Zum Inhalt springen

Die Weinrebe als Symbollinie auf Geländemodell


c.markus

Empfohlene Beiträge

Weiss zufällig jemand von euch einen tollen Weg, um meine Weinreben (Symbollinien Typ Hecke H 1.8m) an das darunterliegende Geländemodell anzupassen? Z-Wert anpassen macht keinen Unterschied. Müsste man - wenn es keine 1 Klick Lösung gibt - je einen Schnitt durch jede Rebe legen und diese dann an das Gelände anpassen? Gibt es einen einfacheren Weg?

Danke!

 

image.thumb.png.31135cd16903cf2ffcba6c5fe51ee8af.png


image.thumb.png.d95cd36767b9680017801995fcd92aaf.png

 

image.thumb.png.a939882f788295474fe4aa9aef3c3517.png

13900K / 64GB / 4080 / WIN11 / VWX 2024 Landschaft (immer aktuell)

Link zu diesem Kommentar

Gibt es:

  • Die Reben im Grundriss als 2D-Rechtecke oder 2D-Polygone zeichnen.
  • Alle Objekte markieren und mit Menübefehl '3D-Modell - In 3D-Polygon umwandeln'.
  • Unter Architektur - Geländemodell - Z-Werte anpassen (Nun hast du 3D-Polygone, welche auf dem Geländemodell liegen. Sie haben jedoch noch eine unbestimmte Oberfläche, weshalb man keine Volumenkörper daraus generieren kann. Wir müssen sie triangulieren.)
  • Unter 3D-Modell - In Punktkörper umwandeln
  • Unter 3D-Modell - In einfachen Vollkörper umwandeln
  • Unter 3D-Modell - In 3D-Polygon umwandeln
  • Gruppe auflösen
  • In der Objektinfopalette den Haken setzen bei 'Schliessen' (Nun haben wir viele planare 3D-Polygone. Daraus lassen sich nun Volumenkörper bilden)
  • Zeichne einen Pfad in Z-Richtung mit der Höhe der Hecke (Position ist egal)
  • Alles markieren und 3D-Modell - Pfadkörper erstellen mit diesen Einstellungen:

image.png.fe18e6d5a6abb788fc90dff638c2253a.png

 

Achte darauf, dass du beim Pfadkörper erstellen den vorher gezeichneten Pfad auswählst. Er muss rot markiert sein. Sonst im Menü oben mit den Pfeilbuttons den Pfad wählen.

 

  • Like 1

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Eine weitere noch elegantere Option wäre es einige Weinreben als Cut-Outs im Internet zu suchen, die du als Bildobjekte importierst. Dann legst du Pfade auf dein Geländemodell (Z-Werte anpassen) und mit Objekt entlang Pfad kannst du dann die Weinreben entlang den Pfaden verteilen.

Vectorworks 2024 - Architektur - Win 10

Link zu diesem Kommentar

Vorab herzlichen Dank für eure Tips!

 

Die Anleitung oben hat nicht ganz funktioniert - ich habe es dann so gelöst, dass ich 3D Polygone nachgezeichnet habe. Diese konnte ich ans Geländemodell anpassen. Daraus habe ich dann mit einem einfachen Profil ein Pfadobjekt gemacht. Das konnte ich dann 1m abheben vom Grund. Das ergibt dann auch einen schönen Schattenwurf.

 

Blattwerk ist eine schöne Funktion. Es scheint für kleinere Ausmasse gemacht zu sein - die Berechnung für die langen Weinreben mit den vielen erforderlichen Elementen hat sehr lange gebraucht.

 

Die Bildobjekt haben funtkioniert - es gab aber aufgrund der Hanglage dann Versätze und sie haben dort, wo man die Reben von vorne sieht, zu schmal ausgesehen.

 

Lumion ging schon in die Knie beim Geländemodell-mit-Gras-bedecken. Das hätte auch sehr schöne Reben ergeben.

 

Ich habe also lange aufrechte Schlangen gemacht und diese im Photoshop noch zurechtgepfriemelt. Ich denke die Idee ist sichtbar. Thanks a lot!

 

Den öden Hochspannungsmast sollte man halt noch wegbringen, aber das ist eine andere Geschichte...

 

image.thumb.png.8d45781caf1be38f1825fdce17f2e4e0.png

 

image.thumb.png.cb71f89e549c9cc7814e57c093d9a5ba.png

 

image.thumb.png.c291b005fbe432dc4453195e2f8fa031.png

 

image.thumb.png.42eb2d4a60ece4d52db1d93105332590.png

image.png

  • Like 2

13900K / 64GB / 4080 / WIN11 / VWX 2024 Landschaft (immer aktuell)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,7Tsd
    • Beiträge insgesamt
      122,3Tsd
×
×
  • Neu erstellen...