Zum Inhalt springen

VW 2014 auf Macbook Pro Retina


ismyheadstillon

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe soeben auf meinem neuen Macbook Pro mit Retina (Late 2013, 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7, 16 GB Ram, Intel Iris Pro Graphics, NVIDIA GeForce GT 750M mit 2 GB GDDR5)

Vectoworks 2014 als Studentenversion installiert.

 

Gibt es hier irgendeinen Trick, den ich übersehen habe, zwecks Darstellung auf dem Retina-Display? Leider wird alles SEHR verpixelt dargestellt. Der Knick in der Optik während der Bachelorarbeit ist somit irgendwie vorprogrammiert...

 

Ich freue mich auf Antwort!

Link zu diesem Kommentar

Hallo ismyheadstillon

 

Ich habe auch ein Retina Display. Bei mir sieht die Darstellung eigentlich OK aus. Was ist genau verpixelt? Die Icons oder die Zeichnung?

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Monate später...

Hallo zusammen,

leider habe ich das gleiche Problem wie schon oben beschrieben!

Bei mir sind die Buttons und Paletten Schriften alle sehr verpixelt, was ich leider als sehr unangenehm empfinde!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Steffen T.


Ich möchte noch hinzufügen das ich folgende Einstellung schon ohne erfolg versucht habe:

 

Apple > System Preferences > Display

retina-01.png

 

und evtl. noch mal um den unterschied zu verdeutlichen ein Bild der normalen Optik (Safari Buttons)

 

Gruß

Steffen

448830615_Bildschirmfoto2014-02-21um16_19_33.png.0392bd2ecb0fa2fd480ee0fc99648b92.png

927451753_Bildschirmfoto2014-02-21um16_19_58.png.09ed525e09bf8b6e723542ba357af8d4.png

747470303_Bildschirmfoto2014-02-21um16_33_12.png.c6d25cec72021b2af0ade64f1c17c6de.png

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...

Yes, hab das Problem schon vor einem Jahr bemängelt, mit 2014 sollte das behoben sein! HAHAHA!

Bin jetzt komplett auf Rhino und Illustrator umgestiegen und kann das nur wärmstens empfehlen.

Die hatten Ihre Oberflächen auch bereits vor Eineinhalb Jahren umgestellt. Nichtmal das Startfenster bei Programmstart ist scharf :/

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...