Zum Inhalt springen

Architektur - Werkzeuggruppen


piet_11

Empfohlene Beiträge

Servus,

 

Da Grundrisse zeichnen eigentlich nicht meine Hauptaufgabe ist, war ich jetzt verwundert das ich unter "Architektur" -> "Werkzeuggruppen" nur so wenig Werkzeuge habe. Normalerweise gibt es doch Wand gerade, rund, etc. (am Bildschirmrand links). Liegt es an meiner Version Vectorworks Design Suite 2023? In den Jahren davor hatte ich nämlich immer genug Werkzeuge unter Architektur. Habe auch nirgends etwas gefunden wo ich diese Werkzeuggruppen wiederherstellen kann. 

Falls mir jemand helfen kann wäre ich sehr dankbar.

 

Liebe Grüße

Piet

 

Screenshot(235).thumb.png.c4020cf4ea386e52dc81a6942d86d317.png

Link zu diesem Kommentar
vor 47 Minuten schrieb piet_11:

Falls mir jemand helfen kann wäre ich sehr dankbar.

hallo im forum.
ja - da sollte wirklich etwas mehr drin sein.. hast du schonmal die arbeitsumgebung auf architektur umgestellt und da die entsprechende werkzeugpalette mal ausgewählt? manchmal hilft ein umschalten (bzw. ein hin- und herschalten) der arbeitsumgebung schon... alternativ einfach mal in arbeitsumgebung anpassen die sachlage genauer anschauen, bzw. editieren... was aber eigentlich nicht notwendig sein sollte...

 

übrigens idealerweise gleich eine signatur (siehe username im forum oben rechts > kontoeinstellungen > signatur) im userprofil für die relevanten infos zu betriebssystem und vw-version etc anlegen!

  • Like 2

VW2024 Architektur Update 5 • Artlantis 2021 • macOS 14.5

Link zu diesem Kommentar

vielen dank, Problem gelöst 🙂

 

Vielleicht noch eine Frage hinterhergeworfen. Ich soll von Freunden einen gezeichneten Grundriss in Vectorworks digital zeichnen. Hierbei wurde nicht auf die Maßordnung im Hochbau geachtet (Außenwand, Vorsprung. etc.). Ist das schlimm oder soll ich die angegeben Maße einfach nachzeichnen? Falls man das so machen sollte, gibt es eine Funktion oder einen Trick bei dem die Außenmaße, Öffnungsmaße und Vorsprungsmaße automatisch berücksichtigt werden?

Link zu diesem Kommentar

Du meinst schon Mauermasse zu je 12.5 cm +/- Fuge? Automatisch gehts nicht.

Ob du das umsetzt, hängt davon ab, wofür du den Plan brauchst. Wenn danach gemauert werden soll, dann spart es durchaus etwas Zeit auf der Baustelle, aber das ist schon lang nimmer so wichtig wie früher. Die schneiden einfach die Ziegel. Einzig bei Innentüren gibt es noch die Standardmaße 75/ 88.5/101/113.5


Und es gibt Gegenden, da würde es sich lohnen 11.5er Ziegel in ihrer Dicke zu halbieren um die andere Hälfte als qm-Wohnfläche zu verkaufen. 😆

 

  • Like 1

MacOS 10.15.7 - VWX2022 SP6

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...