Zum Inhalt springen

VW14 -Archicad-Austausch


zoom

Empfohlene Beiträge

Ich versuche mich hier am DWG Export.

 

Was ist denn die beste Methode um ein Vectorwors 3D Modell

samt generierter 2D Zeichnungen am besten nach Archicad zu bekommen.

 

 

 

Soweit ich sehe kann ich das 3D Modell und die 2D Pläne nur getrennt

exportieren.

Das 3D Modell nur nach Zeichnungslayern getrennt um die Geschossinformationen

nicht zu verlieren. Dabei werden aber immer alle Zeichnungsebenen exportiert,

auch die Unsichtbaren oder Die die gar nichts enthalten.

 

Da ich für die Geschosshöhen ja "Fake-Zeichnungslayer" wie z.B.

OK/UK Rohdecke anlegen muss, wird das entweder für mich immerwiederkehrende

anstrengende Aufräumarbeit - oder für den Kunden verwirrend.

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Hallo zoom

 

Die 2D-Darstellung ist ja eine gerechnete Darstellung von Vectorworks anhand der verwendeten Bauteile und es gibt auch nicht alle Bauteile von Vectorworks als ArchiCAD-Elemente. Daher würde ich auch das 3D-Modell separat von den 2D-Plänen übergeben. Fürs 3D-Modell eignet sich wohl am Ehesten eine IFC-Datei.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Danke Marc.

 

Wir haben getestet.

Der 2D Export der generierten Pläne funktioniert mal, die Plangrafik kommt an.

Zumindest zum Drucken, zur Not auch zum im Masstab zurück skaliert unterzulegen

und drüber zu zeichnen geht das.

(Die Diagonalstriche der Massketten sind derzeit halt ca. 30 m lang ;) )

 

Der 3D Export kommt bisher gar nicht gut an.

Die Türen waren in 3D da, der Rest komplett zerstört.

Da muss ich noch ein paar Einstellungen ausprobieren.

(Siehe Anhang)

 

 

 

Und wie Du gesagt hast, vom IFC war sie ganz begeistert.

 

Es fehlen im Moment die Türen (!?), aber Wände und Decken sind da.

In Archicad können selbst die Wände entsperrt und bearbeitet werden.

:D

Das geht bei mir in VW, soweit ich weiss nicht, wenn ich die IFC Datei re-importiere.

 

Andere Komponenten sind bis jetzt noch nicht in der Datei, die Türen muss ich mir

aber noch mal genauer auf IFC Tauglichkeit ansehen.

 

 

 

Eigentlich stört mich ein bisschen dass das IFC weiter bearbeitet werden kann, das

ist meiner Meinung nach nicht der Sinn des IFC Modells.

 

Und es fehlt die Möglichkeit die Layer/Geschosse einzeln ein-/auszublenden.

Deswegen bin ich trotz ihrer IFC Begeisterung eher für 3D DWG.

 

 

Micha

3D-DWG-in-ACAD.thumb.png.4d8a066517dc84f5cb48bc671dfdeada.png

📦 Mac Mini M1 16 GB M1  macOS 14 Sonoma PB

🗑️ Mac Pro 6c 24 GB D700  macOS 12.5 Monterey, in Rente ...
📺 PC RYZEN 3950X 64 GB RX6800 16 GB  🐧 Manjaro + OpenSUSE Tumbleweed + ElementaryOS
VW 2023 ARCH US
🇪🇺 Europe

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,4Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...