Zum Inhalt springen

3D Höhenmodell als dwg exportieren - nur Fehler !


terraoutlaw

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

Ich verzweifle gerade mal wieder an der Technik.

Ich habe mit VectorWorks ein Höhenmodell im Maßstab 1:500 gebaut. Dabei ist eine Schicht jeweils 2mm im späteren Modell. Das gesamte CAD Modell ist ein Originalgröße (80x50cm ca.) und wird dann in gefräst. Die Fräsmaschine wiederrum muss mit einer dwg Datei gefüttert werden.

 

Folglich habe ich mein tolles VectorWorks Modell als dwg exportiert und egal welche Einstellungen ich auch ausprobiere, in AutoCad ist es immer zerrissen. Die Tiefenkörper werden in AutoCad zu Polylinien ohne Volumen, die feinen Rundungen zerhackt das grobmotorische AutoCad Programm zu wenigen einzelnen Punkten. Ich bin mit meinem Latein am Ende und die Zeit sitzt mir im Nacken.

Wo liegt der Fehler bzw. viel mehr die Lösung ?

Bitte um rasche Antwort. Gerne kann ich zum nachvollziehen des Fehlers, die Datei hochladen.

 

Ich danke euch von Herzen im Voraus. Bilder im Anhang.

LG. terra

Bild_1.thumb.jpg.43d5777e62467d6a06cb82c5afa8533b.jpg

Bild_2.thumb.jpg.c39d80243e33e9a3edda5dbda6172d7d.jpg

Link zu diesem Kommentar

Hallo Terra

 

Habe gerade eine Geländemodell von mir als DWG gespeichert. Bei mir treten keine Fehler auf. Kann es sein, dass:

- das Geländemodell sehr weit weg vom Vectorworks Nullpunkt erstellt worden ist?

- die Grundlage des Geländemodells evtl. 3D-Polygone mit extrem vielen Punken sind?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

 

Danke für deine Antwort.

Vom Nullpunkt entfernt kann ich Dir gar nicht sagen. Du meinst vom weißen Rahmen entfernt ? Das kann ich mal überprüfen.

 

Grundform waren Polygone mit einigen Punkten. Frage ist was viele waren. Die 5m Linien wurden mit einem normalen runden Polygon gezeichnet, die Linien dazwischen als "Mittellinien" interpoliert. Danach habe ich die Anzahl der Polygonpunkte auf 0,005 glaube ich reduziert. Sind schon ein paar, aber nicht Punkt an Punkt. Zum Schluss habe ich aus den Flächen Tiefenkörper mit einer Stärke von 2mm gezogen. Also Tiefenkörper über Tiefenkörper. AutoCAD erkennt dies aber nicht als Volumen an, sondern macht wieder Flächen draus und diese komplett verzerrt.

Darf ich Dir zum Testen die Datei übergeben?

 

Vielen Dank für deine Mühen.

LG Terra

Link zu diesem Kommentar

Hallo Terra

 

Du darfst mir gerne die VWX-Datei zukommen lassen (z.B: Downloadlink als private Nachricht). Ich habe übrigens meinen Test mit einem echten Geländemodell gemacht, nicht mit "manuellen" Tiefenkörpern.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Tiefenkörper, eines der wichtigsten VW 3D Werkzeuge, sind leider beim Export problembehaftet.

 

Ich denke zwar man sollte sie mit irgendeiner DWG Exporteinstellung doch noch als Solids

rüber bekommen, zur Not als DXF.

Ich würde aber alle, oder eine Kopie davon, mal auswählen und in einfache "Generic Solids"

(auf deutsch ?) umwandeln.

 

Ggf. hilft auch alle als Vereinigungskörper zusammen zu fassen (Add Solids)

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo terra

 

Schalte mal die Option "3D-Körper als ACIS Solids exportierne" aus...bei mir klappts dann mit Vectorworks 2015 und AutoCad 2014 ohne Probleme.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,2Tsd
    • Beiträge insgesamt
      118,9Tsd
×
×
  • Neu erstellen...