Zum Inhalt springen

Außenradien herstellen


Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich habe ein Problem ich möchte zwischen einem Rotationskörper und einem Volumenkörper einen Radius mit der Stärke 3mm einfügen (s. Anhang) weiß aber nicht so recht wie das funktionieren soll.

Ich habe schon folgendes ausprobiert:

- Kurve zwischen Rotationskörper und Volumenkörper extrahiert. Diese Nurbskurve habe ich als Pfad für einen Pfadkörper verwendet wobei ich mir einen Radius 3mm angelegt habe. Hat entweder gar nicht funktioniert oder mein Profil hat eine falsche ausrichtung entlang des Pfades obwohl ich Pfad fixieren angegeben habe.

Die Schwierigkeit liegt auch darin, dass der Rotationskörper rund ist und ich nicht weiß wie ich den Radius daran entlang zeichnen soll.

Ich hoffe ich habe das jetzt halbwegs verständlich erklärt. Momentan bin ich echt am verzweifeln weil mir die Ideen ausgehen wie ich das bauen soll. :(

Vielleicht habt ihr eine Idee und könnt mir weiterhelfen?

 

LG Christina

Link zu diesem Kommentar

Hallo Christina

 

Leider war kein Dokument dabei. Allenfalls reicht auch eine Screenshot.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Christina

 

Wenn du zwei NURBS-Flächen hast, kannst du übers Menu 3D-Modell eine Verrundung anlegen lassen. Die beiden NURBS-Flächen kannst du mit dem Werkzeug "3D-Extrahieren" von den bestehenden Körpern ableiten und evtl. noch mit dem Werkzeug "Zerschneiden" abschneiden.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo!

Danke für die Antworten. Das mit den Nurbs- Flächen habe ich ausprobiert. Es funktioniert aber nur zwischen zwei Geraden Flächen. Ich habe eine schräge und eine gerade Fläche.

Komischerweise funktionieren 3D Radien nach außen zwischen zwei Vollkörpern wenn ich diese addiere. Nun habe ich aber einen Rotationskörper und einen Vollkörper. Wenn ich diese beiden als Volumen zusammenfügen möchte sind sie trotzdem noch Einzelteile und verbinden sich nicht. Warum ist das so? Ich habe auch schon ausprobiert einen Rotationskörper in einen Vollkörper umzuwandeln und dann die beiden Vollkörper zusammenzufügen. Es sind wiederum 2 Einzelobjekte.

Ich habe euch zwei Abbildungen mitgeschickt. Bei der ersten sieht man die einzelnen Nurbs Flächen bei der zweiten das Beispiel mit den geglückten Außenradien zwischen zwei Vollkörpern.

Vielleicht fallen euch noch Möglichkeiten ein. Ich bin am Ende meines Wissens. :(

 

Liebe Grüße,

Christina

Rundung..JPG.8d8a6df7868bf98134029d7c6c26db02.JPG

583513423_Auenradius_Vollkrper.JPG.330d6274b9d55f69237b32aaf0d7c206.JPG

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...