Zum Inhalt springen

Inventarliste erstellen


hoaer

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 

ich habe eine Frage zu vectorworks 21. Im Vorfeld habe ich mir bereits das interne Tutorial_Innenarchitektur angeschaut und das hat mir in Bezug auf die Möbelliste schon etwas weitergeholfen (z.B. Zählfunktion), allerdings habe ich weitere, ungeklärte Fragen. Ziel ist es, eine Inventarliste aller vorhandenen Büromöbel (>1000 Stück) zu erstellen. 

 

Gibt es eine Möglichkeit eine Inventarliste / Möbelliste mit folgenden Parametern zu erstellen:

-          Name des Objektes (z.B. Tisch TH160_1) -> Benötigt das Möbelstück für diese Funktion einen Datenstempel? Kann das Objekt ein 2D-Rechteck, 2D-Symbol oder 3D-Objekt sein? Wie lege ich das Möbelstück für die Funktion am Besten an?

-          Größenangaben des Objektes (lxbxh)

-          raumweise Zuordnung (z.B. Tisch TR_1 steht im Raum 0.35)

-          Suchfunktion (z.B. In welchem Raum steht Stuhl SA_2?)

 

Kurz noch zur Erklärung: Wir haben angefangen uns Möbeltypen zu überlegen. Zum Beispiel ist TH160 ein höhenverstellbarer Tisch mit der Länge 160cm. Die jeweilige Zahl am Ende definiert sowohl die direkte Objektzuordnung (ähnlich Objektcode) als auch die gesamte Anzahl aller höhenverstellbaren Tische mit der Länge 160cm. Also es gibt dann quasi TH160_1, TH160_2, TH160_3,...... 

 

Vielen Dank! 🙂 

 

image.thumb.png.2b5db9a9c61afc1e1013e4891c0f30d9.png

Link zu diesem Kommentar

Salü hoaer

 

Die einfachste Methode wäre wohl, wenn ihr eine Datenbank im Zubehör-Manager erstellt, mit all den Informatiosfelder die ihr später gerne in der Inventarliste auslesen möchtet. Anschliessend könnt ihr ebenfalls über den Zubehör-Manager die Symbole eurer Möbel via Rechtsklick auf das Symbolbild, mit dieser Datenbank verknüpfen. Beim Verknüpfen der Symbole mit der Datenbank, können über "Werte ändern" auch gleich Werte als Voreinstellung für das jeweilige Symbol eingetragen werden.

 

Wenn dann ein solches Symbol in den Plan eingesetzt wird (auch bei den bereits eingesetzten Symbolen), kann über die Infopalette -> Daten, die Informationen eingetragen/manipuliert werden. 

 

In der Tabelle könnt ihr dann alle Objekte auslesen, die mit eurer Datenbank verknüpft sind und optional auch noch wo sich diese Befinden (z.B. Innerhalb eines Polygons, auf einer bestimmten Ebene, etc.). Die Informationen welche bei den Symbolen hinterlegt sind, können dann ebenfalls über die Tabelle in den entsprechenden Spalten ausgelesen werden. 

 

Für die Namen könntet ihr z.B. den Symbolname verwenden und diesen in der selben Tabelle auslesen lassen oder aber auch über die Datenbank.

Gruss KroVex

 

  • Like 1

CADNODE.ch

Lassen Sie uns gemeinsam effiziente und innovative CAD-Lösungen für Ihr Projekt finden!

Have you tried to turn it off and on again?
Vectorworks | Architektur | macOS/Windows

Link zu diesem Kommentar

für die Beschriftung am Plan kann dann, wie schon erwähnt Datenstempel, oder auch direkt Text im Symbol mit den Einträgen aus der Datenbank verknüpfen:

https://vectorworks-hilfe.computerworks.eu/2023/Vectorworks-Hilfe/Tabellen_Datenbanken/Vectorworks_4224-.htm

 

Für die Information, wo sich ein Symbol befindet kann man in der Tabelle auch den Filter "Ort" verwenden. Das geht z.B. über Raum-Objekte, oder auch über einfache Polygone, den man einen Namen gibt.

  • Like 1

Vectorworks Design Suite 2024 Update 5

MacOS 12.7

www.unlimited.co.at www.livingpool.at

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...