Zum Inhalt springen

Einstellungen


MID

Empfohlene Beiträge

Hallo,

kann man bei den Einstellungen des Ansichtsfensters "normalen" Text und "Bemessungstext" getrennt skalieren (mit separaten Vergrösserungsfaktoren)?

MID

MiD

Vectorworks 2022/23 Arch / MacBook Pro 15 inch Ende 2017 / 2.9 GHZ / Intel Core i7 / macOS Monterey 12.6.3

Link zu diesem Kommentar

Hallo MID,

 

das geht nicht. Eine Möglichkeit, aber aufwendig, gerade wenn es noch Änderungen im Plan geben wird: eine zweite Klasse für Beschriftung oder Bemaßung anlegen und die Beschriftung (oder Bemaßung) duplizieren, die gewünschte Schriftgröße zuweisen und dann über die Klassensichbarkeit im Ansichtsbereich ein oder ausblenden.

 

Alternative, aber auch nicht ganz fehlertolerant: Ansichtbereich duplizieren und über den anderen legen, nur die Klasse für Beschriftung sichtbar schalten und die Textformatierung wie gewünscht einstellen. Im anderen Ansichtsbereich die Klasse für Beschriftung ausschalten.

es grüßt der Hans

 

 

Windows 11 Pro 22H2, VW 2024 SP3.1 Architektur

Link zu diesem Kommentar

Hallo MID,

 

ich denke, dass einfachste wäre es schon im Konstruktionsbereich die Textgrößen für die Bemaßung so einzustellen, dass sie in Relation zum übrigen Text stimmig sind. Dann wirkt sich die Skalierung im Ansichtsbereich bei den Bemaßungstexten und den weiteren Text analog aus.

 

Über Extras > VectorScript > Suchen kannst Du auch nach dem Objekttyp suchen und so z. B. alle Bemaßungen aktivieren.

 

Gruß, Steffen

Link zu diesem Kommentar
Gast AngelikaF

Ich habe das so gelöst: in meiner Datei gibt es extra Klassen Text-1:50, 1:20 etc. Dann habe ich ein Symbol erstellt mit eigenen Textzeilen zu jeder Skalierungsklasse, alle übereinander liegend am selben Startpunkt, mit unterschiedlichen Texthöhen. jeder Zeile habe ich das vorher erstellte Recordformat "Texteingabe" zugewiesen (ich weiß nicht wie das auf Deutsch heißt, wir Arbeiten im Büro mit der internationalen Version) und kann in der Objektinfopalette den jeweiligen Text zum aktiven Symbol eingeben. Sichtbar geschaltet ist im Ansichtsfenster nur die gewünschte Skalierungsklasse. Genauso funktionieren all meine Symbole mit Beschriftung. ich habe zB Kanalputzschächte mit Eingabemöglichkeit der Kanalsohle, welche ich problemlos vom Einreichplan in den Ausführungsplan kopiere und nur Text-1:50 auf sichtbar und 1:100 auf unsichtbar stelle, und schon passt die Textgröße. Ist zwar ein umständliches Workaround wenn man jahrelang CAD gewöhnt ist das die Textgröße automatisch der jeweiligen Druckausgabe anpasst, aber wenn man ein Symbol mal erstellt hat, sind andere durch duplizieren und anpassen schnell gemacht, und das Zeichnen wird einfacher und schneller.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...