Zum Inhalt springen

Datenbanken: Symbole verknüpfen & Vorgabewerte


dherderich

Empfohlene Beiträge

Hallo,

 

ich habe mich schon durch die Bedienungsanleitung gearbeitet, und bekomme es hin eine Datenbank mit Felder anzulegen.

Dazu habe ich jetzt zwei Fragen:

 

1.) Wie kann ich automatisch die Koordinaten eines Symbols automatisch in passende Felder eintragen lassen? Gibt es sowas wie Feldeinträge, o.ä.?

 

2.) Wenn ich in der Zubehörpalette ein Symbol auswähle, in den Bearbeitenmodus des Symbols gehe, dort dann das Symbol mit der Datenbank verknüpfe, anschließend den Bearbeiten-Modus verlasse und das soeben bearbeitete Symbol in meine Zeichnung einfüge, ist die Verknüpfung mit der Datenbank nicht mehr existent(-> kein Kreuz im Kästchen drr Datenbank in der Info-Palette).

Ist die Verknüpfung wirklich nicht mehr existierent, oder scheint es nur so?

 

Ich arbeite mit Vectorworks 2014.

 

Vielen Dank schon einmal im voraus für die Hilfe!

 

MfG Dominik

Link zu diesem Kommentar

Hallo Dominik

 

Die Symbole müssen nach dem Verknüpfen neu eingesetzt werden und beim Verknüpfen mit einer Datenbank würde ich innerhalb des Symboles nichts aktiviere, ausser du hast unterschiedliche Objekt in unterschiedlichen Datenbanken im gleichen Symbol.

 

Um die Koordinaten eines Punktes oder eines Symboles auslesen zu können, wäre aus meiner Sicht der Multistempel ideal. Dort kannst du ein "grafisches" Symbol mit einer Datenbank verknüpfen und aus diversen Variablen auswählen.

 

Viele Grüsse, Marc

Leiter BIM Consulting

ComputerWorks Schweiz

________________________________________

Vectorworks - Führende BIM-Spitzentechnologie und Flaggschiff der Nemetschek Gruppe

Weltweit verwirklichen über eine halbe Million Architekten und Designer grossartige Projekte mit Vectorworks!

Link zu diesem Kommentar

Hallo Marc,

 

danke für deine Antwort.

Punkt 1 habe ich schon selbst herausgefunden.

Zu Punkt 2 habe ich auch schon eine Lösung soweit gebaut, dass es so funktioniert, wie ich es brauche, allerdings muss ich die Koordinaten des Multistempels erst in eine Tabelle schreiben lassen, auf die wiederum die Datenbank zugreift.

Einen Weg, direkt die Koordinaten, nach der Verknüpfung des Multistempels mit dem Objekt, in die Datenbank zu schreiben, habe ich noch nicht gefunden.

[...]

Dort kannst du ein "grafisches" Symbol mit einer Datenbank verknüpfen und aus diversen Variablen auswählen.

[...]

 

MfG Dominik

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,5Tsd
×
×
  • Neu erstellen...