Zum Inhalt springen

Liniendicken 0,35 mm wird fett wie 0,7 dargestellt


blueman

Empfohlene Beiträge

Hallo blueman

 

Eine Neuerung der Version 2015 ist meines Wissens, dass die Liniendicken am Bildschirm besser unterschieden werden können. Dies passiert unabhängig von der Option "Liniendicken anpassen". Bei mir ist aber eine 0.35mm Linie deutlich dünner als eine 0.70mm.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

 

stimmt , wenn man ganz genau hinsieht ist tatsächlich ein gaaanz kleiner unterschied zu erkennen.

Erster Eindruck ist aber dass die Zeichnung sehr "fett " ist ! und das ist sehr, sehr gewöhnungsbedürftig ! Details sind für mich schwerer zu erkennen weil alles verschwimmt

 

:huh:

Grüße

Manfred

Link zu diesem Kommentar

Hallo blueman

 

Was hast du denn für einen Computer bzw. welche Auflösung verwendest du? Und kannst du mal einen Screenshot posten, wo das Problem erkennbar ist?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo bluemann,

 

noch ein Versuch...

 

Wenn Du "Linienpassen anpassen" aktivierst, müsste es aber einen sichtbaren Unterschied geben. Oder etwa nicht?

 

Kontrolliere doch bitte einmal uner > Extras > Programm-Einstellungen > Liniendicken was dort eingetragen ist. Sind da vielleicht gleiche Werte für 0,35 und 0,70 vergeben? Welche Einheit ist dort ausgewählt? Was passiert, wenn Du die Einheit änderst?

 

Gruß, Steffen

Link zu diesem Kommentar

Hallo blueman

 

Zusätzlidhe Idee: Ändert sich etwas, wenn du den zusätzlichen Monitor abhängst? Liegt es evtl. daran welcher Bildschirm die "Nr. 1" ist?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Steffen,

 

ja , das habe ich eben probiert. Liniendicken sind im Menu Extras unterschiedlich ( 0,7 =0,7 bzw. 0,35 = 0,35 ) Einheit ändern ändert nix.

Liniendicken anpassen ist nicht angehakt

Bildschirm abhängen und nur macbook --gleiche Darstellung

 

Ich arbeite mittlerweile damit . aber es nervt ....

Link zu diesem Kommentar

Hallo blueman

 

Ist evtl. die Option im Anhang aktiviert?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo blueman

 

Ok, die Option erscheint nur, wenn man ein Retina Display hat....

 

Was passiert eigentlich wenn du vom Plan ein PDF machst. Sind die Linien dann im PDF auch etwa so dick?

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo blueman

 

Vielleicht noch dies probieren:

 

1. Im Finder ins Menü „Gehe zu“ gehen.

2. Die Alt-Taste gedrückt halten (damit erscheint unter dem Benutzerordner die „Library“) und Library auswählen

3. Gehen Sie nun dort auf Application Support/Vectorworks

4. Den Ordner 2015 umbenennen in "2015"

5. Vectorworks neu starten.

 

Damit werden alle Einstellungen zurückgesetzt.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,8Tsd
×
×
  • Neu erstellen...