe notwendig

 

MID

MiD

Vectorworks 2021 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Big Sur 11.6

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...