Zum Inhalt springen

Text als Symbol mit Maßstababhängiger größe Einfügen


AR01

Empfohlene Beiträge

Guten Tag,

 

ich habe in einem Polierplan die Wandaufbauten als Symbol angelegt (M=1:50). Die Schriftgrößen sind 8 und 10 pt.

Wenn ich Symbole mit Text in einer Konstruktionsebene mit einem anderen Maßstab einfüge, so ändert sich die Schriftgröß nicht in relation zum Maßstab mit. Was soviel bedeutet, wie das der Text dann 1pt groß ist.

 

Bitte um Vorschläge für ein Lösung, wie ich Symbole mit Maßstabsabhängigkeit erstellen kann.

 

danke.

Link zu diesem Kommentar

Hallo AR01,

 

VW unterscheidet zwischen Symbolen mit absoluter Größe und Symbolen mit relativer Größe. Symbole mit absoluter Größe bleiben immer gleich groß, egal wie groß der Maßstab ist. Symbole mit relativer Größe passen sich dagegen an den jeweiligen Maßstab an.

 

Für Dich wäre also ein Symbol mit absoluter Größe die Lösung. Um das vorhandene Symbol umzuwandeln, musst Du es in der Zubehör-Palette auswählen und über das Kontextmenü (rechte Maustaste) "Bearbeiten". Im erscheinenden Dialogfeld wählst Du die Option "Einstellungen Symbol..." und wechselst im nächsten Fenster einfach bei "Maße" von relativ auf absolut.

 

Gruß, Steffen

Link zu diesem Kommentar

Danke für die Antwort,

 

ich kann dir leider nur bedingt folgen.

 

Wenn ich in der Zubehörpalette einen rechtsklick ausführe, kann ich unter Bearbeiten die Einfügeeinstellungen bearbeiten. Da habe ich nur die Punkte "In Wände einsetzen" oder "Allgemein"

 

Liegt das daran, dass ich VW 2010 nutze?

 

mfg

Link zu diesem Kommentar

Hallo AR01

 

Ja, dafür musstest du die Version 2015 verwenden.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Steffen

 

Ein Update auf eine alte Version ist meines Wissens nicht möglich. Dass die Funktionalität aber schon seit ein paar Jahren exisitiert ist natürlich korrekt.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...