Zum Inhalt springen

Traversenstückelung Farbig markieren


Empfohlene Beiträge

Grüß euch 🙂
Ich habe jetzt wieder von BricsCAD auf Vectorworks gewechselt und habe noch ein paar Fragen offen die ich bisher nicht online beantwortet gefunden habe und hoffe jetzt auf das große Schwarmwissen. Ich verwende Vectorworks Spotlight 2023.

 

Es geht mir darum, dass ich verschiedene Längen von Traversen sowie verschiedene Traversentypen gerne farbig von einander unterscheiden möchte. Ich finde aber nicht heraus wie ich dies umsetzen kann. Sprich ich möchte einzelnen Traversentypen/Längen Farbattribute zuweisen. Über den Reiter Spotlight finde ich diesbezüglich leider keine Einstellungsmöglichkeiten. Vermutlich stelle ich mich einfach nur doof an, aber ich hoffe das ihr mir hier weiter helfen könnt 🙂

Viele Grüße!

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb Noémie Kölliker:

Hi @WittmannEvent

Freut mich, dass zu wieder zu Vectorworks gefunden hast 😉
Ich würde dies mit einer Datenvisualisierung lösen. 

image.thumb.png.56db28e3440f20c3912dd3080624874d.png

Super! Vielen dank dir 😄 Magst du mir hierzu noch kurz erläutern wie ich auf die Bearbeitungsebene komme? 
Bin leider noch viel zu sehr in BricsCAD als das es für mich intuitiv von der Hand geht

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Hallo,

 

auch von mir vielen Dank für den Tip!

Gibt es auch eine Möglichkeit, den gleichen Effekt für markierte Traversen zu erzielen?

Oder eine Voreinstellung für eine Klasse in der die dort zugefügten Traversenstücke automatisch eine Farbe annehmen?

Edit: Die Farbe soll nur in den 3D-Einstellungen sichtbar sein, in 2D-Plan soll die "normale" Ansicht erfolgen!

 

Mit besten Grüßen

Bearbeitet von T--T
Link zu diesem Kommentar

Datei - Dokumenteinstellungen - Spotlight

Könntest du die Klassen Vordefinieren oder automatisch generieren lassen. "Traversenstücke automatisch in eine Klasse ablegen".

Und mit "Travesenstück Farbattribute zuweisen" die Klassenattribute verwenden.

 

Bei der Datenvisualisierung kann man natürlich auch genauer filtern. Im Video oben wird nach Objekttyp Traversenstück gesucht. Kann man natürlich auch mit Ebene/Klasse/etc. erweitern.

 

Nur aktrivierte  Traversen geht glaube ich so nicht...

Vectorworks Design Suite 2024 Update 5

MacOS 12.7

www.unlimited.co.at www.livingpool.at

Link zu diesem Kommentar

Für "nur in 3D nicht in 2D" würde ich spontan gesicherte Darstellungen mit zugewiesener Datenvisualisierung empfehlen.

https://vectorworks-hilfe.computerworks.eu/2023/Vectorworks-Hilfe/Dokumentstruktur/Vectorworks_236-.htm

 

Man kann bei der Datenvisualiserung natürlich auch nur die Textur überschreiben. Die Texturen werden dann nur in 3D angezeigt (falls nicht anders eingestellt).

  • Like 1

Vectorworks Design Suite 2024 Update 5

MacOS 12.7

www.unlimited.co.at www.livingpool.at

Link zu diesem Kommentar

Aber jetzt mal eine Frage.  Den Weg der Datenvisualisierung gehe ich ja auch recht oft. Auch wie oben in dem Video beschrieben mit den Traversen.

 

Was mir bis jetzt nicht gelungen ist, genau diese Farbwerte dann in meine Traversenstückliste, in der Spalte Grafik auch anzeigen zu lassen. Dort bleibt die normale 2D Darstellung vorhanden. 

Geht dies umzusetzen, oder muss ich hier mit Klassen bzw. mit der Funktion "Suchen und Ändern" arbeiten?

Hätte da jemand einen Tipp?image.jpeg.f42f36ed5bbe17d91f208f36714486f8.jpeg

--> Vectorworks 2024 - Designer / Braceworks / ConnectCAD/  Win 10 Pro

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb bfroeschl:

Hallo Alle, jetzt noch die Frage ob das ganze auch mit dem neunen Legende Tool funktioniert?

Leider kann ich bei Legenden Tool nicht die "Grafik_Datenvis" irgendwo ändern!

Support hat mich jetzt auf diese Diskussion vermittelt.

Danke

Bernd

Hallo Bernd, 

 

ich kann Dir diese Frage nicht beantworten. Wir arbeiten selten mit dem neuen Legenden-Tool. Bei uns gibt es für jedes Gewerk "Vorgabe-Dateien, die alles beinhalten, Ebenen, Klassen, Gesicherte Darstellungen, Datenbanken und unter anderem Tabellen so weit das Auge reicht.  

Was ich Dir sagen kann, wenn man zum Beispiel im Modus "Datenvisualisierung" einen Ansichtsbereich erstellt, wird eine kleine Legende mit hinterlegt.

image.thumb.jpeg.888018906794db9345a9185cb89e479e.jpeg

--> Vectorworks 2024 - Designer / Braceworks / ConnectCAD/  Win 10 Pro

 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Hallo Svenie, das mache ich auch bis jetzt so. Die kleine Legende von der Datenvisu verwende ich auch schon lange.

Finde das neue Legenden Tool nur sehr Praktisch und schnell. Gerade auch die Symbol Ansichten sind Vector Daten und nicht wie in der Tabelle Pixel. Das Arbeiten mit der Tabelle geht super.

Danke und vielleicht kommt es ja mal.

Wenn du dein Rigging Layout erstellst und du deine Ansichten mit Datenvisu erstellst und dann daneben ebene eine Legende hinzufügst mit deinen gewünschten Parameter - Hersteller/Artikel/Stück/Gewicht + 2D Ansicht und diese dann Weiss ist, wirkt erst für mich nicht ganz rund und kann Vorort auf der Produktion zu Fehler führen, die ich gerne gleich mal als Planer ausschließen möchte. Mal schauen kann man ja auf den Wunsch Zettel schreiben. Hab jetzt im Layout das Legendensymbol nachgezeichnet und richtig laut Farbcode von der Datenvisu eingefärbt. Siehe Anhang.

Schönes WeekendBeispiel.pdfBeispiel.pdfBeispiel.pdfBeispiel.pdf

  • Like 1

VW 2023- Spotlight

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...