Zum Inhalt springen

Objekte aus referenzierter Datei zu Cinema exportieren


cwue

Empfohlene Beiträge

hallo zusammen!

 

ich arbeite neuerdings mit renderworks und der Schnittstelle zu cinema 4d.

ich habe ein 3d-modell erstellt, welches ich bisher problemlos direkt zu cinema inclusive materialien etc exportieren konnte. nun möchte ich weitere 3D elemente in form von referenzen in die szene einfügen. wenn ich die aktuelle szene mit den referenzierten elementen zu cinema exportieren möchte, exportiert er nur die objekte die tatsächlich in meiner datei liegen.

außerdem zeigen sich die referenzierten objekte im rendering in vectorworks auch nicht mit ihren originalen informationen. (sie erscheinen blasser und undifferenzierter, analog zur grauen darstellung einer referenzierten datei nehme ich an)

meine frage ist nun: ist es möglich im rendering objekte aus referenzierten dateien normal darzustellen bzw die komplette szene inclusive referenzierter objekte zu cinema zu exportieren?

 

ich hoffe, meine frage ist verständlich genug formuliert und jemand kann mir weiterhelfen.

vielen dank schonmal im voraus!

 

viele grüße,

christina

Link zu diesem Kommentar

Da bin ich auch interessiert.

 

Ich vermisse beim exportieren/speichern nach Cinema generell Einstellungsoptionen

wie es sie z.B. beim DWG Export gibt.

 

Z.B. ob unsichtbare Klassen etc. exportiert werden sollen oder nicht, Einheiten, usw.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 13 Ventura

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2022 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo christina

 

Ich habe mit Vectorworks 2015 folgende Testdateien erstellt:

- Datei "Quelle" mit einem Tiefenkörper

- Datei "Ziel" mit einem anderen Tiefenkörper und einem referenzierten Ansichtsbereich, welcher auf die Datei "Quelle" zugreifft.

 

Resultat: Sowohl in Vectorworks wie auch in Cineme 4D R16 werden beide Körper nomal dargestellt. Der Tiefenkörper aus dem Ansichtsbereich liegt im Objekt-Manager einfach noch ein Hierarchiestufe weiter hinten.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

hallo marc,

 

vielen dank für die antwort! nachdem ich deine Variante ausprobiert habe und leider keinen ansichtsbereich referenzieren konnte (ist vielleicht in der basic-version nicht möglich) habe ich nochmal meine Einstellung überprüft und den Fehler gefunden. ich habe meine objekte unter extras>organisation als gesamte ebene referenziert, jedoch war die ebenendarstellung dann auf "grau und ausrichten". nachdem ich das geändert hatte, ließen sich auch die referenzierten objekte mit ihren attributen darstellen und auch exportieren.

 

vielen dank und viele grüße,

christina

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,5Tsd
×
×
  • Neu erstellen...