Zum Inhalt springen

Intelligentes Objekt in Symbol


salpeter12

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Community,

 

Folgendes habe ich vor: Ich möchte ein intelligentes Objekt erstellen (sagen wir mal eine Stütze), das sich also an bestimmten Referenzhöhen orientiert. (Im Fall Stütze also Unterkante Stütze = OK Rohboden, Oberkante Stütze = UK Rohdecke) Soweit so gut.

 

Dann wandel ich dieses intelligente Objekt in ein Symbol um, damit ich ggf. alle abgesetzten intelligenten Objekte auf einmal ändern kann (z.B. Stützenbreite) und sich das Objekt trotzdem weiterhin an den Referenzhöhen orientiert (falls sich z.B. die Geschosshöhe ändert) Das klappt so leider nicht. Nach dem Umwandeln des intelligenten Objekts in ein Symbol orientiert sich das Objekt nicht mehr an den Referenzhöhen, obwohl das intelligente Objekt scheinbar in das Symbol eingebettet ist.

 

Klingt kompliziert, dafür ist meine Frage dazu einfach: WARUM?

 

Vielen Dank und viel Spass beim knobeln

 

Salepter12

 

Vectorworks 2015 SP2 R1 auf Win 7 Pro SP1 (64bit)

Link zu diesem Kommentar

Sehr geehrter salpeter12,

 

welche Objekte haben Sie in die Zeichnung eingefügt? Handelt es sich um Intelligente Objekte oder um Instanzen eines Symbols, dessen Definition ein Intelligentes Objekt enthält?

 

Falls Letzteres der Fall ist, kann das Intelligente Objekt nicht auf Ebenen/Geschosse reagieren, weil es sich nicht auf einer Ebene befindet, sondern innerhalb der Symboldefinition.

 

Symbolinstanzen zeichnen lediglich eine Kopie der Symboldefinition an einer bestimmten Position in der Zeichnung. Intelligente Objekte innerhalb von Symboldefinitionen können deshalb in keiner Weise auf die Einfügeposition der Symbolinstanzen reagieren - das würde auch dem Konzept des Symbolobjektes widersprechen.

Gruß


Stefan Bender

ComputerWorks GmbH

http://www.computerworks.de

Link zu diesem Kommentar

Hallo Herr Bender,

 

das ging ja fix. Danke für die schnelle Antwort. In der Tat handelt es sich um Instanzen eines Symbols, dass durch ein intelligentes Objekt gebildet wurde. Ich verstehe, dass das nicht geht.

 

Gibt es denn eine andere Methode Instanzen eines intelligenten Objektes zu erzeugen, also mehrere intelligente Objekte auf einmal zu verändern?

 

MFG

 

Salpeter12

 

Vectorworks 2015 SP2 R1 auf Win 7 Pro SP1 (64bit)

Link zu diesem Kommentar

Hallo salpeter12

 

Dies hängt von der Art und Weise des intelligenten Objektes ab. Alle Werte in der Infoapalette kannst du z.B. gemeinsam ändern. Bei komlexeren Objekten wir Fenster, Türen oder auch Räumen gibt es oft innerhalb des Werkzeuges eine Möglichkeit nach identischen Objekten zu suchen oder bestimmte Eigenschaften zu kopieren.

 

Also bei der Stütze würde es aus meiner Sicht reichen, wenn du alle Stützen in einer eigenen Klasse ablegst, damit du sie rasch zusammen aktivieren kannst.

 

Gruss, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,5Tsd
    • Beiträge insgesamt
      120,6Tsd
×
×
  • Neu erstellen...