Zum Inhalt springen

Material 3D erstellen


Bernd-388

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!
Unterschiedliche BRI-Volumina würde ich gerne mit verschiedenfarbigen, transparenten Vollkörpern darstellen.
Soweit ich in Erfahrung bringen konnte, bedarf es dazu 3D-Materialien.
Im Zubehör-Manager kann ich nur "Einfaches Material" und "Verbundmaterial" erstellen.
Wie komme ich zu den 3D-Materialien bzw. zu deren Einstellungen?
Fehlt mir ein Tool, Plug-In, etc.? (verfüge über VW 2023 Architektur)

Vorab besten Dank für die Antworten!

Gruß Bernd

Vectorworks 2023 SP4 R1 Architektur - Windows 11 - 12th Gen Intel Core i9-12900KF 3.20 GHz - RAM 64 GB - NVIDIA RTX 3090

Link zu diesem Kommentar

Hallo Bernd

 

vor 27 Minuten schrieb Bernd-388:

dazu 3D-Materialien

Nein, das stimmt so nicht. Du brauchst eine "Textur".
Ich nehme gerne für transparente Texturen eine Glastextur (zu finden in der Bibliothek) als Ausgangslage und bearbeite diese weiter.

Das "Material" ist zur Abbildung von tatsächlichen Materialen/Baustoffen o.a. und kann graphische wie auch physikalische Eigenschaften aufnehmen.
Daher mMn einen Schritt zu weit für dein Vorhaben.


Liebe Grüße

Bearbeitet von GSP_nowhere
  • Like 2

...alles Liebe aus Stuttgart.....
MacBook Pro 2,3 8-core (9.te Generation i9) 32 GB / 1 TB SSD / Radeon Pro 5500M mit 8 GB / 16“

MacOS Big Sur 11.6.5

VW 21/22/23 Architektur

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.


2115531318_Bildschirmfoto2022-12-01um13_27.thumb.png.c7542b36e9fcb502b400421a69a6b4bd.png

Link zu diesem Kommentar

Für eine einfache transparente Textur erstellst du in der Bibliothek eine neue Textur. Unter Tranparenz stellst du auf transparent. 100% ist undurchsichtig 0% ist undurchsichtig.

image.png.330ee5fff5d8ba0b1e50884081bb7f36.png

 

Mit dem so erstellten Material übernimmt es die Vordergrundfarbe des Objekts als Texturfarbe. (Die Einstellung unter Farbe/Bild ist per Voreinsteillung auf 'Attributepalette' gestellt.)

 

So brauchst du also nur eine Textur für alle unterschiedlichen Farben. Die Farbe wählst du dann via Attributepalette/Klasse/Klassenübersteuerung oder Datenvisualisierung.

Bearbeitet von herbieherb
  • Like 6

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...