Zum Inhalt springen

Vectorworks 2023: Legende von Symbolen


SC-LB

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen

 

Ich möchte eine Legende zu unseren Leuchten machen.

Die Leuchten sind mit Symbolen gemacht, kann ich diesen Symbolen auch Informationen zuweisen

wie zb bei den Türen.

Damit ich dies auch in der Legende abrufen kann und es nicht einzeln aufschreiben?

 

Danke euch

Bildschirmfoto 2023-05-04 um 15.00.46.png

2023 SP3 R1 (Build 686131) (64-Bit)

Mac Studio (2022)

Link zu diesem Kommentar

Hallo @SC-LB

genau wie @Alexander Thiel beschreibt.

1. Datenbank mit gewünschten Feldern im Zubehörmanager erstellen
2. Symbol im Zubehörmanager wählen --> Rechtsklick --> Mit Datenbank verknüpfen --> Haken bei Datenbank setzen

3. Im Menü dann "Werte ändern" --> Wunschwerte eingeben

4. alle Symbolinstanzen (bestehend und Zukünfitg) übernehmen die eingestellten Werte
5. Legende editieren um diese abzurufen.



Liebe grüße

Bearbeitet von GSP_nowhere
  • Like 1

...alles Liebe aus Stuttgart.....
MacBook Pro 2,3 8-core (9.te Generation i9) 32 GB / 1 TB SSD / Radeon Pro 5500M mit 8 GB / 16“

MacOS Big Sur 11.6.5

VW 21/22/23 Architektur

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.


2115531318_Bildschirmfoto2022-12-01um13_27.thumb.png.c7542b36e9fcb502b400421a69a6b4bd.png

Link zu diesem Kommentar

Hallo @GSP_nowhere

 

Habe doch noch eine kurze Frage.

Ich habe jetzt eine Datenbank erstellt und alle Leuchten dieser zugefügt.

Wenn ich jetzt auf Information-Daten gehe um die Daten einzugeben ist das nur bei

einem Symbol (das welches ich angewählt habe) reingeschrieben.

 

Ist es sinnvoller für jede Leuchte eine eigene Datenbank zu erstellen oder wie

kann das selbe Symbol dann die gleichen angaben haben?

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2023-05-04 um 15.42.02.png

2023 SP3 R1 (Build 686131) (64-Bit)

Mac Studio (2022)

Link zu diesem Kommentar

Hallo @SC-LB

Ich verstehe die Frage nicht ganz ?

 

vor 6 Minuten schrieb SC-LB:

 

Ist es sinnvoller für jede Leuchte eine eigene Datenbank zu erstellen oder wie

kann das selbe Symbol dann die gleichen angaben haben?

Auf keinen Fall ! Dann musst du in aller Konsequenz für jede Leuchte auch eine eigene Legende machen ...
Die Datenbank sollte für alle leuchten die Selbe sein, und so organisiert sein, dass Sie alle Daten der Leuchten für die Legende (oder auch mehr) abdeckt.


Hier ein Video zum vorgehen:

 

 

Liebe grüße

  • Like 1

...alles Liebe aus Stuttgart.....
MacBook Pro 2,3 8-core (9.te Generation i9) 32 GB / 1 TB SSD / Radeon Pro 5500M mit 8 GB / 16“

MacOS Big Sur 11.6.5

VW 21/22/23 Architektur

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.


2115531318_Bildschirmfoto2022-12-01um13_27.thumb.png.c7542b36e9fcb502b400421a69a6b4bd.png

Link zu diesem Kommentar

Hallo @SC-LB

waren evtl vorher schon Daten "von Hand" in die Symbole eingegeben? bevor die Zuweisung über den Zubehörmanager erfolgt ist?

Die Zuweisung über den Zubehörmanager funktioniert nur, wenn noch keine Instanz des Symbols in die Datenbank verknüpft wurde. Vectorworks würde dir sonst alles was du schon eingegeben hast überschreiben.


Wenn du mehrere Symbole wie in deinem Video anwählst, und in der Infopalette keine Einträge in die Datenbank stehen kann es auch der Fall sein, dass verschiedene Daten da eingetragen sind... dann kann nichts angezeigt werden. Du kannst aber mehrere Einträge dort einfach ändern.

Du kannst jetzt:

1. Deine Symbole durchgehen und deine Infos "Händisch" eintragen
1.1 Per Zauberstab und Infopalette
1.2 Per Tabelle

2. Deine Zuweisung im Zubehör rausnehmen, deine Verknpüfung in die Datenbank aller Symbole Löschen (Infopalette) und dann erneut wie im Video aufsetzen (vorteil ist hier, dass wenn jemand das Symbol neu aus dem Zubehörmanager holt die Daten schon da sind)


Ich denke du bist gut beraten dir ohnehin eine Tabelle zu machen mit deinen Datenbankfelder und dem Symbolnamen
Dann kannst du nach dem Symbolnamen gruppieren und sehen ob überall der Selbe eintrag steht.


Liebe grüße
 

Bearbeitet von GSP_nowhere
  • Like 2

...alles Liebe aus Stuttgart.....
MacBook Pro 2,3 8-core (9.te Generation i9) 32 GB / 1 TB SSD / Radeon Pro 5500M mit 8 GB / 16“

MacOS Big Sur 11.6.5

VW 21/22/23 Architektur

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.


2115531318_Bildschirmfoto2022-12-01um13_27.thumb.png.c7542b36e9fcb502b400421a69a6b4bd.png

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
  • Forenstatistik

    • Themen insgesamt
      23,6Tsd
    • Beiträge insgesamt
      121,7Tsd
×
×
  • Neu erstellen...