Zum Inhalt springen

Ausschnitt erstellen


nudelsuppe

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle Leser,

 

vorweg bitte ich um Nachsicht.

Ich bin ein Student der Stadt-und Raumplanung und habe Kenntnisse mit Vectorworks, allerdings wurde uns nie richtig gelehrt wie man Kartengrundlagen maßstabsgerecht zuschneidet/freistellt - was eigentlich zu den Grundkenntnissen zählt.

 

Mit der Suchfunktion hab ich keine passende Lösung für mein Problem gefunden.Daher hier meine Frage:

 

Ich habe einen Kartenausschnitt (A0) aus der Stadtgrundkarte (Erfurt) im Maßstab 1:1000.

Aus dieser Karte möchte ich einen Ausschnitt (Brachfläche + umliegende Bebauung) in einem best. Maßstab erstellen. Jetzt meine banale Frage: wie geht das in Vectorworks?

 

Zum Beispiel einen Ausschnitt auf A3 im Maßstab 1:500.

 

Das Problem war, dass wir im 1. und 2. Semester zu den Aufgaben immer passende Kartengrundlagen bekommen haben. Dieses sicherlich einfache und grundlegende Handwerk wurde uns nicht beigebracht.

 

Bitte bei der Beantwortung meiner Frage beachten dass ich Anfänger bin.

 

Liebe Grüße und Danke im Vorraus,

Max.

Link zu diesem Kommentar

Ja wie man Ansichtsbereiche erstellt weiß ich, aber ich möchte den Ausschnitt dann noch bearbeiten. Geht ja darum aus der Kartengrundlage einen Ausschnitt freizustellen auf den ich dann zeichne. Vielleicht geht das auch mit einem anderen Programm einfacher, kenne mich da nicht mit aus. Hab auf meinem Laptop aber neben Vectorworks nur noch Photoshop CS6.

 

lg.


Theoretisch könnte ich doch auch meine Flächen auf dem A0 Plan nachzeichnen, und dann mach ich es so wie hier beschrieben:

 

http://www.vectorworksforum.eu/topic/1741-bestimmter-ausschnitt-im-ansichtsbereich

 

Dennoch würde ich den Ausschnitt vor dem nachzeichnen schon haben wollen.

 

lg.

Link zu diesem Kommentar

Hallo Max,

 

Der Begriff "Freistellen" so wie man es aus der Bildverarbeitung kennt, ist hier vielleicht etwas verwirrend.

Grundsätzlich: Etwas Freistellen so wie mit Photoshop o.ä. geht mit VW natürlich nicht. Hierfür musst du schon ein Bildbearbeitungsprogramm verwenden.

Ausschnitte (=Ansichtsbereiche) kannst mit VW anlegen. Die Begrenzung für einen solchen Ansichtsbereich ist frei wählbar, d.h. Du bist nicht auf ein Rechteck oder Kreis beschränkt. Es kann eine X-beliebige Begrenzungslinie gezeichnet werden.

In Deinem Fall könntest Du also z.B. die Begrenzung entlang einer Flurgrenze zeichnen. Somit wäre in Deinem Ansichtsbereich nur der Inhalt des Flurstückes sichtbar.

Was nicht geht, sind irgendwelche Sachen aus dem Originalbild zu löschen. Dafür musst Du schon Photoshop o.ä. verwenden.

 

Tipp: Wenn Du den Großteil Deines A0-Plans nicht brauchst, würde ich den Ausschnitt mit Photoshop definieren und dann in VW einfügen, damit die Dateigröße überschaubar bleibt.

 

Gruß

Kim

Windows 7/10 Prof. (x64), VW 2016/2017 Landschaft

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      20Tsd
    • Beiträge insgesamt
      98,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...